Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 35

Diskutiere im Thema Sind das anzeichen für Autismus ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    Sind das anzeichen für Autismus ?

    adhs mit zusammenhang autismus
    hey leute hab mich hier ja schon vorgesttellt und ich weis das das thema adhs und autismus hier schon diskutiert wurde!

    Ich hab eine Frage an die die sich damit ein wenig auskennen und zwar:

    ich hab vor kurzem eben die diagnose adhs bekommen die sich wirklich auswirkt bei mir aber ich habe komische rituale bzw sehr merkwürdig deswegen komm auf autismus

    z.B. seit dem ich drei bin fing ich an mich am tag mehrere stunden um meine eigene axe zu drehen zur lauter musik!

    ich brauch das um mit meinen emotionen klar zu kommen sonst bin ich völlig ausgerasstet!!!

    oder das ich selbst gespräche bzw unsichtbare freunde habe mit denen ich laut spreche und ich selbst eine andere person bin das hört schizophren an ist es aber nicht da ich das nur mach wenn ich alleine bin also ich weisf das sie nicht da sind aber das mach ich immer wenn ich allein bin !

    das ist mein eigener freundeskreis und ich schlüpfe in ein anderes leben!

    beim drehen spielt sich in meinem kopf mein eigener Film ab!

    kennt jemand sowas ?

    oder kann sich jemand vorstellen das das was mit autismus zu tun hat ?

    ich kann ziemlich gut mit menschen und habe extrem viel empathie und nie probleme mit freundschaften also welche aufzubauen aber die wecheseln immer durch ^^


    und seit dem ich z.b medikent nehme entferne ich mich von meinen freunden was ich nicht schlimm finde denn es erleichtert mich ? ist das nicht ein bisschen komisch ?

    sorry für mein geschreibe ^^ gib mir das nächste mal mehr mühe

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Danke und Sorry für das erschwerte Lisa

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Ja, Musik ist was tolles zum Abschalten. Wenn ich voll überreitzt bin, dann höre ich auch mal ein ausgewähltes Lied auf repead immer und immer wieder. Es ist ein bestimmtes Gefühl, was ich in mir dabei erreiche und das geht gewiss nicht mit allen Liedern - bei manchen würd ich wohl aggressiv werden wenn ich die in Endlosschleife mir anhören würde.

    Diese Selbstgespräche zu führen, kenne ich von mir persönlich nicht (außer in der Kindheit, als ich mich unbeobachtet gefühlt habe und gedanklich Ereignisse des Tages retrospektiert habe und mir dann bessere Antworten einfiel, sagte ich das ab und zu mal laut)
    Aber ich hab schon gehört, das manche Autisten Selbstgespräche führen.


    Ich genieße die Zeit die ich alleine für mich hab auch sehr und in solchen Rückzugsphasen widme ich mich gerne meinen Interessen und Pflege Routinen, die mich ausgleichen. Ich hatte jedoch nie unsichtbare Freunde, es war höchstens so, dass ich mich in Momenten der Kriese mich dazu aufgefordert habe mich nicht auch noch selbst fertig zu machen.
    Aber wenn ich alleine bin und mich meinen Interessen widme, dann könnte man vielleicht meinen das ich "in ein anderes Leben" schlüpfe.


    Im sozialen Umgang mit anderen Menschen hab ich viel dazugelernt, auch wenn ich mir immer wieder mal unsicher bin und mir im Nachhinein das "Gehirn zerpflück" wie was gemeint war und ob das was ich sagte passend war (weiß aber nicht ob das alle Autisten machen aber zumindest ist das sehr häufig)


    Also möglich, das diese Aufzählungen durchaus Anzeichen für Autismus sind, aber viel mehr als das von dir beschriebene mit meinen eigenen Erfahrungen abzugleichen und das was ich von anderen weiß, kann ich leider auch nicht.
    Lg

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Danke ! Du hast also Autismus ?! Aber ich bin zb eher so bekannt Leute schnell kennen zu lernen bzw kann mit anderen gut auch kein Problem mit Gefühlen bzw hab ich sehr viel Empathie ... Ist das nicht eig dann eher unwahrscheinlicher ? Kenne mich mit Autismus nicht so gut ... Mit dem asperger Syndrom schon eher aber Les momentan ein Buch über Autismus deswegen bin ich drauf gestoßen also du könntest es aus Erfahrung und wissen aber nicht ganz ausschließen ? Beim Arzt mal ansprechen ? Danke

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Liebe Gruse Lisbeth

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Lisbeth schreibt:
    Danke ! Du hast also Autismus ?!
    Wenn sich die Diagnostiker nicht geirrt haben dann ja.
    Aber ich bin zb eher so bekannt Leute schnell kennen zu lernen bzw kann mit anderen gut auch kein Problem mit Gefühlen bzw hab ich sehr viel Empathie ... Ist das nicht eig dann eher unwahrscheinlicher ?
    Also ich hielt es auch an sich für unwahrscheinlich, eben wegen der Empathie - ich bin sehr emphatisch, wie ich finde.
    Mit Leuten kann ich auch ein Gespräch anfangen und ich bin ein sehr offener Mensch. In meiner Schulzeit wurde ich jedoch gerobbt und in späteren Schulen, war ich halt der Sonderling.
    Auf der Uni komm ich an sich gut mit den Läuten zurecht, aber während die anderen Grüppchen bilden, bin ich irgendwie überall dabei aber eben nicht so richtig...
    Kenne mich mit Autismus nicht so gut ... Mit dem asperger Syndrom schon eher
    Also As gehört ja zum Autistischen Spektrum

    aber Les momentan ein Buch über Autismus deswegen bin ich drauf gestoßen also du könntest es aus Erfahrung und wissen aber nicht ganz ausschließen ? Beim Arzt mal ansprechen ? Danke
    Das Buch kenn ich nicht und dich ja auch nicht , also wenn du es konkret wissen willst, kann ein Spezialist eher darüber Auskunft geben

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Das mit Gruppe ist bei mir genauso ^^

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Wenn ich fragen darf ... Wie ist es zur Diagnose bei dir gekommen

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Ich fand bei einer Reschersche eine Beschreibung von As, erkannte mich teilweise wieder und ging nach weiterer Beschäftigung damit dann zur Diagnose um darüber Klarheit zu haben ( eigentlich wollte ich die Bestätigung es nicht zu haben ... )

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Sind das anzeichen für Autismus ?

    Oh ... Tut mir leid ! Danke für deine Antworten !!! Liebe Grüße

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Anzeichen? Quälende Gedankenströme,seltsame Hobbies
    Von C.elegans im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 5.03.2013, 00:07
  2. Sie sind nicht krank, sie sind durstig!
    Von Xela71 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 3.02.2013, 20:14
  3. Erste Anzeichen?!
    Von Hallo_Welt im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 00:03
  4. AD(H)S Anzeichen
    Von Nicole_85 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 2.11.2010, 00:28
  5. Anzeichen von Überdosierung / Überdosis von Methylphenidat / Ritalin
    Von Kaja im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 22:29

Stichworte

Thema: Sind das anzeichen für Autismus ? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum