Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 48

Diskutiere im Thema Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen ! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    ich dreh am rad, in bad bramstedt angerufen und dort habe ich erfahren, das die rv diese klinik erst mal "ausgesperrt" hat. es ist unglaublich. es ist noch nicht abzusehen, wann diese sperre aufeghoben wird.

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Ich habe hier nicht den ganzen Strang gelesen, weil ich andere Sorgen zzt. habe.
    Meine Tochter war in Bad Bevensen.
    Wir haben ganz normal über unsere Hausärztin den Antrag gestellt.
    Nur der Nachteil dieser Klinik ist...sie war zuerst eine klinilk für Essstörungen und da liegt immer noch das Hauptaugenmerk, ADS wurde erst später hinzugenommen. Der Schwerpunkt ist immer noch Essstörung !!!
    Meine Tochter ist nich gerade dick und wurde -obwohl sie wegen ADS eingewiesen wurde- dort zunächst wie eine Essgestörte behandelt.
    Viel gebracht hat es ihr dort nicht, nur die Erkenntnis, dass sie mit ihrem Problem nicht alleine ist....leider!!
    Wir haben uns mehr davon versprochen

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Hallo Babajara,

    schön, wie du das beschrieben hast.
    Genau diesen Eindruck habe ich in der Klinik Bad Bevensen auch gehabt (ich durfte mir mehrere kliniken anschauen und vergleichen).
    Für mich ist sie ungeeignet, denn ich möchte, dass an die URSACHEN meiner Probs gegangen wird und das ist nun mal das jahrzentelang unerkannt gebliebene ADHS! Und ich brauche auch das Arbeiten mit Mitpatienten/innen "auf Augenhöhe". Abgesehen, das ich derartige Essstörungen nie hatte, wie sie in B.Bev. vordergründig behandelt werden, so würde ich wohl den Altersdurchschnitt um VIEL, viel nach oben drücken .
    Den Eindruck, dass AD(H)S-Beachtung und -Behandlung im Vordergrund stehen soll, habe ich auch bei "eigenbrödler", daher meine Empfehlung mit Bad Bramstedt.

    @eigenbrödler, Kopf hoch !
    Dir antworte ich heute auch noch, muss nur noch ein paar andere Briefe schreiben.
    Kannst mir aber auch gerne eine PN schicken, wenn du magst.

    LG
    Tilalila

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx

    babajara schreibt:
    Ich habe hier nicht den ganzen Strang gelesen, weil ich andere Sorgen zzt. habe.
    Meine Tochter war in Bad Bevensen.
    Wir haben ganz normal über unsere Hausärztin den Antrag gestellt.
    Nur der Nachteil dieser Klinik ist...sie war zuerst eine klinilk für Essstörungen und da liegt immer noch das Hauptaugenmerk, ADS wurde erst später hinzugenommen. Der Schwerpunkt ist immer noch Essstörung !!!
    Meine Tochter ist nich gerade dick und wurde -obwohl sie wegen ADS eingewiesen wurde- dort zunächst wie eine Essgestörte behandelt.
    Viel gebracht hat es ihr dort nicht, nur die Erkenntnis, dass sie mit ihrem Problem nicht alleine ist....leider!!
    Wir haben uns mehr davon versprochen

  4. #34
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 81

    Ausrufezeichen AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Hi eigenbrödler,

    kurz mal ein paar Fragen/Tipps:

    1. ... nach deinem "rv" - LVA oder BfA?
    2. ... Widerspruchsfrist eingehalten?
    3. ... TIPP: Wenn rv ablehnt, ist deine Krankenkasse zuständig !!!
    4. ... noch ein TIPP (!): In Bramstedt kannst du nicht nur zur "Reha" sondern auch "in Klinik" !!! Unterschied u.a.: Klinikaufenthalt läuft über "Einweisung" eines behandelnden Facharztes! UND die Behandlung ist intensiver! -> vll. einen versuch wert ?


    Melde dich ruhig bei mir, muss heute echt noch viel arbeiten, schaue aber öfter in meine eMails und in dieses FORUM. Und ich antworte sehr gerne .
    Habe übrigens auch mit burnout zu kämpfen ... etc. und ich werde nach Bramstedt gehen !

    LG
    Tilalila

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxx
    eigenbrödler schreibt:
    hallo tilalila,

    danke dir für deine info. nein, die klinik muss nicht im norden sein, aber ich würde gerne eine besuchen, die auch hier im forum eine pos. resonanz hat(vlt. auch ausser bb). dein tip mit bad bramstedt hört sich she gut an und auf der homepage habe ich viele infos dazu gefunden.

    ich hab mal ne kleine zusatzliste erstellt:

    - ads
    - burnout
    - adipositas
    - depression
    - chronische gelenkschmerzen (gicht)

    und das wird bei dieser klinik alles behandelt. danke dir für diesen tip. nun muss ich nur noch meine rv dazu bekommen, mich dahin zu schicken und vor allem widerspruch einlegen.

    grüße

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    die tips sind sehr gut und ich habe mich an die klinik gewendet, doch leider ist sie momentan von der rv gesperrt, genauso wie partner-kliniken.

    deinen tip mit einem facharzt finde ich gut und ich werde wohl diesen weg gehen, zumindest versuchen.

    ja, mein hauptaugenmerk liegt definitiv bei ads. bei mir ist es ein zenraler dreh- und angelpunkt. burnout kam nur hinzu, weil ich nicht in der lage war richtig mit meinem umfeld zu kommunizieren und ich mich nicht für mich selbst eingestanden bin.

    @babajara
    danke dir für deine erfahrung. ich bin mittlerweile auch von bb ab. ich denke ich habe ein etwas größeres paket und das würde da nicht komplett abgedeckt werden.

    ich habe gestern mit einer ärztin der klinik roseneck telefoniert und habe da sofort einen guten eindruck bekommen, nur leider ist das eine partnerklini wie bramstedt. *würg*halber wutausbruch* diese bürokratie hängt mir echt zum hals raus. "ja, sie dürfen bei uns kuriert werden, wenn sie den passierschein a38* ausfüllen".

    *aus einem asterix film. => http://www.youtube.com/watch?v=DJ25cycmc_c
    Geändert von eigenbrödler ( 3.12.2010 um 11:02 Uhr)

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Kur- bzw. Reha-Maßnahmen mit ADS-spezifischem Schulungsprogramm

    ist in dieser Liste enthalten, sowie noch einige andere Kontaktstellen:
    http://www.bag-tl.de/fileadmin/datei...ngsstellen.pdf


    vlt. kann man da einen Tip für eine gute Einrichtung finden
    Geändert von Sunshine ( 4.12.2010 um 00:42 Uhr) Grund: Name entfernt und duch Link ersetzt

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    ich danke euch

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Hallo,

    bin auch dabei den Weg nach Bad Bevensen zu nehmen, ob es was wird, zeigt sich leider erst in ein paar Wochen, ist ja leider abhängig von RV.
    Eure Infos verwundern mich ein bisschen. Ich habe z. T mit denen aus Bad Bevensen geschrieben sowie gesprochen. Ich habe eigentlich das Gefühl, dass die einen "guten Weg" bzgl. der ADHS fahren.

    Gerade in Bezug auf die Empfindlichkeit/ Sensibelität eines ADHS'ler scheinen sie Erfahrung zu haben, ist mir persönlich wichtig.

    Wobei ich die eine und andere Komorbität mitbringe und denke, dass Sie auch damit Erfahrung haben.

    Gruß, Anja

  9. #39
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Hey Anja, vielleicht treffen wir uns dann ja dort mein Reha-Antrag läuft auch- d.h. ich muss es nur noch schaffen meinen Teil des Antrages auszufüllen und hinzuschicken; der Ärztebericht liegt dort schon vor wobei ich mir auch immer unsicherer werde, dass sich bei mir überhaupt noch was "bessern" kann. Es ist wirklich absolut Shit, wenn ADHS erst im weit fortgeschrittenen Alter von Mitte 30 festgestellt wird -keine Erziehung mehr möglich

    Liebe Grüße

  10. #40
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen !

    Hallo Amneris

    ich bin aus der Übung mit dem Schreiben :-). Mein 3-tter Anlauf .....

    Würde mich echt freuen dich dort anzutreffen. Greife zum Kulli und auf geht's. Mein Arzt ist gerade dabei den Antrag auszufüllen.

    Ich glaube um eine (Um)-ziehung geht es nur sekundär. :-) zumindest bei mir.

    Ich denke, wichtig ist es nur zu wissen an welcher Baustelle du arbeiten möchtest. Meine Baustellen sind auch die Gründe, warum ich in diese Klinik möchte. Ich denke, dass es eine Spontanheilung leider nicht gibt, aber eine Bessung in bestimmten Punkten, die man verbessern möchte. Also Kopf hoch

    Ich habe nur Angst, weil ich mir es wirklich wünsche in diese Klinik zu kommen, dass sie mir nicht gestattet wird. Dr. Dxxx und Dr. Wxxxx beschreiben in dem Link zu Emoflex sehr genau, unter was ich leide, fühle mich damit ziemlich angesprochen.

    Also bis bald,
    schauen wir mal wer da erster ankommt.

    LG, Anja

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Klinik Bad Bevensen, Lüneburger Heide
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 03:28
  2. Kostenübernahme Bad Bevensen
    Von Nicolas im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 11:07
  3. Reha ...
    Von Kimbini im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 06:38
  4. berufliche REHA ?
    Von Marvinkind im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:38
  5. 29549 Bad Bevensen: Klinik Lüneburger Heide, Kompetenzzentrum für ADHS
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:26

Stichworte

Thema: Wiederspruch Reha: Will nach Bad Bevensen ! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum