Seite 8 von 10 Erste ... 345678910 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 92

Diskutiere im Thema Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #71
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    ... ich bin entsetzt über Eure Erfahrungen, obwohl ich nicht alles gelesen habe - ab Eröffnung dieses Themas in 2009 (kann meine Konzentration nicht so lange halten, sorry!)

    1. Ich habe meine Diagnose von meiner Psychiaterin bekommen und zwar kostenfrei! (@Pampi: bist Du privat versichert oder ist das eine unseriöse Praxis?)

    2. Ich war letztes Jahr bei der Patiententagung zum Thema ADHS in der Charité. Das aktuell gängigste Testverfahren international heißt Wender-Utah, falls das interessant für jemanden von Euch ist. (so könnt Ihr ggf. Euern behandelnden Arzt fragen, welche Testung er/ sie anwendet....und begründen lassen)

    3. Die Charité bietet eine Sprechstunde für ADHS im Erwachsenenalter an. Allerdings habe ich irgendwann aufgegeben, weil dort immer ein Band lief, das mitteilte, die Warteliste (!) sei wegen Überfüllung gesperrt. Offensichtlich wird diese Sprechtstunde von engagierten Ärzten quasi "ehrenamtlich" durchgeführt, es gibt offenbar keine öffentlichen Gelder für unser Thema.

    3. Es gibt einen Verein (Allgemeinhilfe Tics und ADHS e.V., der "gute" Ärzte bundesweit nennen könnte. Allgemeinhilfe Tic & ADHS - Kompetente Hilfe bei Tics, Tourette, ADHS und Co. bietet Einzelfallhilfe für Betroffene. Der Mitgliedsbeitrag ist ggf. recht günstig.

    4. Ich bin momentan in der Wiegmann-Klinik (Tagesklinik, keine Spezialisierung für ADHS, sondern tiefenpsychol. Therapie.) auf dem Gelände des DRK-Krk.hauses Westend. Meine Ärztin meint, sie wären die besten in Berlin.

    Tatsächlich hat mich meine Ärztin dort zunächst angemeldet, dann musste ich dort anrufen, an einer Info-Veranstaltung teilnehmen, um zu sehen, ob es das richtige für mich ist. Dann musste ich Bescheid sagen und in regelm. Abständen anrufen, um weiterhin Interesse zu bekunden bis der Anruf kam, dass ab Termin x ein Platz für mich frei ist.

    Die Einweisung der behandelnden Ärztin in die Klinik muss von der Krankenkasse abgestempelt werden, damit die Klinik sieht, dass die Kasse die Kosten übernimmt.

    Hoffe, ich konnte Euch ein bisschen hilfreich sein!

    Schönen Sonntag,

    Sadie

  2. #72
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 73

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    Morgen Leute,

    ich habe jetzt einen Termin bei O. M. im Oktober. Bei mir besteht im Moment kein allzu großer Handlungsdruck. Bis Oktober weiß ich vielleicht mehr über die Wirkung von Methyl... und ob ich das wirklich will.

    Liebe Grüße

    Schnupferich

  3. #73
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    also dieser von dir genannte arzt is TOP!! bin selber bei ihm und hoffe du fühlst dich bei ihm gut aufgehoben... hoffe du gibst hier weiterhin infos darüber wie es dir ergangen ist und ergeht
    liebe grüße
    pampi2204

  4. #74
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    Invitro schreibt:
    1234567890
    jo mir kannste die adressen schicken
    greets Hans

  5. #75
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    Hallo Invitro,

    ich würde mich freuen, wenn du mir diese Ärzte zusendest :-)

    Besten Dank im Voraus,
    Malina

  6. #76
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    hallo malina,

    um die eine private nachricht senden zu können, musst du erst als "vorgestellt" registriert sein. dazu ist eine vorstellung deiner person im entpsrechenden forum nötig.

    lg
    mel.

  7. #77
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    Kann mir jemand bitte eine Liste mit Ärzten zu schicken, die nicht/nicht viel Geld (bis zu 60 Euro sind ok) für eine Diagnose erheben? Am liebsten wären mir solche, die nicht auf Zeugnissen bestehen - ich finde meine nämlich nicht mehr.

  8. #78
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    OOH bitte bitte mir auch !!! Brauchen dringend eine Diagnose. Haben es auch schon in der Charité versucht, nur wollten sie nicht weiter machen, weil die Grundschulzeugnisse fehlen. Die Schule ist geschlossen und die Originale nicht mehr auffindbar :/

    Wäre jemand so nett mir ein paar Anlaufstellen für eine Diagnose zu senden???

    Ihr würdet mich sehr glücklich damit machen!!

    Liebste Grüße, Himmelhoch

  9. #79
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    pampi2204 schreibt:
    also dieser von dir genannte arzt is TOP!! bin selber bei ihm und hoffe du fühlst dich bei ihm gut aufgehoben... hoffe du gibst hier weiterhin infos darüber wie es dir ergangen ist und ergeht
    liebe grüße
    pampi2204
    Bei dem bin ich auch. Super Doc.

  10. #80
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin

    Darf man die Homepage seiner Therapeutin posten??

    Ich bin mit meiner super zufrieden. Vielleicht haben ja einige von euch mein "Neurofeedbacktagebuch" gelesen, dann wisst ihr das ja :-)

    Sie diagnostiziert aber, glaube ich, nicht.
    Geändert von Berliner1977 (16.07.2013 um 02:20 Uhr) Grund: ich wollte noch einen letzten Satz hinzufügen

Seite 8 von 10 Erste ... 345678910 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wart ihr schonmal in stationärer Therapie?
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 15:50
  2. Hypnose Therapie
    Von XiaoLong im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 8.06.2011, 18:23
  3. Angst vor der Diagnose
    Von Ausgburger im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 11:04

Stichworte

Thema: Anlaufstellen zur Diagnose/Therapie in Berlin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum