Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Hallo Ihr Lieben,

    Ich finde die richtige Ärzte Wahl zu treffen als extrem anstrengend und Schwierig.

    Fühl mich ein wenig verloren dabei

    Mein Termin hab ich jetzt in der Uniklinik Hom.

    Kann mir denn jemand von euch sagen wo ich mich hinwenden kann um wirklich gute Ärzte zu finden bzw wo mir jemand gute Ärzte empfehlen kann?

    Lg

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Uniklinik Homburg/ Saar kann man empfehlen...noch besser ist die Uniklinik Aachen...am besten bei Uniklinik Homburg anrufen...ansonsten: hier im Forum findest du unter Ärzte und Kliniken diverse Kontaktadressen für Ärzte und Therapeuten...

    lg

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Sehe gerade , du hast schon einen termin für Homburg...da ätte ich mal besser gründlich zu Ende gelesen...

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Hallo ChaotSchland

    ja ich hoffe sehr das Uni Hom/Saar die richtige Wahl war.

    Hab Montag dort angerufen und heute die Papiere/Fragebögen bekommen.

    Gespannt wie und wann es weiter geht...

    LG

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Wie war es denn bei dir in Homburg?

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 101

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Hey HellaWahnsin,

    würde mich auch interessieren wie es in Homburg war.

    In Saarbrücken hab ich zwar die Diagnose bekommen, aber es scheint so, da ich immer vertröstet werde auf die Vergabe eines Termins, als würde dort nie eine Behandlung sei es medikamentös oder therapeutisch nicht stattfinden wird.

    Kommst also auch aus dem Raum Saarbrücken?

    Gruß

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 160

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Also bei mir war der Diagnosetermin an der Uniklinik in Homburg ein Witz gewesen. Da allerdings die Ärztin die damals das Diagnoseverfahren bei mir leitete entlassen wurde, kann es sein, dass es sich dort gebessert hat.

    Bei mir hat damals keine Anamnese stattgefunden, was bei einer ADHS-Diagnose allerdings das wohl Wichtigste ist. Wichtiger als die Fragebögen, denn die geben lediglich die Richtung an, ob es ADHS sein könnte oder nicht. Der Arzt ist dann ausschlaggebend.

    Die gute Frau kannte sich scheinbar nicht in der Materie aus... Wurde dort regelrecht abgefertigt, mit den selben Fragen, wie sie schon im Fragebogen vorkamen. Diesmal allerdings unter strengen Blicken der Frau Doktorin, deren Blick mir so viel sagte wie: "Ah, wieder ein Student, der sich mit Ritalin das Studium vereinfachen will. Das ist doch ein Witz. Ich hab das alles ohne so ein Medikament geschafft." Dementsprechend war ich schnell in einer Schublade.

    Ich hoffe für dich das sich die Zustände geändert haben und kompetentere Ansprechpersonen dort zugegen sind.
    Meine wutenbrannte Mail an die Uniklinik scheint jedenfalls zumindest für erschütternde Mienen beim Personal gesorgt zu haben.

    Falls du mit der Diagnose nicht zufrieden gewesen sein solltest, kann ich dir gerne über PN einen anderen Psychiater empfehlen und auch einen Psychotherapeuten in Saarbrücken.

  7. #7
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Kann mich HansTheMance nur anschließen. Homburg war grauenvoll - was passiert ist kann man bei meinen Threads nachlesen. Es hat mich über 1 Jahr an Zeit und Nerven gekostet mit vielen Terminen, da auch die Koordination dort grauenvoll war. (ich wurde vergessen, vertröstet , weitergereicht..) Noch dazu hab ich mir ebenfalls oft abfällige Kommentare anhören müssen. Ich hatte am Ende mit zwei Ärztinnen zu tun - beide schlecht. Die eine extrem herablassend - zu der kam ich irgendwann gar nicht mehr (sie schien entlassen worden zu sein und nie wurde mir erklärt wieso ich auf eine andere Station muss und die Tests vorher verworfen wurden) und die andere kannte sich überhaupt nicht mit ADHS aus .

    Bin dann zu C.N. - da fühlt man sich rundum wohl und ich hab absolut gar nichts zu bemängeln gehabt.

  8. #8
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Rösler ist sehr gut. Er hat allerdings viel zu tun und darf keine Medikamente verschreiben, da er kein niedergelassener Arzt ist. Nun, da ihr die Diagnose habt, ist doch alles gut.

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 101

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    hallo, steintor, kannste darauf genauer eingehn? wo ist der arzt? mrsco was ist c.n.? oder wer ist das?

    gruß lasse

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland

    Hallo Lasse,
    ich schick dir eine PN. Man darf hier glaub ich keine Namen nennen, deswegen habe ich es abgekürzt.

    Dr.Rösler ist in Homburg (Uniklinik) . Ich durfte ihn leider nie kennen lernen - aber ich zweifle auch nicht daran dass er gut ist. Allerdings wurde ich von Anfang an einem ganz anderen Arzt unterstellt (Prof.Dr.Med M.R) - weil es hieß, dass die "Abteilung" AD(H)S im Erwachsenenalter im "Umbruch" sei, da sie aktuell keine "Leitung" mehr haben. Damals haben wir vermutet, dass Rösler ihnen nicht mehr zur Verfügung stand.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ärzte/Kliniken im Bereich Trier/Kaiserslautern/Saarbrücken gesucht!
    Von Shadow926 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 20:49
  2. "Arzt gesucht in Saarland/Saarbrücken" Re, wie heißt dieser Arzt?
    Von Peterpan23 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 03:54
  3. Retard als erste Wahl?
    Von classy_one im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 11:32
  4. Arzt gesucht in Saarland/Saarbrücken
    Von nacken im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 15:57
Thema: Leicht Überfordert bei Ärzte Wahl in Saarbrücken/Saarland im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum