Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Private Ärtzin in Wien gesucht. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    Private Ärtzin in Wien gesucht.

    Liebe Österreichische Mituser,

    Da ich im Moment mit meiner psychiatrischen Betreeung mehr als unzufrieden bin wollte ich fragen ob jemand eine Empfehlung hat im Raum Wien bzw. Niederösterreich für jemanden der sich auch mit ADS-Problemen auskennt vorzugsweiße Privat da im Moment lange Wartezeiten sich mit dem Studium nicht wirklich vereinbaren lassen.

    Der letzte Thread ist leider schon etwas älter und ich dachte eventuell hat ja noch jemand Erfahrungen gesammelt.

    Ich bedanke mich schon im Vorraus für alle Antworten.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Private Ärtzin in Wien gesucht.

    Hallo Rosh,

    Psychiater kann ich Dr. K. "empfehlen". Er ist ein vom typ ziemlich nerdy aber deswegen auch ziemlich kompetent! er geht auf "wünsche" zur dosierung/einnahme/medikament ein, bzw man kann gut drüber reden. lehrt auch in Linz glaube ich. ~ 120/h kostets. Kam schnell dran, hab aber auch keinen Vergleich, is mein erster psychiater.

    lg Oskar

    Edit: Arztnamen gekürzt, Persönlichkeitsschutz. Nennung von Namen, Adressen etc. ist nur möglich, wenn die eigene Homepage des Arztes/der Klinik mit verlinkt werden.
    Geändert von traenenclown (25.05.2016 um 09:41 Uhr) Grund: siehe Edit

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Private Ärtzin in Wien gesucht.

    Hi Oskar,

    Danke für Deine Empfehlung. Auch ich bin auf der Suche nach einen Arzt zur Diagnose von AD(H)S.

    Leider kann ich mittels Deiner Nachricht keine Arzt eindeutig identifizieren. Gibt es einen Link zu dessen Praxis?

    Liebe Grüße, pacman123

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Private Ärtzin in Wien gesucht.

    so ein Müll private Nachrichten kann ich noch?!? nicht verschicken! Der psychiater hat keine Internetseite. Die Psychiologin ist ein bisschen schräg, und eig auch auf kinder spezialisiert, ich tue mir schwer fremden menschen meine seele aufzureisen, aber ich finde sie hat eine sehr angenehme art UND auch erwachsene mit adhs in behandlung. ich hoffe es klappt so: Mag. Maria Hübner-Förster gott ich kenn mich hier nüsse aus :/ sie hat mit mir diverse test gemacht, fragebögen, zeugnisse, am pc, spiele, rorschach. also sehr differenziert getestet. ihrer diagnose vertraue ich, die selbsteinschätzung war eig das schwierigste. (NIE im Leben bin ich impulsiv!! Mitbewohnerin: du bist der impulsivste mensch den ich kenne... das macht es nicht einfach^^)

    vll mach ich ein Rätsel drauß. Der gesuchte Dr. K befindet sich im 1. in einer Straße sehr nahe dem stephansdom gleich neben McDonalds. Er könnte Grieche sein. Nachname hat 14 Buchstaben^^ ich hoffe das zählt nicht als schummeln ;-)
    Geändert von OskarVoid (28.05.2016 um 00:44 Uhr)

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Private Ärtzin in Wien gesucht.

    Hi Oskar, Danke für die rasche Antwort. Hab den Dr. K. so finden können
    Also hat er direkt helfen können und medikamentös einstellen oder musstest Du noch wo anders hin dafür? Lg, pacman123

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Private Ärtzin in Wien gesucht.

    Ich kam zwar mit der Diagnose zu ihm, er hat aber für sich trotzdem noch mals sichergestellt, durch ein paar "klassische" fragen, dass es keine Fehldiagnose ist. Dann wurde ich ins Labor und MRT geschickt. also meine körperliche gesundheit rundum checken lassen, dass die symptome keine anderen ursachen haben oder mir medikamente schaden könnten. bei termin 2, als ich dann alles zusammen hatte, und ja, ein bisschen mühsam war das schon, verschrieb er mir 10mg Ritalin unretadiert. hab mit 5 mg angefangen. und natürlich noch mal nen termin gemacht um über die wirkung zu reden. Ich nehms aber nicht jeden tag, daher war das auch 2 oder 3 wochen danach ca.

Ähnliche Themen

  1. Prakt. Arzt in Wien gesucht
    Von Bibii im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 00:34
  2. Coach in Wien gesucht
    Von saintx im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 10:03
  3. ADS Testung Wien Erfahrungen gesucht
    Von Prinzesschen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 00:13
  4. Lernparter/Lernparterin in Wien gesucht!
    Von SalzImBad im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 10:36
Thema: Private Ärtzin in Wien gesucht. im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum