Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema telefonieren, mein graus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 83

    telefonieren, mein graus

    ich kann gut chatten, mit den ganzen smilies, auch wenn ich sie selber nicht unbedingt verwende, versteh ich die person am anderem ende des kabels doch sehr gut.
    telefonieren hingegen ist ne qual, ich versteh scherze nicht so wirklich, geschweige den sarkasmus. mit etwas glück mach ich bald ne ausbildung zur hörgeräteakustikerin, das bedeutet das ich zur schulischen ausbildung immer wieder für ein paar wochen nach lübeck ins internat muss, was bedeutet das ich dann mehr oder weniger mit meinem freund nur telefonieren kann insofern im ganzen haus kein wlan zur verfügung steht.
    ich weiß einfach nicht wie ich das schaffen soll, ich hatte schonmal ne fernbeziehung, am anfang waren die gespräche noch recht lang und dann immer kürzer.
    ich will seine stimme hören weiß aber nicht was ich sagen soll und jede frau weiß wie schwer es ist nem kerl was zu entlocken.

    ein problem ist auch, ich bin ein kuscheljunkie, ja trotz asperger, am anfang wenn ich ihn ein paar tage nicht gesehen hab grummel ich die ganze zeit vor mich hin, irgendwann hab ich dann nen punkt erreicht wo ich den ganzen tag nur noch knurre und dann hab ich kein bedürfnis mehr so richtig danach.
    wenn ich ihn dann wieder seh brauch ich gut nen tag bevor ich mich wieder anfassen lassen mag, was ihn furchtbar quält.

    habt ihr das gleiche problem mit dem telefonieren? was kann man/ich dafür tun das es besser funktioniert und das das gespräch auch weiter läuft.
    und wer hat das gleiche kuschelproblem ?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 42

    AW: telefonieren, mein graus

    Hallo Sumsebiene !

    Ja, ich weiss wovon du sprichst. Ich habe eine regelrechte Telefonphobie.
    Zunächst kostet es mich eine riesen Überwindung jemanden anzurufen und wenn ich es tatsächlich mal hab zustande kommen lassen, dann hoffe ich während die Verbindung aufgebaut wird, dass niemand ran geht, oder dass besetzt ist.

    Kommt dann tatsächlich mal ein Gespräch (obwohl man es so eigentlich nicht nennen kann) zustande, dann krieg ich kein Wort raus, gebe unsinnige Antworten und bin mehr Zuhörer als Gesprächsteilnehmer.

    Mein Job, macht die Sache nicht unbedingt leichter.

    Nein, ich bin kein Telefonverkäufer *lol*

    Ich arbeite ständig im Ausland und da ist nunmal das Telefon die Hauptverbindung, ob jetzt als Telefonat oder Videotelefonie, da verhält es sich genauso.

    Beim Schreiben habe ich auch keinerlei Probleme. Ich kann den ganzen Tag mit jemandem chatten. Aber sobald Stimme und Bild ins Spiel kommt ist es vorbei.....


    Heute hat es mich auch wieder sehr viel Kraft gekostet, nach Wochen mal wieder meine Eltern (muss man sich mal vorstellen, die Eltern !!) anzurufen und mehr als ein paar Minuten Gestammele krieg ich nicht hin.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 42

    AW: telefonieren, mein graus

    Achja, was ich noch sagen wollte:

    Wenn du so sehr auf's Internet angewiesen bist, dann kauf dir doch im Discounter nen Mobile-Stick, die sind mit Prepaid-Karte mittlerweile ja auch erschwinglich.

    Oder wenn du ein Smartphone mit Internetflat hast kannst du es auch als mobilen Hotspot nutzen und darüber ins Netz gehen.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: telefonieren, mein graus

    Ich hasse telefonieren, aber ich hasse auch kuscheln.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: telefonieren, mein graus

    ich telefoniere nur, wenn ich "muss" und ich kuschel nur mit meiner freundin, aber sehr selten. gegen einen kurzen kuss habe ich allerdings nichts, aber nur wenn ich drauf vorbereitet bin oder ich sie küsse. da gibt es sehr viele regeln. sie kommt aber damit klar zum glück und sie weiß von meinem asperger-autismus.

Ähnliche Themen

  1. Angst zu telefonieren
    Von FlyPow im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 21:21
  2. Papier war schon immer ein graus :-D
    Von Rantanplan im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 3.01.2012, 20:51
  3. "Mein Ruin ist mein Bereich"
    Von sagallesab im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 20:17
  4. Mein Leben, Mein Job, Meine Selbsthilfegruppe
    Von Lienchen im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.11.2010, 21:32
  5. Unnötig telefonieren
    Von QuerGedacht im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 22:29

Stichworte

Thema: telefonieren, mein graus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum