Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 55

Diskutiere im Thema ADHS-Betroffene in Wien im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Simönchen schreibt:
    Hallo Exilant,

    aehm - du WILLST dich DIAGNOSTIZIEREN LASSEN?

    Diese Aussage verwirrt mich. Woher weißt du denn, wenn ich fragen darf, dass du ein AD(H)S hast? Und wieso bezeichnest du die Diagnosestellung als Formalie? Ist sie definitiv NICHT. Der Diagnosestellung gehen zahlreiche verschiedene Tests und Gespraeche voraus, das ist mitnichten ein kurzer Prozess - es geht hier schließlich auch nicht um die Diagnose einer Angina...

    Es würde mich freuen zu erfahren, was dich ins Forum treibt.

    Gruss,

    Simoenchen

    Hallo und danke für die Antwort(en),

    das ist relativ schnell erklärt: Meine Schwester wurde bereits diagnostiziert und wir sind uns in den entscheidenden Eigenschaften sehr, sehr ähnlich. Mein Cousin ist Chefarzt für Psychiatrie (kenne die genaue Bezeichnung nicht) und kennt sich ebenfalls sehr gut damit aus, weshalb das Ganze doch eher schnell erledigt sein sollte.

    Na ja, in's Forum trieben mich die Fragen, die ich in meinem ersten Post gestellt hatte. Und deren Beantwortung wäre wirklich wichtig, weil ich schnell einen für die Nachbehandlung zuständigen "Arzt" in Österreich (bzw. Wien) benötige.

    Was Deinen zweiten Post angeht: Ich bin bzgl. persönlicher Daten, Geschichten etc. im Internet überaus vorsichtig, weshalb ich solch eine Vorstellung grundsätzlich vermeiden möchte. Ich sehe auch keinen dringenden Bedarf an solch einer Vorstellung, will ich doch grundsätzlich erstmal lediglich ein paar Fragen beantwortet haben. Wenn sich dieses Forum dann für mich entsprechend "entwickelt" bzw. mein Aufenthalt hier Sinn (für Euch und mich) macht, dann kann man immer noch über solche Schritte nachdenken.

    Gruß

  2. #12
    Simönchen

    Gast

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Lieber Exilant,

    ich muss trotz allem nochmal auf

    http://adhs-chaoten.net/vorstellunge...itglieder.html

    verweisen. Jeder von uns hat sich kurz vorgestellt, weil es dazugehört, um soetwas wie "Grundvertrauen" zu schaffen. Keiner hier gibt gerne Infos an "Fremde" preis. Ansonsten findest du vielleicht in diversen Threads schon ein paar für dich interessante Facts zum Thema Diagnostik und Therapie in Österreich respektive Wien.

    Viel Spaß beim Stöbern!

    Gruß,

    Simönchen


    P.S.

    Auf www.adapt.at findest du vielleicht auch Infos zu Ärzten mit Spezialgebiet AD(H)S. (Ich hoffe, der Link ist OK...)
    Geändert von Simönchen (21.02.2013 um 16:16 Uhr) Grund: ach ja...

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Simönchen schreibt:
    Lieber Exilant,

    ich muss trotz allem nochmal auf

    http://adhs-chaoten.net/vorstellunge...itglieder.html

    verweisen. Jeder von uns hat sich kurz vorgestellt, weil es dazugehört, um soetwas wie "Grundvertrauen" zu schaffen. Keiner hier gibt gerne Infos an "Fremde" preis. Ansonsten findest du vielleicht in diversen Threads schon ein paar für dich interessante Facts zum Thema Diagnostik und Therapie in Österreich respektive Wien.

    Viel Spaß beim Stöbern!

    Gruß,

    Simönchen


    P.S.

    Auf www.adapt.at findest du vielleicht auch Infos zu Ärzten mit Spezialgebiet AD(H)S. (Ich hoffe, der Link ist OK...)
    Nun ja, etwas seltsam finde ich das schon. ^^ Man kann doch auch fremden Menschen gegnüber freundlich und hilfsbereit sein. Und durch 2-3 Sätze lernt man einen Menschen auch nicht kennen. Aber gut, man muss sich den Gepflogenheiten anpassen.

    Danke für den Link. Ein paar Infos habe ich schon aus einem anderen Thread zusammengesucht, wobei natürlich direkte Hilfe von einem Betroffenen (d.h. der Erfahrungen mit evtl. mehreren Psychiatern und Ärzten gemacht hat etc.) durch nichts zu ersetzen sind.

    Gruß

  4. #14
    Simönchen

    Gast

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Lieber Exilant,

    ich verstehe deine Einwände voll und ganz.

    Es geht hier ja auch nicht darum, Name, Anschrift und Telefonnummer zu hinterlassen (bzgl. deiner Angst, personenbezogene Infos preiszugeben). Nichtsdestotrotz ist es schön zu wissen, wieso und weshalb jemand hier ist und nach dem Arzt MEINES Vertrauens usw. fragt. Ich persönlich möchte zumindest ansatzweise schon gerne wissen, mit wem ich's hier zu tun hab. Das hat nichts mit mangelnder Hilfsbereitschaft zu tun

    Würde mich freuen, von dir zu lesen.

    Bis dahin alles Liebe,

    Simönchen

    P.S. PN sind übrigens nicht möglich als nicht freigeschalteter User
    Geändert von Simönchen (21.02.2013 um 17:25 Uhr) Grund: was vergessen...

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Ah, da schau einer an. ^^ Ganz schön verzwicktes System hier.

    Nun gut, dann wollen wir uns mal vorstellen...

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 205

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Hoi Ich bin auch aus Wien.
    Treffen gerne... Liegrü

  7. #17
    Simönchen

    Gast

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Hallo noubamofi

    Auch dir ein herzliches Willkommen bei den Chaoten.

    Gruß,

    Simönchen

    P.S. Immer mehr Wiener, super!

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 48

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    *aufzeig* auch aus wien, hallihallo

  9. #19
    Simönchen

    Gast

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Hallo Lori :-)

    Schoen, noch mehr "Verstärkung"!

    Gruesse aus Doebling,

    Simoenchen

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS-Betroffene in Wien

    Exilant schreibt:
    Schönen guten Tag,

    ich wohne seit einigen Monaten in Wien und will mich in nächster Zeit diagnostizieren lassen (was wohl nur eine Formalie ist). Das werde ich zwar in Deutschland machen lassen, bräuchte dann aber dringend einen nachbetreuenden Psychiater hier in Wien. Das Problem ist, dass meine deutsche Krankenkasse (privat versichert) lediglich die Kosten erstattet, die diese Behandlung in Deutschland kosten würde. Leider sind mir weder die Kosten der Behandlung in Deutschland, noch in Österreich bekannt.

    Daher wollte ich zwei Dinge fragen:

    1. Kennt sich einer der hier angemeldeten User bzgl. der Kosten in D. und/oder Österreich aus, die durch solch eine Nachbehandlung (Medikation und sonstige Aspekte, die mir nicht bekannt sind) entstehen?

    2. Kann jemand Psychiater in Wien empfehlen, die sich mit ADHS auskennen? Namen bitte per PN, da die Namensnennung in diesem Forum scheinbar verboten ist (was, ganz nebenbei bemerkt, ziemlich sinnlos ist...). Am besten wären kassenunabhängige Psychiater, sprich insb. private, da dort die Warteliste deutlich kürzer bzw. nicht existent zu sein scheint (habe ich zumindest aus anderen Threads hier herausgelesen).

    Ich wäre über rasche Infos wirklich überaus dankbar, da es ziemlich dringend ist.

    Vielen Dank im Voraus!
    Ich zitiere mich mal selbst, evtl. kann mir ja mittlerweile jmd. helfen. Sind ja ein paar Leute dazugekommen...

Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS-Coach in Wien?
    Von rivella im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 5.11.2012, 21:49
  2. Wären ADS- / ADHS-Betroffene die besseren Lehrer?
    Von Khaos Prinz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 00:40
  3. Auf ADHS testen in Wien?!
    Von Felaxo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.10.2011, 02:18
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 19:10

Stichworte

Thema: ADHS-Betroffene in Wien im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum