Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Diskutiere im Thema DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #1
    Simönchen

    Gast

    DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Hallo alle

    Ich hab' ja schon mehrere AD(H)S-Fragebögen ausgefüllt und wurde genau ausgetestet - nun möchte mein Arzt gerne, dass ich (den für ihn am eigentlich aussagekräftigsten) DIVA-Test (schriftlich) mache.

    Ich habe kein Problem damit, mir die Zeit dafür zu nehmen und auch alle Fragen ausführlich und genau zu beantworten - auch mein Freund unterstützt mich dabei. Problematisch ist aber folgendes:

    jede einzelne Frage bezieht sich sowohl auf das Erwachsenenalter, als auch auf die Kindheit. Die Fragen bezüglich des Erwachsenenalters kann ich sehr gut beantworten, aber die aus der Kindheit - naja... Meine Beziehung zu meinen Eltern ist eine sehr schlechte (Alkoholikerfamily) - ich kann da nicht einfach anrufen (sie wohnen in D) und ihnen eine Frage nach der anderen auf meine frühe Kindheit bezogen stellen. Erstens war mein Vater sowieso nie klar und zweitens ist meine Mutter zwar keine Alkoholikerin, aber absolut coabhängig und einfach nicht offen für Dinge dieser Art. Abgesehen von der Abneigung meinerseits, ihr überhaupt von meinen Problemen zu erzählen...

    Ich muss die Fragen bezüglich der Kindheit also selbst beantworten und das ist relativ schwierig. Ich weiß zwar (steht auch auf im Fragebogen), dass im Zweifelsfall oder wenn eine Fremdanamnese nicht möglich ist, die Aussage des Patienten - also meine - zählt, aber kann das nicht doch das Ergebnis verfälschen?

    Nun meine Fragen:

    1. Kennt jemand diesen DIVA-Test (weiß nicht, ob ich die Seite hier verlinken darf)?
    2. Hatte vielleicht jemand dieselben oder ähnliche Probleme bei der Elternanamnese wie ich und wie habt ihr das gelöst?

    Würde mich über Antworten sehr freuen, da ich etwas verunsichert bin.

    Lieben Gruß,


    Simönchen


    P.S. Ich habe diesen Beitrag auch im Forum "ADHS Erwachsene" gepostet - da dies aber ein Test ist, der anscheinend häufig in Ö und gerade in Wien gemacht wird, poste ich ihn auch hier nocheinmal - hoffentlich kein Problem?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 205

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Hoi Simönchen!

    Ich habe den Test auch gerade vor kurzem gemacht. Meine Kindheit war auch eine Katastrophe und ich habe nur die Sachen ausgefüllt (ohne fremdanamnese) die ich mich erinnern konnte. Ich habe gestern mit dem Arzt darüber gesprochen, der mich gefragt hat nochmals zur Kindheit etwas, aber ich habe gesagt, dass ich mich an die meisten Sachen nicht erinnern kann und will und das hat auch gepasst.

    Ich bin gerade selber dabei mein Psychostudium abzuschliessen, und kann dir nur sagen, dass solche Tests immer relativ zu sehen sind. Mir persönlich kommt der DIVA sehr simpel vor. Und natürlich kannste das Testergebnis verfälschen, weil meiner ansicht jede Persönliche Anamnese (auh eine fremdanamnese) tendenziös ist.

    Was ich mir darüber gedacht habe ist einfach, wenn mehrere Symptome gehäuft und dauernd auftreten, dann ist wahrscheinlichkeit für ADHS gross. Manche Sachen treten bei mir zum Beispiel garnicht auf, oder nicht mehr im erwachsenenalter, dafür aber in der kindheit oder so...

    Viel glück!

  3. #3
    Simönchen

    Gast

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Hallo,

    ich hab' die Frage mit dem Diva-Test wohl etwas missverständlich formuliert - das ist sicher kein Test, aus dem 100 % ig hervorgeht, dass man AD(H)S hat oder nicht. Mein Arzt meinte lediglich, er verwende ihn gern, da es der einzige der schriftlichen Tests ist, der die Kindheit dem Erwachsenenalter gegenüberstellt.

    Mittlerweile bin ich medikamentös gut eingestellt und sehr happy über den bisherigen Verlauf, auch wenns einige Zeit gebraucht hat, das richtige Medi in der richtigen Dosierung zu finden.

    Grüße,

    S.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Hallo Simönchen..was ist ein Diva-Test.?..ich war in Limburg und dort hab ich so viele Sachen ausgefühlt..danach wußte ich nicht mal mein Geburtsort.....der normale fragebogen..stand da auch etwas über Kindheit?Ich hab diesen Bogen mit dem Arzt zusammen gemacht, hat mich dann auch über meine Kindheit gefragt, mußte auch meine Zeugnisse(Grundschule) vorbei bringen......lg

  5. #5
    Simönchen

    Gast

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    alessia schreibt:
    Hallo Simönchen..was ist ein Diva-Test.?..ich war in Limburg und dort hab ich so viele Sachen ausgefühlt..danach wußte ich nicht mal mein Geburtsort.....der normale fragebogen..stand da auch etwas über Kindheit?Ich hab diesen Bogen mit dem Arzt zusammen gemacht, hat mich dann auch über meine Kindheit gefragt, mußte auch meine Zeugnisse(Grundschule) vorbei bringen......lg
    Liebe alessia,

    das war auch nur einer von vielen, die ich machen musste. Hier der Link, kannst dich ja mal durchquälen...

    http://www.divacenter.eu/Content/Ver...%202.0.pdf.pdf

    S.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    ...einer von vielen...warum? ich hatte nur die fragebögen und dann hab ich das medi. bekommen.er meinte ich wäre wie aus dem Lehrbuch...mein benehmen,meine antworten....jetzt bin ich verwirt

  7. #7
    Simönchen

    Gast

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Ich meinte damit, dass das einer von einigen Fragebogen-Tests war, der umfangreichste. Zusätzlich gab es noch zwei Konzentrationstests unter unterschiedlichen Bedingungen.

    S.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    oha..dann frag ich mich warum meiner das nicht mit mir gemacht hat...vielleicht hatte er mitleid mit..und dachte sich lassen wir die lieber in ruhe...

  9. #9
    Simönchen

    Gast

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    Wieso bist du denn jetzt so verwirrt? Viele Wege führen nach Rom. Ist dein Arzt ADHS-Spezialist für Erwachsene? Erfahrene Ärzte dieser Richtung können natürlich auch schon aus deinem Auftreten, deiner Art und Weise usw. einiges herauslesen. Und wieso sollte er Mitleid haben? Er sollte doch daran interessiert sein, eine fundierte Diagnose zu stellen.

    Versteh ich jetzt nicht ganz.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik

    ja er ist Spezialist. ich dachte nur warum hat er das nicht auch mit mir gemacht? ne der war auch sehr nett...hat mich sozusagen gezwungen eine kur zu beantragen.weil ich einfach es alleine nicht gepackt hätte.(hatte sogar schlechtes gewissen gegenüber meinen kollegen,wenn ich mal zu hause blieb weil mein Kind krank war)..

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diva-Test - bekannt?
    Von Simönchen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 4.02.2013, 23:19
  2. Es geht los (ADHS-Diagnostik)
    Von hitori im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 15:32
  3. Batterie HASE Test - Einzige Möglichkeit der Diagnostik?
    Von AnniSoeni im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 19:49
  4. Diagnostik ADHS NRW
    Von MmmBop im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 10:40

Stichworte

Thema: DIVA-Test zur ADHS-Diagnostik im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum