Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema Lange Wartezeit in Essen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.633

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    Heiliger Bimmbamm, in diesem Forum lernt man wirklich nie aus.

    Spätdiagnostizierte ADHSler ohne Komorbiditäten, heidanei, fast unglaublich.

    In Essen gibt es sie. Heidanei.

    Würde ich gern mal kennenlernen, eine solche Gestalt.

    Auch vor der Essener Uni-Klinik muss hier der Hut gezogen werden.

    Es dürfte sicherlich nicht einfach sein, genügend spätdiagnostizierte ADHSler ohne jegliche Komorbiditäten aufzutreiben, noch dazu in einem Land, in dem es weder spätdiagnostizierte ADHSler, noch infolgedessen Komorbiditäten gibt.
    Geändert von Alex ( 8.06.2009 um 17:37 Uhr) Grund: Wortwahl korrigiert ;-)

  2. #12


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.808
    Blog-Einträge: 40

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    :-) schreibt:
    Hallo Jayjay,

    Ich finde du hast ein sehr Interessantes Thema gewählt, vielleicht könnte man das mal zum Anlass nehmen dies in der Landkarte mitreinzunehmen (Wartezeiten je Klinik!) die sind doch sehr Unterschiedlich !

    Viele liebe Grüße von :-)
    Was naturgemäß aber auch zu "Missverständnissen" (sag ich mal ) führen könnte, da 1. bei Kliniken allgemein und auch jeglicher Ausrichtung gelegentlich Unterschiede zwischen Kassen- und Privatpatienten gemacht werden dürften und 2. für Notfälle bzw. sehr dringende Fälle (wiederum Definitonssache) die Wartezeiten oft verkürzt werden können.



    LG,
    Alex

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    Hallo Jayjay, gerne!

    Mich wundert das allerdings mit den komorbiditäten... meinst du deine bipolare Störung? Vielleicht ist das ja auch nur eine Fehldiagnose und die richtige heisst AD(H)S. Bin ja auch dort aufgenommen worden als "Borderlinerin", allerdings muss man dazu sagen das ADHS und Borderline einige Gemeinsame Symptome aufweisen sodass Verwechselungen wohl an der Tagesordnung liegen gerade bei Ärzten die sich mit ADHS im E-Alter nicht auskennen. Freu mich für Dich dass du Frau Dr. U. erreicht hast!
    Übrigens bin ich eigentlich auch aus dem Ruhrpott ( Bochum), und Du?
    Wohne aber seit sechs Jahren im raum D´dorf...

    Grüsse, Funkydanni

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    Hallo ihr lieben,

    bei allem was ich bisher über AD(H)S weiß (zu wissen glaube), bin ich der selben Meinung wie Eiselein. Vielleicht habe ich es ja falsch verstanden aber als ich die Studien ansprach hieß es, ja es gebe da 2 und ich würde angerufen um zu klären ob ich geeignet sei. Als ich dann meine jetzige Diagnose Bipolar zur Sprache brachte, war das Thema durch. Man suche dafür nur leute mit reinen AD(H)S Symptomen.

    Frage: Ohne Komorbiditäten?

    Antwort: Ja. sozusagen reine AD(H)Sler.

    Na egal ich kann Warten.

    Funkydanni, meinst du mit aufgenommen in eine Studie?
    Zum Testen werde ich ja wohl auch angenommen, kann halt nur nicht an einer Studie teilnehmen. Und Bipolar soll, so weit ich weiß, auch eine häufige Feldiagnose sein. Diese annahme ist mit ein Grund warum ich mich testen lassen will.
    Und überhaupt , irgenwie haben wir doch alle ein Bischen was von allem.
    Achso: Wohne grenznah zu Essen aber nicht Bochum

    Dass mit den Wartezeiten ist sicherlich eine schwierige Sache. Es könnte nützlich sein, grade wenn man mehrere Stellen zur Auswahl hätte und mit dem Hinweis - unter normalen Umständen.

    Sicherlich könnte es auch Abschrecken bei sehr langen Wartezeiten.

    Aber irgendwie sind wir doch alle schon groß und können mit solchen Informationen umgehen! Oder?

    LG

    Jayjay
    Geändert von Jayjay ( 8.06.2009 um 23:45 Uhr)

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 67

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    hab schon vor einiger Zeit in der klinik in essen angerufen - Annahmestop!

    Heute hab ich s noch mal probiert - Warteliste ist voll.

    ich verzweifel.. kennt jmd evt eine Alternative zu der klinik in essen?


    Gruß,
    die cassis

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    Cassis schreibt:
    hab schon vor einiger Zeit in der klinik in essen angerufen - Annahmestop!

    Heute hab ich s noch mal probiert - Warteliste ist voll.

    ich verzweifel.. kennt jmd evt eine Alternative zu der klinik in essen?


    Gruß,
    die cassis


    Ich hatte mich wg der Diagnostik an die Bochumer Uniklinik gewand. Ich möchte gerne, dass mein Sohn ( 23) sich testen lässt. Man hat ihm sofort einige Fragebogen zugeschickt, die er ausfüllen und zurücksenden soll. Dann will man sich zwecks Terminabsprache bei ihm melden.
    Leider hat mein Sohn ( gerade wg ADS) die Fragebogen noch nicht ausgefüllt, und somit weiß ich nicht, wie lange es bis zu einem Termin dauern kann.

    Über weitere Infos und Alternativen zur Diagnostik im Ruhrgebiet wäre auch ich sehr dankbar.

    LG Bindi

  7. #17
    Sunshine

    Gast

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    In NRW (Münster) gibt es noch die EOS Klinik:
    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...-muenster.html

    Ansonsten gibt es noch einen Internisten, dessen Tätigkeitsschwerpunkt ADHS. Diagnostik und Behandlung von Depressionen, Angstzuständen, Aufmerksamkeitsstörungen (ADS-Syndrom) und Schlafstörungen, Sexualkonflikte, Potenzstörungen, Trauerreaktionen. Die Behandlung umfaßt sowohl Gesprächstherapie wie ggfls auch medikamentöse Maßnahmen. Hier mal die Homepage, wo oben ein extra Link ist: ads-praxis Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und Hyperaktivität bei Kindern und Erwachsenen


    und hier noch ein Arzt in Münster der speziell mit Erwachsenen ADHSlern arbeitet:
    Dr. med. Wolfgang Paulus M.A. phil., MAE | Facharzt für Neurologie und Psychiatrie


    Die Ärzte konnte ich hier öffentlich machen, weil sie eine eigene Webseite haben. Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.


    Liebe Grüße
    Sunshine

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Lange Wartezeit in Essen

    Liebe Sunshine,

    vielen Dank, es sind sehr gute Adressen.
    Ich hatte gehofft, eine Diagnostik und Therapie in der Nähe zu bekommen, schließlich muß man dort ja häufig hin. Aber auf der Suche nach Hilfe muß man halt weite Wege in Kauf nehmen.
    Ich werde noch einmal an der Uniklinik Bochum anrufen, weil ja auch mein Partner sich testen lassen will. Vielleicht kann ich dann noch weitere Infos bekommen.

    LG Bindi

Seite 2 von 2 Erste 12

Stichworte

Thema: Lange Wartezeit in Essen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum