Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Wer war schon in Bad Bramstedt im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 25

    Wer war schon in Bad Bramstedt

    Hallo,

    war schon jemand von Euch in Bad Bramstedt. Am 24.08.10 fahre ich dort hin und werde wegen meiner Angst- und Panikstörung behandelt. Ich soll dort in die Konfrontation. Bei mir ist das Auto (Mitfahren) ein großen Problem. Ich hoffe sie können das dort behandeln, sonst ist meine Ehe echt am Ende.

    Ich bin nun doch sehr aufgeregt, merke das mir die Arbeit schwer fällt und meine Gefühle ein Chaos sind.

    Ich habe große Probleme damit Medikamente zu nehmen, die Angst vor Nebenwirkungen sind ziemlich groß, ich hoffe ich werde davon nicht sterben.

    War schon mal in einer Tagesklinik, dort bekam ich ein Medikamet und bin 3 Stunden danach umgefallen, musste dann eine Woche in die Klinik und jede Menge Untersuchungen über mich ergehen lassen. Natürlich mit jede Menge Panikattacken.

    Ich komme dort in ein Dreibettzimmer und kann mir so gar nicht vorstellen wie die aussehen, das macht mich ganz nervös. Vielleicht ist ja auch jemand von Euch in der nächsten Zeit da. Würde mich über Antworten sehr freuen, vielleicht hilft es mir die Woche besser zu überstehen.

    viele Grüße
    Sonne47

  2. #2
    :-)

    Gast

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    Hallo Sonne47,

    zu diesem Thema haben wir schon 2Threads :

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...bramstedt.html

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...bramstedt.html

    Vg von :-)

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    Hallöchen an alle,

    man ich bin heute mal wieder richtig nervös, hab schon Baldrian genommen. Der Dienstag rückt immer näher. Auf der einen Seite freue ich mich schon total, das endlich was passiert und ich mich meinen Ängsten stellen werde.

    Aber die anderen Gefühle in mir, sagen mir ich komme in den Knast, man warum kann man nicht einfach mal normal sein. Immer dieses ständige Grübeln und alle Situtationen analysen zu wollen.

    Eigentlich ist das doch eine super Sache mit Bad Bramstedt, habe auch echt kämpfen müssen um die Kostenübernahme.

    Hat jemand von Euch vielleicht einen Rat für mich, wie ich meinen Magen und mein Gehirn ausschalten kann. Ich weiss gar nicht wie ich das noch bis Dienstag überstehen soll.

    War schon mal einer von Euch in der Klinik und kann mich vielleicht verstehen?

    Liebe Grüße
    sonne47

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    hallo liebe sonne,

    ich kann deine angst sehr gut verstehen.

    auch ich musste kämpfen um kostenübernahme in einer klinik ( eigentlich sogar 2 )

    eines hoffe ich sehr für dich, dass du in dem dreibett zimmer nette mitbewohnerinnen hast.

    ich war 12 wochen auf nem dreibett - zimmer.

    sag denen in der klinik alles, was mit dir los ist, die werden auf dich eingehen und sich darauf einstellen.

    ist kein knast.

    ist sehr angenehm mal andere zu treffen mit ähnlichen problemchen.

    ich wünsche dir eine schöne zeit in bad bramstedt und viel erfolg.

    hilft dir baldrian??


    lg vom purzel

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    Hallo purzel,

    danke für Deine netten Worte. Ich bin auch schon sehr froh hier im Forum zu sein, das hilft schon ungemein.

    Ich glaube meine größe Unsicherheit ist auch meine Ehe. Mein Mann wollte schon zweimal unsere Ehe beenden. Er sagt mir immer wieder, er kann nicht mehr. Er sieht BB als Chance, das danach vielleicht seine Gefühle zu mir wieder kommen. Ich muss aber auf alle Fälle meine Ängste in den Griff bekommen. Es ist schon eine großer Druck der da auf mich lastet.

    Mein Mann möchte auch auf alle Fälle gleich wenn ich aus der Klinik wiederkomme, nach Österreich fahren. Er will dann die ganze Strecke über Autobahn fahren, mit einer zwischen Übernachtung. (Autobahn mitfahren, ist mein größtes Problem, schon der Gedanke daran läst bei mir ein Unwohlsein aufkommen)

    Ich weiss, das wenn ich es nicht schaffe von meinen Panikattacken geheilt zu werden, auch meine Ehe am Ende ist. Und ich liebe meinen Mann sehr.

    Das schlimmste an der Sache ist, ich fühle mich so unendlich allein auf dieser Welt, immer muss ich stark sein. Wie sehr wünsche ich mir doch einfach nur mal in den Arm genommen zu werden und gesagt zu bekommen, wir schaffen es schon Kleines.

    Liebe Grüße
    sonne47

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    da sitzt gewaltiger druck dahinter, das ist ja kaum auszuhalten
    ich drück dich ... gaaaaanz dolle .....

    aber mal im ernst, wenn du die strecke nach österreich nicht durchstehst ist die ehe am ende?? wenn du deine panikattacken nicht in den griff bekommst????

    oje.

    ich denke, dort gibt es super - therapeuten. erzähl denen alles ganz genau.

    du musst erstmal zur ruhe kommen dort und nur an dich denken.

    mit dem trip nach österreich im hinterkopf wird das nicht leicht.

    ich glaube dir, dass du deinen mann sehr liebst.

    ich wünsche dir kraft, geduld und energie



  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    Liebe Purzel,

    danke für das Drückerli

    Ja das ist wirklich nicht so einfach, bin nun schon 12 Jahre mit meinen Mann zusammen und wenn ich daran denke, was er so schon alles zu mir gesagt hat, frage ich mich manchmal, ob er nicht mit einer andren Frau (die keine Angsterkrankung hat) glücklicher ist.

    Ich hoffe in BB können sie mein Chaos im Kopf wieder richten, damit ich dann weiss, was will ich eigentlich. Bin wirklich kein häßlicher Feger und es gibt so viele Menschen die mich mögen. Ich weiss im Moment nicht so richtig wo mein Platz ist und wie weit ich meinen Gefühlen trauen kann. Vielleicht kennt Ihr das ja auch.

    Von meinen Therapeuten bekomme ich immer wieder gesagt, das ich ein sehr starken Mensch bin. Ich weiss auch, das ich ohne weiteres alleine leben könnte, auch von finanzieller Seite her.

    Aber meine Selbstwertgefühl ist so klein, das ich mir selber die Schuld daran gebe, wenn mein Mann sich von mir trennen will. Mein Verstand weiss es eigentlich besser. Aber mein Verstand und meine Gefühle bekomme ich einfach nicht auf einen Nenner.

    Liebe Grüße
    sonne47

  8. #8
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    Liebe sonne47
    erst mal herzliche Grüße aus Niedersachsen - wenn dir Baldrian bislang geholfen hat
    Ängste und Zwänge sind für Jeden schrecklich und Ungewissheit nervt - ich glaube,

    das dein Ehemann leider schon wieder viel zu weit ist - du möchtest auch gerade
    nach dem Klinikaufenthalt in Bad Bramstedt dich so fit fühlen dürfen, das Ängste,

    Angstgefühle ohne Panikattacken ablaufen - Urlaub in Österreich ist sicher Klasse,
    aber wie so gerade mit dem Auto, vielleicht möchtest Du auch zu Hause Urlaub machen ...

    erst Mal wieder ankommen - kann Dein Ehemann auch in die Therapie mit einbezogen werden? Sonst stehst Du die ganze Zeit in Bad Bramstedt unter Druck, den Du nicht

    brauchst. Ich drücke Dir die Daumen, das Du Deinen Druck, den Du hast, los werden kannst und wenn du länger in Bad Bramstedt bleiben kannst, sehen wir uns vielleicht
    auch noch, sonst eben im Internet. Ciao SONNE47 Dein Zoppotrump

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    gute idee,

    in der 1. klinik in der ich war gab es auch partner - termine
    da hab ich gar nicht dran gedacht...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 778

    AW: Wer war schon in Bad Bramstedt

    hallo sonne,
    schön das Du hier bist.

    Ich find hier auch immer wieder Hilfe.

    In diesem Jahr wahr ich stationär in der psychosomatischen Klinik. Danach war ich zu Hause nun bin ich wieder in einer Tagesklinik das tut mir sehr gut.

    Nun schau mal voran, es ist sicher gut, das du diese Möglichkeit bekommst.
    Die Aufenthaltsdauer kann sehr unterschiedlich lang sein.
    Wartet erst mal ab, wie lang Du dort bleibst.

    Du bekommst dort hilfe, wieder zu dir zu finden!!!
    Das kann nur ein Anfang sein und dann machst Du weiter.
    Denk daran es geht hier erst mal um Dich und Deine Stabilität.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Petra

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. bad Bramstedt oder Bad Bevensen??
    Von Chaosfee im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 09:33
  2. Fahre am Mi nach Bad Bramstedt
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 19:38
  3. wer war schon in der Klinik Bad Bramstedt ??
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 21:52
  4. 24576 Bad Bramstedt: Medizinisch-Psychosomatische Klinik Bad Bramstedt
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:23

Stichworte

Thema: Wer war schon in Bad Bramstedt im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum