Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 72

    Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    moin moin!

    kennt einer von euch diesen Arzt?

    Im. Lothar Dr. med. Facharzt für Psychotherapeutische Medizin

    http://www.imhof-med.de/content.php

    ich frage, da meine Freundin dort ihre ADHS-Diagnostik machen möchte.

    danke und gruß tom
    Geändert von tom40 ( 5.08.2010 um 12:26 Uhr)

  2. #2
    :-)

    Gast

    AW: Dr. med.Lothar Imhof aus AHRENSBURG

    na da wird sich der doc aber freuen wenn er seinen namen so öffentlich liest !

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Dr. med.Lothar Imhof aus AHRENSBURG

    moin moin!

    da hast du natürlich recht. wenn das hier nicht erwünscht ist bitte ein mod. den beitrag ändern oder löschen.

    gruß tom

  4. #4
    Sunshine

    Gast

    AW: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    Hallo Tom,

    in dem Fall ist es völlig okay, weil er eine eigene Homepage hat, und somit selbst seinen Namen öffentlich gemacht hat

    Hier noch einmal der Link zum klicken: Praxis Dr. med. Lothar Imhof in Ahrensburg | Home

    (Wollte jetzt nicht in deinem Beitrag rum editieren, Tom )




    Liebe Grüße
    Sunshine

  5. #5
    :-)

    Gast

    AW: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    okay da muss ich mal wieder einen gang zurückschalten und sorry sagen - war mein fehler so einen unqualifizierten kommentar von mir abzugeben , entschuldige tom

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    :-) schreibt:
    okay da muss ich mal wieder einen gang zurückschalten und sorry sagen - war mein fehler so einen unqualifizierten kommentar von mir abzugeben , entschuldige tom
    moin moin!

    alles gut mach dir keine Gedanken!

    Gruß aus Lübeck

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    Hallo,
    würde gern wissen, ob Deine Freundin nun bei dem Doc war. Hatte mich da auch mal erkundigt, nur fand ich es sehr teuer. 280 Euro für die Diagnose. Versuche jetzt was ohne so hohen Kostenaufwand zu machen.

    Lg
    Chaoswomen

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG

    Chaoswomen schreibt:
    Hallo,
    würde gern wissen, ob Deine Freundin nun bei dem Doc war. Hatte mich da auch mal erkundigt, nur fand ich es sehr teuer. 280 Euro für die Diagnose. Versuche jetzt was ohne so hohen Kostenaufwand zu machen.

    Lg
    Chaoswomen
    hallo Chaoswomen!

    meine freundin, seit einer woche leider ex-freundin, war dort jetzt nicht. sie war heute in der notfallstunde beim psychiater, weil ihr hausarzt gedroht hatte sie gegen ihren willen in eine klinik zubringen. diese wird jetzt die ADHS-Diagnostik mit ihr machen. sie meinte schon das alles auf adhs deutet.

    lg tom
    Geändert von tom40 ( 9.09.2010 um 03:42 Uhr)

Thema: Dr. med.Lothar I. aus AHRENSBURG im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum