Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

Diskutiere im Thema ADHS Graz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Graz

    Ich wandte mich per E-Mail an Dr. Eva T(Edit:Nachneme gekürzt). Antwort kam nach einigen Tagen.

    Edit:siehe dazu: http://adhs-chaoten.net/community-regeln.html
    Geändert von Atze (26.01.2013 um 09:53 Uhr) Grund: siehe Edit

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: ADHS Graz

    Mit Privatarzt hast du sicherlich recht. Dr. T.(Edit:Nachname gekürzt) währe eh bereits meine zweite Wahl da ich mir bei meiner ersten Diagnostik eher Missverstanden und ein bisschen auf den Arm genommen vorkam.

    Ich war bereits bei einem Neurologen, der hatt mich aber zu einer Psychologin geschickt und die hat gesagt bei ir ist nix zu finden und alle Symptome sind durch mein zur Zeit schwieriges Verhälltnis zu meinen Eltern zu erklähren. Ich soll einfach weiter Gesprächstherapie machen. Find ich irgentwie lachhaft weil sie keinen ADHS Fragebogen mit mir gemacht hat und der Konzentrationstest gerade einmal 3min gedauert hat. Daraufhin hab ich mir verschiedene Testbögen im Internet besorgt und dort bin ich überall deutlich im ADHS Bereich.
    Hoffe Dr. T.(Nachneme gekürzt) nimmt die ganze Sache etwas ernster und verwendet auch Methoden die aussagekräftig sind und nicht nur so pseudo Zeug. Danke jedenfalls für die Hilfe.
    Geändert von Atze (26.01.2013 um 09:56 Uhr) Grund: siehe Edit

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Graz

    Ichimoku schreibt:
    Mit Privatarzt hast du sicherlich recht. Dr. T.(Edit:Nachname gekürzt) währe eh bereits meine zweite Wahl da ich mir bei meiner ersten Diagnostik eher Missverstanden und ein bisschen auf den Arm genommen vorkam.

    Ich war bereits bei einem Neurologen, der hatt mich aber zu einer Psychologin geschickt und die hat gesagt bei ir ist nix zu finden und alle Symptome sind durch mein zur Zeit schwieriges Verhälltnis zu meinen Eltern zu erklähren. Ich soll einfach weiter Gesprächstherapie machen. Find ich irgentwie lachhaft weil sie keinen ADHS Fragebogen mit mir gemacht hat und der Konzentrationstest gerade einmal 3min gedauert hat. Daraufhin hab ich mir verschiedene Testbögen im Internet besorgt und dort bin ich überall deutlich im ADHS Bereich.
    Hoffe Dr. T.(Edit:Nachname gekürzt) nimmt die ganze Sache etwas ernster und verwendet auch Methoden die aussagekräftig sind und nicht nur so pseudo Zeug. Danke jedenfalls für die Hilfe.
    Hallo Ichimoku,
    Ich bin mir sicher, daß du dort ernst genommen wirst.
    Dennoch solltest du dich darauf einstellen, daß möglicherweise
    nicht sofort zielgerichtete Analysen und aussagekräftige Methoden,
    so wie du sie dir vorstellst, zum Einsatz kommen.
    Viele Symptome, die es bei AD(H)S gibt (z.B. Konzentrationsschwächen,
    geringe Ausdauer u.a.), die gibt es auch bei anderen
    Störungen/Krankheiten. Eine Diagnose ist hier selbst für einen Erfahrenen
    Arzt eine Herausforderung, die auch eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt.
    Da reicht oft 1 Stunde od. Sitzung nicht.
    Und wenn es sich herausstellt, daß AD(H)S vorliegt, ist es bei Erwachsenen
    meist so, daß AD(H)S nicht die alleinige Störung/Krankheit ist.
    80% der Erwachsenen mit AD(H)S haben mindestens eine Begleiterkrankung
    wie z.B. Depression, Angststörung, Suchtererkrankung, posttraumatische Störung...
    Das alles muß erst in Gesprächen herausgefunden werden. Ein
    guten Arzt/Therapeut nimmt dabei jede kleine Veränderung deiner Stimme, des Gesichts-
    ausdrucks etc. wahr und verschafft sich in Etappen einen Überblick.
    Aber da Geduld meist nicht zu unseren Stärken zählt, ist das für uns schwer zu verstehen
    und ertragen.


    Hannes_99
    Geändert von Atze (26.01.2013 um 09:58 Uhr)

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: ADHS Graz

    lol Geduld

    Aber jetzt ernsthaft. Bin ja auch voll dafür, dass sich der Doc Zeit nimmt usw. Leider ist das bei einem Privatarzt aber immer auch eine Kostenfrage. Ich arbeite zur Zeit nicht und da sind Stundensätze von 120 EUR nicht ganz leicht zu stemmen. Außerdem bin ich jetzt schon gute zwei Monate hinter einer Diagnose her. Meine letzte Psychologin hat nur für das formulieren der Diagnose, es ist bereits alles abgeschlossen auch das Abschlussgespräch, ganze vier Wochen gebraucht. Einfach nur zum kotzen weil mir mein Neurologe keinen Termin gibt bis die Diagnose da ist und bis ich dann einen bekomme dauert es sicher noch vier Wochen. Komplett bescheuerter Prozess. Sorry für das Meckern aber das musste mal rauß.

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    AW: ADHS Graz

    Hast du für den Besuch bei der Psychologin auch was bezahlen müssen? Die GKK zahlt für sowas normalerweise nichts dazu bzw. man bekommt nur einen kleinen Beitrag rückerstattet.
    Von der Psychologin, bei der ich den Test gemacht habe, bekam ich und mein Psychiater das Ergebnis schon nach 3 Tagen per Post. Wenn du eine eindeutige Diagnose hast, braucht du nicht
    mehr zu einem Privatarzt gehen. Das Medikament kannst du mit dem Befund auch bei einem Kassenarzt bekommen.

  6. #26
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: ADHS Graz

    Hallo
    Ich wäre Euch sehr verbunden wenn Ihr hier in Zukunft keine Nachnamen von Ärzten ausschreibt,siehe dazu auch hier.
    Folgende Inhalte sind in diesem Forum und im Chat nicht gestattet:
    -
    -
    -Nachnamen, Telefonnummern, Adressen, Emailadressen und Vergleichbares Dritter ohne deren schriftliche Zustimmung.
    -
    -
    Namen und Adressen könnt Ihr Euch gern per PN schicken.

    Danke

    Grüßle Matze
    Geändert von Atze (26.01.2013 um 10:07 Uhr)

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: ADHS Graz

    Hallo, Lieserl! Leider kann ich dir keine PN senden, da du den Gast Status hast.

    Mir fallen 2-3 Ärzte in Graz ein, die ADHS bei Erwachsenen nicht als Blödsinn abtun und in die Möglichkeiten der Diagnose miteinbeziehen.

    LG!

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Graz

    Hallo Lieserl,
    Ich kann dir auf deine PN nicht mehr antworten!
    irgendwas ist systemtechnisch mit deiner Kennung passiert!?! - du wirst jetzt plötzlich mit der Kennung "Lieserl Gast" im Forum geführt,
    und da geht das PN schicken nicht mehr.

    liebe Grüße, Hannes_99

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Graz

    Hallo Lieserl!

    ich bin bei Herrn Prof. Dr. Wieselmann Gerhard Kreuzschwestern Graz in Behandlung und sehr zufrieden. Er ist ein sehr kompetenter und netter Arzt!
    LG
    njappo

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Graz

    UPs sorry wustte nicht dass man keine namen von ärzten schreiben darf.
    Hoffe ich kriege jetzt keinen ärger.
    SORRY

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. SHG Graz 2012
    Von chubchub im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 22:15
  2. Anlaufstelle in Graz
    Von Rotkäppchen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 11:04
  3. SHG Graz
    Von chubchub im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 19:48
  4. 8010 Graz: Selbsthilfegruppe AD(H)S Graz
    Von lola im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Selbsthilfegruppen Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 12:10
  5. Diagnose in Graz möglich?
    Von Noreia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 21:50

Stichworte

Thema: ADHS Graz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum