Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Diskutiere im Thema Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Hallo,

    ich suche nach einem Psychiater im Raum Berlin/Brandenburg, der grundsätzlich bereit ist, Attentin bzw. Dextroamfetamin zu verschreiben (von mir aus auch alle anderen Alternativversionen zu Methylphenidat, Attentin ist nur diejenige, die ich bereits erprobt habe).

    Mein Problem ist folgendes: Ich hab früher in einer anderen Stadt gewohnt, wo mein Psychiater mir nach langem rumprobieren Dextroamfetamin verschrieben hat. Es hat wunderbar gewirkt, mir ging es zwei ahre lang sehr gut.

    Methylphenidat verstärkt bei mir soziale und anderweitige Ängste. Auch Nebenwirkungen wir Übelkeit, Schwitzen etc. sind im Verhältnis zum positiven Effekt sehr dominant, so dass ich es eigentlich nicht nehmen kann.

    Auf Attentin (Dextroamphetamin), das ja einen anderen Wirkmechanismus hat, trifft das nicht zu. Stattdessen hat es sogar zusätzliche, positive Effekte, wie dass ich damit körperliche Nähe zulassen kann.

    Seit ich in Berlin wohne, habe ich das Problem, dass ich keinen Psychiater finde, der mir das Medikament verschreibt. Überall, wo ich den Vorschlag (mit Verweis auf meinen früheren Arzt) bisher selbst eingebracht habe, wurde ich behandelt, wie ein Junkie.

    Mittlerweile bin ich wirklich am Ende. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es ein Mittel gibt, dass mir hilft, der Zugang zu diesem ist mir aber versperrt. MPH will und kann ich nicht nehmen und ich habe alle Formen (Medikinet, Medikinet Retard, Ritalin unretardiert, Ritalin Adult) durch.

    Also versuche ich derzeit ohne Medikamente klarzukommen – auf Dauer kann das aber nicht gut gehen.

    Ich bin gerne bereit noch 6-12 Monate zu warten, aber ich muss wissen, dass der nächste Versuch nicht wieder vergeblich ist.

    Lange Wartelisten sind kein Problem, wenn ich dafür einen aufgeschlossenen Psychiater bekomme, der bereit ist, mit mir Wirkmechanismen durchzusprechen und andere Optionen außer dem „Standartverfahren“ in Erwägung zieht.

    Daher würde es mich sehr freuen, wenn jemand hier aus dem Raum Berlin, der Attentin oder ein ähnliches Präparat verschrieben bekommt, sich (auch gern per PN) bei mir melden könnte.

    Vielen Dank.
    Geändert von Persephone (28.07.2015 um 23:25 Uhr)

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Nimmt die Charitée wieder Patienten auf? Ich würde dorr einmal anrufen.

    Hast du die Amphetamin-Präparate selbst bezahlt?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Jup, hab ich selbst bezahlt (teuer, aber das war es wert...).

    Was meinst du genau mit der Charité? Die Psychiatrische Ambulanz dort?

  4. #4
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Wenn ich am PC bin, suche ich den Link heraus.

    Wenn du bereit bist, das Amphetamin-Präparat selbst zu bezahlen, durfte es kei Problem ein, einen Arzt zu finden. Ich rate dir, dass du dir von deinem alten Arzt einen Arztbrief zukommen lässt, der an einen beliebigen anderen Arzt gerichtet ist. Mit diesem Arztbrief gehst du hausieren. Am besten du fragst bei einer Selbsthilfegruppe nach den Adressen von Ärzten.

    Ich habe nach 5 Stunden herum Latschen in einer verhältnismäßig kleinen Stadt einen Arzt gefunden.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht


  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Die Charité nimmt derzeit keine Patienten auf.
    Keine der beiden Ambulanzen.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Danke an euch schon mal.

    Also einen Arzt für ADHS zu finden ist an sich kein Problem, nur eben nicht so einen, der was anderes, als MPH verschreibt. Ich war in Berlin jetzt schon bei drei verschiedenen, was jedes Mal mit Wartezeiten verbunden war. Deswegen wüsste ich gerne im vorhinein, ob es sich lohnt.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Hm, kann mir niemand sonst helfen?

    War heute schon wieder bei nem Arzt und hatte einen Fehlschuss. Wurde mit einer Tonne Strattera nachhause geschickt. Ich möchte aber kein Spiegelmedikament nehmen (hat verschiedene Gründe, die vom Thema wegführen. Aber ein Beispiel wäre, dass ich gelegentlich Alkohol trinken möchte. Bei MPH oder Dexamphetamin wärs ja kein Problem, das dann einfach an dem Tag nicht zu nehmen. Mit Strattera geht das, so wie ich es verstehe, nicht so einfach).

    Ich hätte das dem Arzt natürlich direkt so sagen sollen, aber irgendwie verlässt mich in so Situationen immer der Mut, klar zu artikulieren, was ich möchte.
    Geändert von Persephone (31.07.2015 um 21:51 Uhr)

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Vielleicht klappt es besser, wenn du dir ein Schreiben von dem alten Arzt besorgst, als Nachweis. Oder wenigstens die alten Rechnungen, oder Rezepte. Ich hatte mal durch eine sehr ungewöhnliche Medikamentenkombi und nötigen Arztwechsel nur die Chance, weil ich einen Jahresausdruck der Apotheke vorzeigte, der das bewies, da der alte Arzt urplötzlich nicht mehr erreichbar war.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht

    Der Arzt hatte meine alten Unterlagen, aber danke für den Tipp.
    Ich frag mich, ob es in Berlin wegen der Club- und Drogenkultur vielleicht noch schwerer ist, so etwas verschrieben zu bekommen, weil die Ärzte misstrauischer sind. Aber vielleicht spinn ich auch nur rum...

    Jedenfalls verlier ich langsam echt die Geduld. Bald steht meine Masterarbeit an und bis dahin möchte ich vernünftig eingestellt sein.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Psychiater im Raum Kreis Wesel (+) gesucht
    Von hanne23 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 18:14
  2. Dringend! Psychiater in Berlin gesucht
    Von bernstein im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 18:22
  3. DRINGEND!!! Psychiater und Psychologen in raum Gummersbach gesucht!!!
    Von Sindythering im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 16:06
  4. Neurologe oder Psychiater im Raum PB/SO gesucht
    Von DerZahn im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 00:15
  5. Psychiater oder Klinik für Adhs Diagnose im Sauerland( Raum Meschede) gesucht
    Von Attamatajosa im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7.04.2012, 18:12

Stichworte

Thema: Psychiater, der Attentin oder anderes im Raum Berlin verschreibt, gesucht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum