Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3

    Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    Hallo liebes Forum,


    ich bin jetzt schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Behandlung für mein ADS. Die Diagnose habe ich als Kind erhalten (technisch gesehen nur eine Verdachtsdiagnose, ist aber ziemlich ausführlich und klar) und es wurde damals auch strengstens empfohlen medikamentös zu behandeln. Meine Mutter hat sich geweigert und jetzt als Erwachsene darf ich die Suppe auslöffeln. Nach einer Gesprächs-/Verhaltenstherapie gucke ich mich im Moment um, ist aber nicht so einfach mit der chronischen Erschöpfung mit der ich zu leben hab.


    Jeder Arzt bei dem ich bisher war hat darauf bestanden eine eigene Diagnostik durchzuführen. Bis zu einem gewissen Grad verstehe und befürworte ich das auch, weil Ritalin und co. ja doch nicht so ohne sind. Das Problem besteht darin, dass die Diagnostik anscheinend eine Igel-Leistung ist und so von meiner Krankenkasse nicht übernommen wird. Das sind mindestens hundert Euro, die ich einfach nicht habe (nein. nichtmal auf Raten.)


    Jetzt daher meine Frage, kennt ihr Ärzte in München (bitte nur in München, da ich auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen bin und auch kein Geld mal für ne Zugfahrkarte hab), die medikamentös behandeln ohne diese Igel-Leistung?


    Viele liebe Grüße und danke im Voraus
    Jenny

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 195

    AW: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    Dr. J.K. am Königsplatz, Karlstr. 44 machte es bei mir auf Kassenleistung. Weiterverschreibung allerdings durch den Hausarzt.

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.726

    AW: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    Jeder Arzt kann eine eigene Diagnostik verlangen. Ich wurde 3x diagnostiziert. Eine ADHS-Diagnostik ist keine IgeL-Leistung. Die Kosten werden von der GKV übernommen. Man kann sie aber auch privat bezahlen, was in der Regel schneller geht.

    Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

  4. #4
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    @Kosmokrat Danke für deine schnelle Antwort. Ich hatte mir diesen Arzt tatsächlich schonmal vorgemerkt.
    Jetzt hab ich mehr Hoffnung, dass ich da die Hilfe erhalte, die ich brauche


    @Steintor Die Ärzte bei denen ich war haben mir verklickern wollen, dass die ADHS Diagnose im Erwachsenenalter nicht von der gesetzliche Krankenkasse übernommen wird.
    Ich weiß aber auch, dass einige hier im Forum nichts bezahlen mussten.

    Für mich gibt sich das Ergebnis, dass nur manche Testverfahren von der Kasse übernommen werden oder dass manche Ärzte das einfach anders abrechnen. Geldschneiderei ist leider überall verbreitet

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    Hallo!
    Ich brauchte für die Diagnostik nur eine Überweisung vom Hausarzt und habe keinen Cent dafür bezahlt.Ich bin in einer gesetzlichen KK.
    Und die Diagnostik war sehr ausführlich!

    LG lillith

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik?

    lillith schreibt:
    Hallo!
    Ich brauchte für die Diagnostik nur eine Überweisung vom Hausarzt und habe keinen Cent dafür bezahlt.Ich bin in einer gesetzlichen KK.
    Und die Diagnostik war sehr ausführlich!

    LG lillith
    meinst du den arzt Dr. J.K. am Königsplatz, Karlstr. 44 ???

    musst du irgendwelche privatgebühren für rezepte oder so bezahlen? zb 10euro rezeptgebühr für jedes medikament?

Ähnliche Themen

  1. Diagnostik München
    Von sandrine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.07.2016, 18:50
  2. Arzt München Ablauf der Diagnostik
    Von david92 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 17:05
  3. Wer darf Medikamente verschreiben? Von wem bekomme ich die Medikamente?
    Von MakeMyDay im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 15:30
  4. Ärzte weigern sich Medikinet Adult zu verschreiben
    Von angahith im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 00:37
Thema: Ärzte in München, die Medikamente verschreiben ohne teure Diagnostik? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum