Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Diskutiere im Thema *RehaReif*!! HELP, please im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    *RehaReif*!! HELP, please

    Hallo,
    Ich bin nun nach anfänglicher Freude über die Diagnose so richtig feddich. Alle ADS Symptome so richtig hochgefahren, kriege ich gar nichts mehr hin. Ich fühle mich auf jeden Fall nicht in der Lage mich momentan viel Stress auszusetzen.
    Ende des Monats geht eigentlich meine Schulung weiter, während der ich letzten Monat erkrankt war. (Denke war auch der Stress) Ich hatte eigentlich die Hoffnung das ich bis dahin Medikamente bekomme die mir beim Lernen und meiner Strukturlosigkeit helfen könnten.
    Leider habe ich das Medikament nicht vertragen und jetzt habe ich Panik vor dem nächsten (Rein) Fall. (Die Prüfungen dort sind echt hart, werden von der Polizei abgehalten und die theoretische kann man nicht wiederholen. Gut, für normale Menschen nicht ganz so schlimm, für mich ist der Lernstoff die Hölle)


    Ich möchte gerne die Schulung verschieben und erst mal eine Reha machen.

    Deswegen hier meine Frage:


    Kann mir jemand einen Tip geben wie ich schnellstmöglich an eine gute Klinik komme?

    Wo ist mir egal. Hauptsache gut.

    Mein Arzt meinte, das auch so Tests durchgeführt werden, welche Arbeiten man gut machen kann und welche nicht. Ich sehe ihn aber erst wieder Ende des Monats.

    Ich musste mal in eine halbgeschlossene wegen ´nem Burn-Out, da hatten wir dann gemeinsame Bastel Stunden usw. Ich habe nichts gegen basteln, aber ich möchte wirklich eine Klinik die gezielt was für ADHS anbietet, ich möchte mein möglichstes geben bald wieder auf die Beine zu kommen. Und vielleicht dank Diagnose, besser denn je. Aber allein schaffe ich das gerade nicht. Ich sehe meinen Arzt jeden Monat eine halbe Stunde. Einen Therapeuten such ich noch. Das reicht mir nicht. Auch bei dem „eingestellt“ werden mit Medikamenten ist eine Klinik doch sicher hilfreich.


    Also wenn jemand einen Tip hat, ich würde mich sehr freuen.
    Bei der deutschen Rentenversicherung habe ich angerufen, sie werden mir einen Antrag schicken.

    LG
    Confi

    und danke im Voraus


  2. #2
    DaveR

    Gast

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    Hallo!

    ich möcht was zu diesem Punkt sagen:

    confiança schreibt:
    Mein Arzt meinte, das auch so Tests durchgeführt werden, welche Arbeiten man gut machen kann


    In der drv-Sprache heißt das "MBOR" -medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation.

    Deutsche Rentenversicherung - Rehatipps - Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)


    Jede drv gesponsorte Reha hat MBOR-Elemente.

    Wenn allerdings das Hauptaugenmerk ganz speziell darauf liegen soll muss man auch ne darauf spezialisierte Reha-Klinik aussuchen..und natürlich auch entsprechend beantragen.

    Es wäre also gut,wenn Du mit Deinem Arzt abklärst, was genau angedacht ist und selbiges dann nochmal mit der drv abklärst.
    Geändert von DaveR ( 2.02.2016 um 01:23 Uhr)

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    ui, da kennt sich jemand aus
    DANKE
    Hat sichjetzt schon gelohnt den Mut zu sammeln um einen "Thread" zu eröffnen.

  4. #4
    DaveR

    Gast

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    Gerne.

    Was für ein Kurs eigentlich?




    PS.
    Bei mir war übrigens Medikinet auch eher unangenehm bis unakzeptabel. Ritalin adult finde ich viel sanfter. Vielleicht Du auch?
    Geändert von DaveR ( 2.02.2016 um 01:53 Uhr)

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    Warum kann ich DIr keine PN schicken? Sobald ich das kann erzähl ichs Dir gerne!

  6. #6
    DaveR

    Gast

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    Weil ich mich nicht vorgestellt hab.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    ..medikinet war ganz aua. der arzt meinte aber wenn ich davon so aggro und empfindlich werde muss ich ritalin erst gar nicht probieren. ich soll jetzt strattera nehmen...so ganz langsam hochdosieren. Ich hab eigentlich gar keinen bock mehr auf medikamente. Fühle ja immer noch nw von medikinet.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    willst du dich nicht vorstellen? ich hab schon viel von dir gelesen...

  8. #8
    DaveR

    Gast

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    nee, eigentlich nich. ich wohn in nem ort,wo jeder jeden kennt, der aber trotzdem groß genug ist, dass hier ab und zu mal ein paar "mitbewohner" reinschauen,wenn Du verstehst....

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    Schade
    könntest ja ein paar dinge umdichten.
    also ich möchte dich jetzt nicht überreden...wirste schon machen wenn du das möchtest.
    LG!

  10. #10
    DaveR

    Gast

    AW: *RehaReif*!! HELP, please

    bis man medi-mäßig richtig eingestellt ist, ist nervig.

    bei strattera musst DuneWeilewarten, bis Du weißt obes gut ist,oder?

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    confiança schreibt:
    Schade
    könntest ja ein paar dinge umdichten.

    Daran hätte ich denken sollen, bevor ich versucht hab ne Ortsgruppe hier zu initieren

Seite 1 von 2 12 Letzte
Thema: *RehaReif*!! HELP, please im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum