Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Diskutiere im Thema ADHS mit Mitte 20 testen lassen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Vielen Dank, ich werde auf jeden Fall berichten.

    Ich weis gar nicht vor was ich mehr Angst haben soll und was ich denken soll. Soll ich Angst davor haben eine Diagnose zu bekommen? Oder soll ich Angst davor haben, dass es keine gibt und sich keine Erklärung finden lässt für meine zahlreichen Probleme?

  2. #12
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Hey ihr, ich hatte meinen Termin heute.

    Ich weis noch nicht genau was ich denken soll.

    Ich hatte ja schon ein nicht so gutes Gefühl am Telefon weil die Psychologin sehr kurz angebunden und in Eile war.

    Das hat sich leider beim Termin fortgesetzt. Während dem Gespräch hat dauernd das Telefon geklingelt oder irgendwer wollte was von ihr und hat uns unterbrochen. Es wurde alles sehr schnell abgehandelt.

    Danach habe ich mehrere Testbögen bekommen. Einer davon war ein Hase Testbogen. Bei einem sollte ich beurteilen wie ich jetzt als Erwachsene bin und bei einem wie ich als Kind im alter von 8-10 Jahren war. Bei den meisten Fragen musste ich mich in der Mitte ansiedeln weil ich einfach keine Ahnung habe wie ich als Kind von 8-10 Jahren so wahrgenommen wurde oder war. Das habe ich auch zum Ausdruck gebracht dass ich bei diesem Bogen relativ ratlos war

    Einen Bogen habe ich noch bekommen da waren mehrere Wörter in einer Reihe und nur jeweils eins hatte Sinn.

    Danach wurden noch Konzentrationstests am Computer durchgeführt. Am schlimmsten war für mich ein Test von einer halben Stunde wo man immer klicken musste wenn 3 Dreiecke nach unten zeigten. Das fand ich sehr zermürbend.

    Danach wurde mir noch gesagt dass meine Konzentration durchschnittlich war und dass sie sich zwar die Bögen ansehen muss aber jetzt keine argen Probleme sieht.

    Aufällig sei dass ich stark unter Stress stehe den soll ich reduzieren. Ich frage mich nur wo ich noch Stress reduzieren soll. Ich mache jetzt schon nicht alles was ich erledigen sollte und habe vielleicht 5 Stunden am Tag wo ich wirklich reineißen muss.

    Bei der Person an sich habe ich mich jedenfalls recht unwohl gefühlt. Eben weil wir dauernd unterbrochen wurden und ich das Gefühl hatte dass alles schnell schnell gehen muss.

    Jetzt weis ich nicht was ich machen soll? Abwarten bis Anfang April (da habe ich wieder einen Termin) oder nebenbei schon was anderes suchen. Oder einfach jetzt mal dabei bleiben und durchbeißen?

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 82

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Flare schreibt:
    Schade dass hier im Österreich Forum absolut nix los ist.

    Es ist wirklich schwierig etwas in der Steiermark zu finden. Notfalls muss ich nach Wien fahren. Allerdings weis ich dann nicht was ich damit anfangen soll wenn ich dann vielleicht eine Diagnose kriege aber niemanden habe der mich behandeln kann.
    was denn "behandeln"?
    eitrige Beulen kann man behandeln oder Tripper- mit ADHS musst Du Dich schon selbst auseinander setzen und 1 ist wohl klar, da gibts nicht die *Heilung* , es begleitet eine(n) das Leben lang-- der kleine Schatten---er folgt Dir in das dunkelste Versteck

    aber es ist niemals fad

    hab das andere noch gelesen....meine Frage -habs wohl nicht gecheckt?!: 1) glaubst Du hast ADHS oder wer vermutet es?
    liebst Du Risiko?
    haust mal öfters auf den Putz?
    süchtelst in eine Richtung?
    bist zynisch, schnell gereizt und fällst einen ständig ins Wort?
    kannst nicht lange ruhig sitzen, zappelst herum und verlegst /verlierst öfters Sonnebrillen/Geldbörse/Schlüssel ?
    wenn bisher alles ja.....Gratulation+welcome
    Geändert von Mischi (22.03.2017 um 20:36 Uhr)

  4. #14
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Naja Sympthome, kann man ja durchaus behandeln mit entsprechenden Medikamenten. Ich habe auch oft gelesen dass es AD(H)S Coaches gibt die einem Strategien an die Hand geben können um das Leben besser zu meistern

    Im Moment fühle ich mich als würde ich immer wieder voller Motivation versuchen aus einem tiefen Loch hochzuklettern. Aber die Wände sind extrem glitschig. Irgendwann fange ich an zu straucheln ich komme nicht mehr weiter nach oben und irgendwann mache ich dann so einen Fehltritt, dass ich wieder bis auf den Grund dieses Loches reinfalle. Danach bin ich erstmal voll down und zu nichts fähig. Und dann nehme ich wieder einen neuanlauf bin total motiviert und versuche auf andere Art und weise aus dem Loch zu kommen. Aber auch hier läuft es wieder gleich.

    Ich selbst glaube es weil viele Sachen sehr gut zu mir passen die ich hier lese. Aber wenn dann habe ich nicht die hyperaktive Variante.

    - Einerseits bin ich schnell Feuer und Flamme und voller Ideen
    - Andererseits bin ich ich sehr langsam und zerdenke alles und das Gedankenkarusell dreht und dreht und dreht sich. Zum Schluss habe ich ewig nachgedacht und Mords Energie in eine Sache gesteckt aber ich habe mir alles so zerdacht und schlecht geredet dass dann gar nichts passiert.
    - Gereizt und zynisch bin ich, aber ich würde es nie meine Umwelt spüren lassen. Als Kind war es noch nach außen gerichtet. Aber schon als Kind habe ich gelernt dass ICH falsch bin und nicht die anderen dass Problem sind. Ich fresse denn Frust in mich hinein bis ich fast platze. Es kommt dann in Form von Migräne oder anderen Schmerzen raus.
    - Sachen verlieren ist meine absolute Spezialität schon als Kind und jetzt noch immer. Ich suche jeden Tag irgendetwas wirklich wichtig finde es nicht werde fast irre und sehe dann dass ichs eigentlich nur übersehen habe und es eh an einem der Orte war wo ich gesucht habe. Vom Auto komme ich immer so 1-2 mal zurück bevor ich wegfahre um was zu suchen. Eine Zeit lang glaubte ich sogar mir versteckt wer meine Sachen zu Fleiß.
    - Ich bin die die extrem ungeschickt ist und ständig irgendwo anrennt ohne es zu wollen.
    - Ich bin die die beim Sport immer als letztes gewählt wurde. Alle maulten mich an warum ich jetzt in deren Team bin und dass das so unfair wäre.

    Ich glaube aber nach meinen kognitiven Tests tendiert die Psychologin mehr Richtung Persönlichkeitsstörung? Ich soll nächstes mal Persönlichkeitstests machen...

    Kann mir wer sagen was ich machen soll weil ich mich ja wie oben geschildert nicht wirklich wohl dort fühlte. Abwarten und Zeit verschenken oder parallel wen neuen suchen?
    Geändert von Flare (23.03.2017 um 10:15 Uhr)

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 82

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Servus Flare!
    Hab aufmerksam Deine Geschichte gelesen und wusste garnicht,dass ich ne uneheliche Tochter habeim Ernst:
    Hab das genau so...heute nach 8 Jahren Diagnose und medizinischen Helferlein /Concerta 54mg+18 wenns wichtig ist/bin ich "ausgewogener"....es ist nichtmehr so anstrendend.klar mit Spitzen im Bereich"alles scheisst mi au" oder power ohne Ende...das in sich hinein fressen ist nicht wirklich gut.früher oder später geht Dein Blutdruck nach oben,Herzfrequenz wird überlastog ...dann brauchst da auch Pülverchen...in Massen alles rauslassen...ich geh mal in den Wald auf Bäume boxen(mit gut gepolsterten Handschuhen oder schrei den Frust raus...hilft mir!
    Ohne Dir was aufzuschwatzen: Arzt 100% wichtig.
    Wennst in der Stmk lebst und nach Wien willst...google s. j.
    Lg mischi
    Geändert von traenenclown (23.03.2017 um 13:48 Uhr) Grund: Namen gekürzt, Schutz der Persönlichkeit

  6. #16
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 8

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Hallo Flare!

    In Linz, im Wagner Jauregg, gibts auch eine Ärztin, die ADHS beim Erwachsenen diagnostizieren kann. Hab ich auch nur durch Zufall erfahren, da man das über Internet nicht in Erfahrung bringt. Habe heute dort in der Ambulanz angerufen und für Juni einen Termin bekommen. Das finde ich in Ordnung, sind drei Monate Wartezeit, aber sie hat auch nur Dienstag Vormittag die ADHs-Ambulanz.
    Ich glaub, ich darf hier den Namen nicht schreiben, kenn mich in diesem Forum noch nicht sehr aus. PM müsste ja möglich sein, denk ich mir. Also, falls du den Namen der Ärztin und Ambulanznummer wissen möchtest.

    Ich kann natürlich auch noch nicht sagen, wie es dort ist. Aber zumindest wird dann direkt mit der Krankenkasse abgerechnet und man muss keinen Wahlarzt aufsuchen.

    Liebe Grüße
    monimo

  7. #17
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Hallo, danke für eure Antworten.

    Linz ist leider auch so ungefähr 2 Stunden von mir entfernt. Bevor ich in Linz frage würde ich eher zu einer Ärztin nach Wien gehen die ich schon mal am Telefon hatte.

    Ich habe jetzt beschlossen den nächsten Termin bei der momentanen Psychologin wahrzunehmen. Aber mich parallel nach etwas anderem umzusehen.

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 1

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Monimo, kann dir seltsamerweise keine PM senden, könntest du mir verraten um welche Ärztin im WJ KH es sich handelt?
    Geändert von nostböck ( 9.05.2017 um 16:28 Uhr)

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Hallo Flare!

    Ich kann dir auf jeden Fall mal die Such-Website empfehlen. Dort kannst du nach Psychotherapeuten mit bestimmten Schwerpunkten suchen.
    Erst mal der Psychologin vertrauen und sie ihre Arbeit machen lassen. Wenn dich dann ihre Diagnose immer noch zweifeln lässt, kannst du hier jemand anderen in deinem Bundesland suchen: KPL - Suche

    Der Verlauf ist dann so: mit der Diagnose zu einem Psychiater (am besten mal docfinder durchsuchen) und der bespricht mit dir die mögliche Medikation.
    Ich weiß, der ganze Diagnostikkram kann ganz schön lange dauern, aber halte durch und Kopf hoch, du bist am richtigen Weg!

  10. #20
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: ADHS mit Mitte 20 testen lassen

    Hey Flare!

    Warst du mittlerweile noch bei wem?
    Ich hatte im Dez. meinen Termin in Wien und war wirklich ehr zufrieden mit der Testung... ich weiß nicht ob wir nicht sogar vom selben sprechen, denn dort wurden bei mir auch Teilleistungsschwächen gefunden, die ich mir gerade abtrainiere

    Ich war/bin im S...-Center im 1. Bezirk dafür.
    Also falls du noch nicht warst kann ich das nur empfehlen, allerdings war das alles zusammen sehr teuer

    LG, Timelady10

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADS mit Mitte 20 testen lassen?
    Von Flare im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 3.08.2017, 11:55
  2. Soll ich mich überhaupt testen lassen?
    Von chaos2.0 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 8.07.2014, 07:23
  3. Wo kann man sich in Augsburg Testen lassen?
    Von Lillemoor im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.05.2012, 19:59
  4. Wie/Wo kann ich mich auf ADHS im Raum ES testen lassen?
    Von Nervzwerg81 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 10:41
  5. Auf ADHS testen lassen?
    Von mirten im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 21:25
Thema: ADHS mit Mitte 20 testen lassen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum