Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 43

Diskutiere im Thema Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #21
    DEC


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo Soary....


    danke für diese Adresse...da war ich gerade in Homburg und habe es diagnotiziert bekommen das ich ADHS habe..

    Jetzt suche ich einen Arzt der in Saarbrücken tätig ist mit diesem Fachgebiet..wäre toll wenn das jemand wüßte und mir ne PN zukommen läßt...

    Danke Dirk

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    die Uniklinik Homburg such glaube ich auch immer mal wieder Probanden für Studien im Bezug auf ADHS, in deren Rahmen wird auch meist eine Therapie angeboten.

    Vielleicht ist das hier in diesem Zusammenhang ja auch interessant!

  3. #23
    DEC


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo ja war dort auch angemeldet habe aber heute eine Absage bekommen da genug Teilnehmer :-(

  4. #24
    soary

    Gast

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo DEC,

    sorry, muss nochmal nachfragen.

    Machen die da nicht auch ne Therapie außerhalb der Studie??????

    LG soary

  5. #25
    DEC


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hm..soary....

    also ich bekam gestern folgende Antwort per E-Mail:

    habe heute morgen die Schweigepflichtsentbindung erhalten und in die Post gegeben. Leider muss ich Ihnen aber zur Studie mitteilen, dass wir Ende vergangener Woche die Mitteilung erhielten, dass keine weiteren Patienten mehr eingeschlossen werden. Momentan läuft noch keine weitere diesbezügliche Untersuchung in unserem Hause, so dass wir Sie zunächst hinsichtlich der Therapie an Ihren weiterbehandelnden Arzt verweisen müssen. Es tut mir Leid. Wegen weiterer Informationen setzen Sie sich am besten mit mir telefonisch in Verbindung......

    Und jetzt stehe ich wier vor dem Anfang und suche einen Arzt im Umkreis von Saarbrücken der sich damit auskennt mit dem ADHS... :-(

    Wer weiß denn etwas?

    Gruß Dirk

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo Dirk

    Ich hab hier im Forum folgende Adresse bekommen:
    FAQ - Dr. med. Friedhelm Jungmann - Neurologe & Psychiater Saarbrücken
    Leider war ich bisher noch nicht dort und weiß nicht mehr als auf der Homepage steht. Aber bei den FAQs steht auch was von ADHS und er hat wohl auch eine Infobroschüre dazu rausgebracht (zumindest ist die irgendwo auf der Homepage zu finden).

    Mal ne blöde Frage: Wie lang hat das bei dir mit Homburg gedauert? Ich war (nachdem der Termin einige Male verschoben wurde) Ende April dort. Ein Ergebnis hab ich bisher allerdings IMMER NOCH NICHT!! Als ich die Ärztin mal angerufen habe, meinte die nur, dass meine Tests noch ausgewertet werden müssen und sie das dann noch mit der Oberärztin besprechen muss (die Schablonen und Testauswertung ist ne Sache von max einer Stunde und man kann auch nen HiWi dransetzen!). Langsam ärgere ich mich echt total darüber. Da wartet man erstmal monatelang auf nen Termin und dann nochmal monatelang aufs Ergebnis (sind jetzt immerhin schon mehr als zwei Monate). Und für ne Therapie brauch ich dieses sch... Ergebnis.
    Ist das normal?
    Wie war das bei euch anderen so?

    Im Moment bin ich wieder voll im Klausurenstress und hätte ohne die Tabletten vom Hausarzt wahrscheinlich schon längst aufgegeben. Aber ohne Lernstrategien, Verhaltenstipps und all dem Kram, den man in der Thera lernt, macht das auf Dauer auch keinen Sinn. Gerade wenn ich unter Dauerstress stehe, wirds bei mir echt kritisch. Und im Moment bringt mich jede Kleinigkeit fast zum Ausrasten. Es ist ein Wunder, dass ich noch niemanden verprügelt habe

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Du stehst nicht alleine da, Ärzte die sich *wirklich* mit ADHS auskennen sind rar! Leider...


    Ruf dahin an und frag ob sie Dir einen niedergelassenen Psychiater empfehlen können, der ADHS behandelt, oder ob sie eine Ambulanz haben. Du musst hartnäckig bleiben!

    Viel Glück!

  8. #28
    DEC


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo Dark Engel,

    habe ca: 2 bis 3 Monate auf meinen Termin gewartet und dann nochmals 4 Wochen und bekam mein Ergebnis per Telefon von einer Ärztin.Dr.Med Le..... mitgeteilt....

    Jetzt warte ich auf ein Attest das ich verlangte das mir dies bescheinigt diese Krankheit.

    Hoffe es bald zu erhalten.....

    Hatte mir echt Hoffnung gemacht bis jetzt gestern diese blöde Absage kam das sie schon genug Probanden hätten..

    Mein Nervendoktor ist leider von der alten Schule und maht gar nix ausser autogenes training auf das ich mich gar nicht einlassen kann..hilft mir überhaupt nichts,,,und verschreibt mir immer Stagnil 100 sonst nix....

    Werde glaube ich diesen Arzt den du mir da nanntest mal aufsuchen..
    Viele Liebe Grüße an dich und an verhatlens....

    Dirk

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hallo ans Saarland,

    war vor circa 6 Wochen bei diesem Doktor Jungmann. Ein wirklich netter kleiner Mann. Ging mit der Erwartung dorthin, dass er mir irgendwelche tricks verraten könne, mit dem ich meine Mankos (Disziplin, Konzentration und Struktur) besser in den Griff kriegen könnte.

    Leider hat er mir nur Medi's verschrieben und noch ein Buch empfohlen, welches sich aber eher mit der medizinischen Erklärung von adhs beschäftigt.

    hab da noch ne frage an euch:

    wie wirkt methylphenidad?

    und muss ich sie durchgängig nehmen, um überhaupt eine veränderung zu spüren?

    und wenn ja, ab wann stellt sich dieser zustand ein??

    nehm diese tabletten teilweise vor vorlesungen, merke aber leider keine (auf meine probleme bezogenen) veränderugen.

    liebe grüße aus saarbrücken

    gwen

    ps: wenn ihr zu diesem arzt geht, nehmt euch viel zeit mit, da man nie so genau weiß, wie lang man warten muss. am besten fragt ihr nach, wie lange es etwa dauern wird, hinterlasst eure handynummer, damit sie euch anrufen können wenn der patient vor euch auf der liste gerade in behandlung ist.
    ich musste nämlich 2, 5 stunden länger warten als geplant, und das war ziemlich ätzend

  10. #30
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland

    Hey Gwen,
    suche Dir bei der "kassenärztlichen Vereinigung" im SAUERLAND - I don´t know - den entsprechenden Psychologen - kvn - ist niedersachsen,
    sehe Dir die Listen an, es gibt in der Regel reichlich - nicht nur zum AD(H)S -
    das taucht gar nicht erst auf - suche Dir jemanden in Deiner Umgebung -
    fragen mußt leider Du - kassenärztlicher Vereinigungen gibt es bundesweit -
    gehe auf Deine entsprechende Seite, gib 50 km Umkreis an und freue Dich auf Dein Ergebnis - rufe die "EUMELS" persönlich an, mache mit Ihnen einen Termin und ..... lasse Dich überraschen. Erzähle den Interessenten, das du ein AD(H)S hasst und, wenn irgendwer einwilligt, hast Du in der Regel fünf
    Übungsstunden Zeit, Dich zu entscheiden - Dein Ansprechpartner "zieht" cirka
    80,00 Euro die 3/4 Stunde - da freut sich Deine Krankenkasse!!!
    Immerhin!

    Bleibe locker und habe Spass im Leben!

    Tschüß

    Zoppotrump
    (Lutz)

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologen, die keine Ahnung von ADHS haben= gefährlich
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 13:56
  2. Arzt gesucht in Saarland/Saarbrücken
    Von nacken im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 15:57
  3. suche einen guten arzt oder klinik
    Von mel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 7.10.2009, 21:29

Stichworte

Thema: Suche Verhaltenstherapeuten oder Psychologen im Saarland im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum