Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Ist das zu glauben im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 58

    Ist das zu glauben

    Ihr lieben,
    ich weiß jetzt nicht ob mein Thema hier rein gehört,aber momentan is mir egal,weil ich so übelst grantig bin.
    Seit über einem Jahr bin ich jetzt in der beruflichen Reha,und als ich angefangen hab war alles rosarot.
    Es hiess,......wir werden etwas finden,was zu Ihnen und ihren körperlichen Beeinträchtigungen passt.
    Ein dreiviertel Jahr hat man mir eingeredet,dass ich doch eine Ausbidung zur Bürlokauffrau machen soll.
    Ich hab insgesamt über drei Monate Praktikum in zwei verschiedenen Firmen gemacht,rausgekommen dabei is nichts.
    Seltsamerweise sind die Trainer mittlerweile der Meinung,dass ich durch das ADHS einer Ausbildung nicht gewachsen bin. Die Pensionsversicherung bläst in das selbe Horn,da sie sich an die Empfehlung der Trainer halten,obwohl ich von denen das ok auch schon hatte.
    Fakt is,das ich nach einem Jahr genau wieder da stehe,wo ich angefangen habe,bei Null,ohne Aussicht auf einen Job oder eine Ausbildung.Das schlimmste is aber,dass wenn ich in drei Wochen die Massnahme beendet habe,ich vom AMS maximal Notstand bekomme,und dann kann ich mir eh ein Loch graben.
    Mein Behinderungsgrad wurde inzwischen auf 70% hochgestuft,wegen dem ADHS,und jetzt halten die Idiioten mich für unfähig,trotz meinem hohen IQ.
    Ich find das ehrlich zum kotzen,man wird richtig abgewertet,sei es das Alter oder eine Krankheit oder eben alles zusammen.Das aller aller beste war aber der Vorschlag,dass ich mich zur Pflegehelferin in der Altenpflege ausbilden lassen soll,und das mit meinem Rücken,ha ha ha...........im Büro sitzen is nicht,aber in die pflege gehen,das passt schon,obwohl die PVA das gar nicht finanziert.

    So Leute,Danke für's Dampf ablassen und "zuhören"
    Lg Armani

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Ist das zu glauben

    Hallo Armani!

    Ich kann dich gut verstehen. Mir geht es immer so dermaßen gegen den Strich, das man als Übergewichtiger automatisch wie ein Behinderter behandelt wird. Da wird einem Aquafitness empfohlen oder Reha-Sport verschrieben. Ich lach mich tot! Nach wenigen Monaten Aufbautraining liege ich bei 140 Kilo Kniebeugen, 90 Kilo Bankdrücken, und bis 160 Kilo Kreutzheben bei grad mal 176 und irgendwo um 130-140 Kilo Körpergewicht. Wenn mich der Bewegungsdrang überkommt, gehe ich 8 - 14 Kilometer Walken, zum joggen fehlen mir die passenden Laufschuhe und derweil der Antrieb, Laufen muss man dann schon regelmäßig.
    Das können auch Normalgewichtler, aber die meisten sind mir körperlich von der Leistungsfähigkeit durchweg unterlegen. Das merke ich immer wieder und trotzdem muss ich mich wie ein Behinderter behandeln lassen

    Ich bezweifel ob die meisten, die einem die Leistungsfähigkeit absprechen überhaupt den Willen haben, sich wirklich mit einem zu beschäftigen .Da muss man einfach selbst seine Möglichkeiten ausloten und darf sich gar nicht ärgern lassen. Im Grunde ist das ja auch logisch, oder? Nur man selbst weiß was man kann. Leider ist man als ADHSler auf BESTIMMTE strukturelle HILFEN angewiesen, was dann so ausgelegt wird wie du es beschreibst.

    Nun ja, ich wünsch dir viel 'Erfolg das du deine Ziele erreichst.

    MFG
    Geändert von Sinnstifter (18.07.2012 um 21:56 Uhr)

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Ist das zu glauben

    Hallo Armani,

    Im welchen Kurs bist du? Und wo?

    Liebe Grüße

    Lissy

Ähnliche Themen

  1. Ich habs quasi montag schriftlich?! ich kanns kaum glauben.
    Von insanity im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:56
  2. Vorsicht mit Psychologen und Neurologen!Nicht immer glauben schenken!?
    Von Andrea71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 22:59
  3. ADS/ADHS und Glauben
    Von Snagila im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 3.03.2010, 20:27

Stichworte

Thema: Ist das zu glauben im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in Österreich
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum