Umfrageergebnis anzeigen: Wieviele Punkte erreichst du in diesem Test?

Teilnehmer
194. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich bin eine Frau und erreiche 14-16

    5 2,58%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 16-18

    4 2,06%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 18-20

    5 2,58%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 20-22

    8 4,12%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 22-24

    13 6,70%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 24-26

    27 13,92%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 28-30

    29 14,95%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 30-32

    9 4,64%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 32-34

    4 2,06%
  • Ich bin eine Frau und erreiche 34-36

    2 1,03%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 14-18

    1 0,52%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 18-20

    6 3,09%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 20-22

    7 3,61%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 22-24

    12 6,19%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 24-26

    12 6,19%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 26-28

    15 7,73%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 28-30

    16 8,25%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 30-32

    5 2,58%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 34-36

    6 3,09%
  • Ich bin ein Mann und erreiche 36-38

    3 1,55%
  • Ich bin eine Frau und erreiche weniger als 14 Punkte

    3 1,55%
  • Ich bin ein Mann und erreiche weniger als 14 Punkte

    2 1,03%
Seite 8 von 21 Erste ... 345678910111213 ... Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 209

Diskutiere im Thema Asperger Test im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
FĂŒr alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
  1. #71
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-BeitrÀge: 3.798

    AW: Asperger Test

    Ich denke auch, dass man das auch diesen Test, wie jeden, recht differenziert betrachten sollte, denn ADS und Autismus haben viele Ähnlichkeiten und Überschneidungen und können auch leicht verwechselt werden.
    Gerade bei hypoaktiven ADS'lern gibt es da sehr viele AffinitÀten.

    Bei mir gab es schon einige, auch wesentliche Dinge, die sich durch das ADS allein einfach nicht erklĂ€ren ließen und es ist halt so, dass es Sinn macht, das genauer zu hinterfragen, damit eine Therapie auch wirklich zielgerichtet ist und etwas bewirken kann.
    Speziell in bezug auf die zwischenmenschliche Interaktion.
    TatsÀchlich bin ich beides, Hypo-ADS und Aspie.
    Jetzt nicht unbedingt ein besonders schwerer Fall, aber das Zusammenspiel von beiden machte es aus... alles in allem keine wirklich wĂŒnschenswerte Kombi ...

    Aber auch fĂŒr einen selbst kann es Sinn machen, allein um sich selber zu verstehen und "einzusortieren", ein besseres Wort fĂ€llt mir gerade nicht ein.

    Ich bin der Meinung, dass alle diese Selbsttests doch recht kritisch betrachtet werden sollten.

    Wenn ich einen Test fĂŒr Persönlichkeitsstörungen mache, kommt dabei auch eine zwanghafte Persönlichkeit raus.
    Somit hÀtte ich dann schon mal drei "Selbstauswertungen" zur Auswahl.

    Gerade deshalb ist es wichtig, dass man sich, wenn erforderlich, eine weitgehend sichere Diagnose von kompetenten Fachleuten holt.

    Aber auch das kann in die Hose gehen.
    Denn auch die Fachleute haben ihre "Wahrnehmungsfilter" und so kann es schnell passieren, dass man in einer Schublade landet, in die man so gar nicht gehört.
    Viele landen ja auch in einer solchen.
    In meinem Fall war es eine narzisstische PS.
    Die Therapeutin hat vieles fehlgedeutet und genauso viel auch nicht gesehen.
    Sicherlich keine böse Absicht oder besser gesagt gar keine Absicht.
    Die haben in der Klinik jeden Tag Zig Patienten und spulen irgendwann eben auch, wenn auch ungewollt, ihr Programm ab und legen die MaßstĂ€be anhand ihrer Erfahrungen an.
    Und dann verliert man schon mal den Blick fĂŒr die Feinheiten.

    Aber zumindest finde ich diese Tests hochinteressant und ich stelle dabei schon fest, dass "Normalos" sie tatsÀchlich gÀnzlich anders beantworten als ich.
    Meine Frau und mein bester (und einziger) Freund mĂŒssen da immer herhalten

    LG
    Fliegerlein

  2. #72
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 87

    AW: Asperger Test

    ist adhs denn neurotypisch?

  3. #73
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-BeitrÀge: 3.798

    AW: Asperger Test

    Sicher nicht, deswegen nennen wir die Nicht-ADS'ler ja auch so gerne "Normalos" .

    Aber es gibt dennoch Unterschiede zwischen ADS und Asperger und die zeigen sich auch mitunter in diesen Tests.
    Und so erklÀrt es sich, dass ein ADS'ler durchaus in einem Aspie Test als Neurotypisch abschneidet.

    Es wird ja nicht gefragt "Wie "normal" oder neurotypisch bist Du?" sondern "Hast Du Asperger Merkmale?"

    Wenn ich einen Test fĂŒr z.B. abhĂ€ngige Persönlichkeitsstörungen mache, gehe ich da auch als "nicht gestört", also "normal" raus, was aber nicht heißt, dass man nicht dennoch eine andere PS haben kann, die aber hier halt nicht erfasst wird.

    Die Aussage NT bezieht sich ja immer nur auf den jeweiligen Bereich.
    Besser wĂ€re es zu schreiben, dass man keine Anzeichen fĂŒr das und das hat.

  4. #74
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 87

    AW: Asperger Test

    ich nenne sie zombies.
    aber normalos klingt auch gut.


  5. #75
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-BeitrÀge: 7

    AW: Asperger Test

    Wo ist denn der Test? Ich blick hier nicht durch.

  6. #76
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 85

    AW: Asperger Test

    Jetzt habe ich tatsÀchlich auf meiner Seite nachgesehen, weil ich dort den Link schneller finde.

    Aspie-quiz

  7. #77
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-BeitrÀge: 1

    AW: Asperger Test

    Hallo! Ich bin w und 28 Jahre alt. Ich habe 12 richtig gehabt, und interessanterweise waren es fast immer dieselben Begriffe. Manchmal hatte ich das GefĂŒhl keiner der Begriffe passt, da habe ich dann ehrlich gesagt geraten.
    Kann man diese Begriffe wirklich eindeutig allein aus den Augen ableiten? Auf welcher Grundlage kann das funktionieren? ich kenne doch nicht die Situation in der das Bild entstanden ist

  8. #78
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 14

    AW: Asperger Test

    hab leider erst nachher gelesen, dass ich den Test auch ganz online hÀtte machen können. Hab 24 Punkte, ist ja ganz okay... Dass besonders bei den letzten einige Fehler waren, schliesst doch wieder auf ADS ;-)

    Das heisst ein ADSler kann ja auch sehr wohl ein GefĂŒhlsautist sein, wenns ihn einfach nicht interssiert.

  9. #79
    Burningdevil

    Gast

    AW: Asperger Test

    http://www.rdos.net/de/poly12b.php?p...&p11=94&p12=47

    eindeutig ... da wundert mich nix

    Danke fĂŒr das AusfĂŒllen dieses Fragebogens.

    Deine Aspie-Punktzahl: 156 von 200
    Deine neurotypische (nicht-autistische) Punktzahl: 52 von 200
    Du bist sehr wahrscheinlich ein Aspie.

  10. #80
    Weltenwandlerin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-BeitrÀge: 422

    AW: Asperger Test

    Das Ding mit der Grafik kannte ich noch gar nicht und musste es natĂŒrlich neugierdehalber gleich machen =)

    Danke fĂŒr das AusfĂŒllen dieses Fragebogens.

    Deine Aspie-Punktzahl: 172 von 200
    Deine neurotypische (nicht-autistische) Punktzahl: 28 von 200
    Du bist sehr wahrscheinlich ein Aspie.



Seite 8 von 21 Erste ... 345678910111213 ... Letzte

LinkBacks (?)

  1. 1.08.2012, 20:58

Ähnliche Themen

  1. ADHS mit Verdacht auf Asperger
    Von Janie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 20:38
  2. ADS und Asperger
    Von Philips im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 22:30
  3. AD(H)S, HSP + Asperger, HF Autismus + HB
    Von vakuum im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.02.2011, 23:45
  4. wegen ADHS und Asperger
    Von winni2000 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:34

Stichworte

Thema: Asperger Test im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus bei ADHS bei Erwachsenen Forum
FĂŒr alle Themen rund um ADS / ADHS und das Asperger-Syndrom oder Autismus bei Erwachsenen
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum