Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 62

    Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Heeey

    Also ich bin irgendwie ziemlich unsicher und habe auch etwas Angst vor dem Termin nächsten Monat bei einer Psychiaterin...aufgrund der schlechten Bewertungen im Internet
    Ich bin momentan bei einer Jugendberatung und meine Beraterin hilft mir einen neuen Psychiater für mich zu finden. Sie kennt da so ein paar und hat dann auch für mich dort angerufen und einen Termin vereinbart. Ich habe mich wirklich sehr gefreut und sie meinte auch, dass sie sie schon mal gesehen hat und dass sie eigentlich sympathisch aussieht.
    Da ich aber letzten Monat schon bei einer Psychiaterin war, die ein absoluter Reinfall war und ich dort in Tränen ausgebrochen bin, weil ich mich so unwohl gefühlt habe, habe ich seitdem irgendwie Angst wieder zu einem Psychiater zu gehen und vor allem alleine.
    Nun ja, wie schon gesagt habe ich die besagte Ärztin gegooglet, bei der ich einen Termin habe und da wollte ich schon wieder heulen: Gesamtbewertung 3,7! Also nicht wirklich gut und die Kommentare dazu...:S

    Meint ihr ich sollte es trotzdem mal versuchen und mich nicht so von den Bewertungen beeinflussen lassen oder doch lieber absagen? Aber absagen finde ich auch irgendwie blöd gegenüber meiner Beraterin, die dort für mich angerufen und den Termin vereinbart hat...:/

    Ach mann das ist doch blöd

    LG

  2. #2
    ellipirelli

    Gast

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    ich kann verstehen, das du sehr verunsichert bist. Deiner Beraterin allerdings bist du keinerlei "Loyalität" schuldig, auf die musst/solltest du keine "Rücksicht" nehmen.
    Wenn du zu einem Termin gehst, wo dir von vornherein sehr unwohl ist, wo du eigentlich gar nicht hinwillst, ist vorprogrammiert, das das nicht viel bringen wird..
    Falls du meinst, dieser Termin sei jetzt lebenswichtig, geh hin.
    Nimm dir jemanden mit, dem du vertraust, wenn irgend möglich
    Ansonsten hoff/warte auf einen Termin bei einem anderen der "paar" Psychiater, die deine Beraterin kennt..

    Grundsätzlich zu bedenken ist: Wieviele Bewertungen gibt es über diese Ärztin, aus wieviel Meinungen setzt sich als diese 3,7 zusammen?? Je weniger, desto schlecht

    Und: es sind in den seltensten Fällen die, die zufrieden sind, die sich per Bewertung (egal, obs um eine HiFiAnlage oder einen Arzt geht) melden---insofern ist das Bild schon verzerrt..

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Danke für die Antwort

    Naja ich denke es wir darauf hinaus laufen, dass ich dort hingehen werde. Wenn ich mich traue meine Mutter zu fragen, ob sie mitkommt, dann nehme ich sie mit.
    Komm, ein Versuch ist es ja Wert und wenn der missglückt, muss ich ja da nicht mehr hingehen ^^ vielleicht ist ja doch ganz nett

    Auf der Plattform Jameda sind dort 11 Bewertungen, also nicht wirklich wenig und auf einer anderen Seite hat jemand geschrieben, dass die Ärtzin demjenigen Schuldgefühle zu geredet hat und er sich nach dem Besuch sehr schlecht fühlte und Suizidgedanken hatte. Aber naja, ich weiß nicht was ich davon halten soll...Oo

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 543

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Mich würde interessieren, ob diese Psychiaterin sich mit ADHS auskennt, denn für mich wäre das erstmal die Grundvoraussetzung,
    damit ich mal zu ihr ginge um zu schauen, wie sie so ist, ob ich mich bei ihr wohl fühle.
    Macht in meinen Augen wenig Sinn zu einem Psychiater zu gehen, der keine Ahnung von ADHS hat und /oder womöglich sogar Vorurteile/Ablehnung....
    Das verschreiben der benötigten Medikamente reicht nicht aus, da sollte schon auch ein wenig Kompetenz auf ärztlicher Seite sein,
    um eventuelle Fragen beantworten zu können, oder auch wenn nötig, Änderungen bei der Medikation vornehmen zu können,
    die, weil genau durchdacht, auch den gewünschten Erfolg bringen ... oder zumindest mal ein guter Ansatz sind.

    Bei den Bewertungen geht es ja um ganz unterschiedliche Patienten mit ganz unterschiedlichen Krankheitsbildern und daher auch nicht unbedingt vergleichbaren Anforderungen an den Arzt.
    Vielleicht wäre so ein erster Termin in Begleitung deiner Mutter gar nicht so schlecht, um mal zu schauen, wie du dich fühlst, kann ja sein, dass DU sehr zufrieden bist

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Diese Bewertungen sind IMO immer kritisch zu sehen. Der eine kommt mit dem Arzt aus, der andere nicht. Da spielt auch die Persönlichkeit des Patienten eine Rolle. Manche Leute "können einfach nicht miteinander". Das ist einfach so.

    Einzige Ausnahme, die ich hier sehen würde: es geht aus den Bewertungen klar hervor, der Psychiater glaubt nicht an ADHS.

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 484

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Ich habe mit Bewertungen der Ärzte im Internet überraschende Erfahrungen gemacht: sind sehr objektiv umd selbst vermeintliche Übertreibung stellt sich als Tatsache heraus.
    An deiner Stelle würde ich trotzdem hingegen und dir eine Meinung bilden, Bewertungen können etwas länger her sein und Ârzte können mittlerweile auch mit einem Pc umgehen und sich manchmal auch ändern :-)

  7. #7
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.779

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    es sind ja nicht alle unzufrieden mit ihr. also kann es gut sein, dass du zu denen gehören, denen sie helfen kann.

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Hmm ja, da habt ihr auch wiederrum recht...

    Also ich werde da auf jeden Fall hingehen! Man darf einfach nix unversucht lassen und vielleicht ist sie ja meine "Rettung". Auf jeden Fall gehe ich lieber mit neutralem Gefühl hin, denn bei der davor war ich ziemlich optimistisch und habe mich sogar gefreut dort hinzugehen und da war die Enttäuschung dementsprechend ziemlich groß.

    Ich weiß auch leider nicht, ob sie sich mit ADHS/ADS auskennt, bei den ganzen Bewertungen etc., habe ich nix von dem rausgelesen. Hmm... Aber wie gesagt, kann natürlich auch sein, dass sie diesbezüglich eine offene Einstellung hat.

    Ich werde auf jeden Fall hier schreiben, wenn der Termin vorbei ist!

    LG

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Dani_97 schreibt:
    Heeey

    Also ich bin irgendwie ziemlich unsicher und habe auch etwas Angst vor dem Termin nächsten Monat bei einer Psychiaterin...aufgrund der schlechten Bewertungen im Internet
    Ich bin momentan bei einer Jugendberatung und meine Beraterin hilft mir einen neuen Psychiater für mich zu finden. Sie kennt da so ein paar und hat dann auch für mich dort angerufen und einen Termin vereinbart. Ich habe mich wirklich sehr gefreut und sie meinte auch, dass sie sie schon mal gesehen hat und dass sie eigentlich sympathisch aussieht.
    Da ich aber letzten Monat schon bei einer Psychiaterin war, die ein absoluter Reinfall war und ich dort in Tränen ausgebrochen bin, weil ich mich so unwohl gefühlt habe, habe ich seitdem irgendwie Angst wieder zu einem Psychiater zu gehen und vor allem alleine.
    Nun ja, wie schon gesagt habe ich die besagte Ärztin gegooglet, bei der ich einen Termin habe und da wollte ich schon wieder heulen: Gesamtbewertung 3,7! Also nicht wirklich gut und die Kommentare dazu...:S

    Meint ihr ich sollte es trotzdem mal versuchen und mich nicht so von den Bewertungen beeinflussen lassen oder doch lieber absagen? Aber absagen finde ich auch irgendwie blöd gegenüber meiner Beraterin, die dort für mich angerufen und den Termin vereinbart hat...:/

    Ach mann das ist doch blöd

    LG
    Fasse Mut und wenn Du nach den ersten Minuten ein schlechtes Gefühl hast, entschuldige Dich und gehe ! Es gibt bei einem Psychiater keinen zweiten Moment für einen guten Eindruck! Du musst ihm ansatzweise vertrauen können um Hilfe anzunehmen. Denn Du bist das allerwichtigste in dieser Bindung !! Also, Kopf hoch und wenn in den ersten Minuten der Drang kommt, aufzustehen oder gehen zu wollen, dann tu es! Auch wenn es dauert, aber lass Dich lieber von einem süßen Hund therapieren als von einem falschen Psychiater ! Du schadest Dir nur selbst! Ich drücke Dir die Daumen !


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 484

    AW: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen?

    Wie liefs?

Ähnliche Themen

  1. Selbsttests im Internet ?
    Von Mila227 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 22:49
  2. Langweilige Veranstaltung - trotzdem hingehen wg. interessanter Leute?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 23:18
  3. Tests im Internet
    Von flocky im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 09:33
  4. Bitte Bewertung der Bücher abgeben
    Von Alex im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 03:53
Thema: Schlechte Bewertung im Internet, trotzdem hingehen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum