Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Aspie am Arbeitsplatz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    Aspie am Arbeitsplatz

    Hallo zusammen,

    an meinem Arbeitsplatz kam mir letztens ein Besucher sehr nahe.
    Ich führte gerade (im Museum) eine historische Industriemaschine vor, hielt mich dabei in unmittelbarer Nähe des Ein-/Ausschalters auf, mit dem Rücken zu den Besuchern, da drückte ein männliches Exemplar der Besucher seinen Körper gegen meinen, dabei seinen Unterleib gegen mein Hinterteil, als wenn er mich .... (na Ihr wisst schon, was ich meine).

    Ich möchte gern diesen Vorfall meinem Chef schgildern, da es sich aus meiner Sicht um eine sexuelle Belästigung handelt. Nur wie stelle ich das an, dass er die Ernsthaftigkeit auch versteht, ich aber nicht ausdrücke verwenden muss, die nicht jugendfrei sind?

    Gruß
    icke!

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Aspie am Arbeitsplatz

    lieber icke


    erklär es ihm einfach so wie es für dich war

    er wird dir vermutlich sogar die peinlichkeit ersparen unangenehme worte auszusprechen.....


    wie bereits gesagt wurde du hast das oben schon sehr gut beschrieben


    find ich toll dass du es nicht einfach für dich behalten willst sondern mit deinem chef darüber reden möchtest


    liebe grüsse

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: Aspie am Arbeitsplatz

    Moin icke

    icke WES schreibt:
    Hallo zusammen,

    an meinem Arbeitsplatz kam mir letztens ein Besucher sehr nahe.
    Ich führte gerade (im Museum) eine historische Industriemaschine vor, hielt mich dabei in unmittelbarer Nähe des Ein-/Ausschalters auf, mit dem Rücken zu den Besuchern, da drückte ein männliches Exemplar der Besucher seinen Körper gegen meinen, dabei seinen Unterleib gegen mein Hinterteil, als wenn er mich .... (na Ihr wisst schon, was ich meine).

    Ich möchte gern diesen Vorfall meinem Chef schgildern, da es sich aus meiner Sicht um eine sexuelle Belästigung handelt. Nur wie stelle ich das an, dass er die Ernsthaftigkeit auch versteht, ich aber nicht ausdrücke verwenden muss, die nicht jugendfrei sind?

    Gruß
    icke!
    ich würde sterben....ne,ich würde mich da in so einer Situation am liebsten in Luft auflösen,da sollte man sich in so einer Situation umdrehen und das Knie kurz "anheben"

    Ich kenne Deinen Chef nicht aber ich denke der wird das "abwinken" und meinen Du übertreibst...
    was erhoffst Du Dir denn von der Meldung?

    also ich kann Dich gut verstehen aber ich denke wie gesagt das es ein "normalo" er abtun wird als Missverständniss oder so...



    Grüßle Matze

Ähnliche Themen

  1. Aspie oder Totalhypochonder?
    Von ze_4 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 15:31
  2. Peinliche Situation am Arbeitsplatz - was soll ich tun?
    Von mulla im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 3.12.2011, 16:37
  3. Witze über ADHS am Arbeitsplatz
    Von Juliette im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.09.2011, 20:22
Thema: Aspie am Arbeitsplatz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum