Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Moin Thara, ich war heute bei Herrn Dr. Behrend, der scheint eine Kapazität zu sein. Er hat in meinen Augen absolut "Plan". Nach eigenen Aussagen kommen seine Patienten wegen ADHS aus ganz Deutschland. Drei Sitzungen sind zur Diagnose nötig, und er sagte mir ganz offen, er habe damit einen Aufwand, den ihm keine Kasse bezahle, er wolle das aber ernsthaft betreiben und nicht fuschen.
    In den Sitzungen werden mehrere Fragenbögen durchgearbeitet, die ich zum Ausfüllen mitbekommen habe. Ausserdem werden Schulzeugnisse analyisert (Kommentare), um herauszubekommen, ob ADHS schon zur Schulzeit vorherrschte, evtl. auch Anmerkungen von Eltern und Verwandten. Ausserdem sollen die Therapiewünsche und -möglichkeiten abgestimmt werden. Das macht er alles in "Spezialsprechstunden", die in etwa jeweils 30 Min. dauern. Das ist es mir dann aber auch wert, weil damit ja dann das weitere Vorgehen eingesteuert wird. Also, für 150 Euro kann man da nichts sagen....

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 71

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Ja warscheinlich hast du recht.

    Ich hab nur aus unerklärbaren gründen immer hemmungen Geld für mich auszugeben.
    "Ich darf mir ja nichts leisten da ich sonst in meiner Familie was anderes Sparen müsste"
    Mein Freund sagte zu mir auch grade ich soll nicht am falschen ende sparen, aber es ist so schwierig dagegen anzukämpfen wie ich mich dabei fühle.
    Ich hab ein schlechtes Gewissen dabei so viel Geld für mich auszugeben.

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Studentin hin oder her, setze 150 Euro in Relation zur Bedeutung für Dein Leben. Das ist LÄCHERLICH wenig. Danach weisst Du aber bescheid, danach schlägt er mit Dir zusammen den richtigen Weg ein...

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.933

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Frag doch einfach mal an, ob du in der AD(H)S-Sprechstunde einen Informationstermin bekommen kannst, der vielleicht auf Kasse geht. Dann könntest du sehen, ob du mit ihm klar kommst und ob es für dich passt und ob du das Geld an der richtigen oder falschen Stelle ausgibst.

    Da kannst du dann ja auch fragen, wie das genau abläuft, was gemacht wird usw. usf. - wenn es klappt, dann schreib dir deine Fragen ruhig vorher auf, die sind nämlich sonst im Eifer des Gefechts so schnell vergessen.

    Es ist nur so eine Idee, aber vielleicht ist das möglich?!?

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Ich bin zur Diagnostik nach Lübeck gefahren und dort auch noch in Behandlung- denn die folgt nach einer postiven Diagnostik. Mit den ganzen Fahrtkosten bin ich längst über die 150 Euro hinaus, würde daher dazu raten, diese Gelegenheit wahr zu nehmen. Wäre mir Dr. Behrend schon bekannt gewesen, hätte ich das Ganze wohl bei ihm gemacht.
    Wichtig: Frag nach Wartezeiten, bei meinem Neurologen sind 6+ Monate für einen Ersttermin normal. Und Geduld gehört ja nun nicht wirklich zu unseren Stärken... Sollte das bei ihm schneller gehen, spräche das für mich auch dafür.

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 71

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Termin wäre ende des Monats/anfang des nächsten gewesen.
    Ich habe jetzt eine Andere Stelle gefunden die eigendlich diagnostik für Kinder macht aber auch "Neuropsychologische Diagnostik" bei Erwachsenen.
    Dort habe ich nachgefragt ob sie auch ADHS diagnosen bei Erwachsenen machen würden und sie haben am nächsten Tag zugesagt.

    Ich hab einen Termin am 18.1. bekommen, also in 11 Tagen

    Ich bin trotzdem soo unglaublich ungeduldig und will es endlich hinter mich bringen.
    Diese 11 Tage kommen mir sooo lang vor, dabei kann ich von Glück reden dass ich einen so zeitnahen Termin bekomme.

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.727

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    150 € sind für eine baldige und gute Diagnostik preiswert.

    Das liegt auch nicht an der Fachrichtung, auch viele niedergelassene Psychiater nehmen Geld (und teils mehr!) für die Diagnostik und machen die anschließende Behandlung auf KK-Karte. Mein Psychiater nahm 200 €, und das war 2003.

  8. #18
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.933

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    Ende des Monats / Anfang nächsten Monats wäre immer noch sehr zeitnah. Ich musste ein gutes Jahr warten ...

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 101

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    alsoooooo, falls es noch was nützt ich war in der genannten Praxis
    und ja, ich musste jeweils jedesmal 40€ zahlen.
    für die Tests und das Auswerten wohl

    die Tests .....naja, ich finde die Art wie sie aufgemacht sind so lala, meherer Fargen in einem großem Komplex zusammengefasst soll man mit ja oder nein beantworten, das geht meines Erachtens nicht, da nicht erfasst wird, welche Kompensationsstrategien ich mir im Laufe der Jahre angeignet habe.....naja. ich habe nun keine eindeutige Diagnose und wurde weiter geleitet zur Psychotherapie um Komorbiditäten auszuschließen. das wollte ich nicht, weil ich genau weiß was ist und dabei Hilfe wollte, die bekam ich bisher leider noch nicht ( nächste Woche habe ich aber ein Erstgespräch in einer Praxis)

    so, vllt wars ja noch hilfreich?

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 101

    AW: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose

    komisch, wo ist mein Beitrag hin?

    also, ich war erst bei dem Arzt, und ja, ich musste jeweils 40€ zahlen

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Suche kompetenten Arzt fuer Erstdiagnose Raum Stade - Hamburg
    Von AchDuS...... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 18:44
  2. Zweitmeinung nach fragwürdiger Erstdiagnose? (gesetzl. KV)
    Von Sally24 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 22:58
  3. Erstdiagnose im Raum Luxemburg
    Von IkarusX im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2015, 14:09
  4. Erstdiagnose HypoTyp nach Schlaganfall in Kindheit
    Von joey*~ im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 15:54
  5. Erstdiagnose im Raum Marburg, Gießen, Friedberg oder Frankfurt gesucht
    Von schuval im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 18:22
Thema: Raum 24... ADHS spezalist für erstdiagnose im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum