Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Neurologe in Mannheim (Dr. W.) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Hallo zusammen,

    Frage an die Mannheimer:
    kennt jemand Dr. K.-H. W. in Mannheim, Neurologe- die Praxis ist in Q7.
    Ist er gut bei ADHS im Erwachsenenalter? (laut Homepage ist er das, aber da ist ja immer alles toll... )

    Ich will mir noch eine zweite Meinung einholen, da ich mich bei meiner bisherigen Neurologin in Sachen ADHS nicht so "gut aufgehoben fühle"
    Hab einen Termin in fünf Wochen bekommen, hab auch schon einige Leute aus Mannheim gefragt, aber ihn kennt bislang niemand. Aber ok das sind alles keine Zappelphilippe die ich gefragt hab
    Denke mal, hier hab ich mehr Glück
    Geändert von Alex (29.06.2015 um 23:37 Uhr) Grund: Nachnamen dritter gekürzt

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Warum gehst du nach Mannheim, wenn Landau näher ist? Wer hat dir denn Mannheim empfohlen?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    In Landau gibt es keinen Neurologen der mich so richtig überzeugt.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 130

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Und Dr. Nowak in Landau kommt für dich auch nicht in Frage?

    Ansonsten wird Dr. S. im ZNS in Mannheim immer sehr gelobt.
    Geändert von Alex (29.06.2015 um 23:38 Uhr) Grund: Nachnamen dritter gekürzt

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    N. ist ja mehr auf Kinder und Jugendliche spezialisiert, ich habe im Internet speziell nach einem Arzt gesucht, der ADHS bei Erwachsenen behandelt. Da bin ich dann auf Mannheim gestossen.
    Wenn ein Arzt gut ist, nehme ich auch eine längere Fahrt in Kauf, zumal ich ja sowieso oft in Mannheim bin. Das ist nicht das Thema.
    Na ich lass es einfach mal auf mich zukommen. Wie oben schon geschrieben, laut Homepage scheint er ja kompetent zu sein.
    Geändert von Alex (29.06.2015 um 23:39 Uhr) Grund: Nachnamen dritter gekürzt

  6. #6
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Der Arzt in Landau untersucht auch Erwachsene. Von Wissemburg aus ware Homburg auch gut zu erreichen. Auch Bad Dürkheim ist naher als Mannheim. Willst du nur für die Diagnostik dort hin? Falls dieser Arzt auch die Medikation durchführen soll, solltest du bedenken, dass du regelmäßig zu ihm oder ihr müsstest. Ich weiß nicht, ob du mit einem deutschen Arztbrief an an einen französischen Arzt dessen Einwilligung zur Fortsetzung der Medikation bekommst. Ansonsten brauchst du einen Arzt in der Nähe, aber auf deutscher Seite, und müsstest in Pirmasens zur Apotheke.

    Ich könnte dir meinen Arzt empfehlen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
    Geändert von Steintor (23.06.2015 um 22:15 Uhr)

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Steintor schreibt:
    Der Arzt in Landau untersucht auch Erwachsene. Von Wissemburg aus ware Homburg auch gut zu erreichen. Auch Bad Dürkheim ist naher als Mannheim. Willst du nur für die Diagnostik dort hin? Falls dieser Arzt auch die Medikation durchführen soll, solltest du bedenken, dass du regelmäßig zu ihm oder ihr müsstest. Ich weiß nicht, ob du mit einem deutschen Arztbrief an an einen französischen Arzt dessen Einwilligung zur Fortsetzung der Medikation bekommst. Ansonsten brauchst du einen Arzt in der Nähe, aber auf deutscher Seite, und müsstest in Pirmasens zur Apotheke.
    Da ich Deutsche bin und in D meine Ärzte und Krankenkasse sind, sollte das kein Thema sein.
    Wie gesagt, die Entfernung ist kein Ding, meine bisherige Neurologin ist in Germersheim, da muss ich auch regelmässig wegen meiner Migräne hin, aber sie ist eben nicht auf AD(H)S spezialisiert.
    Und da ich oft in Mannheim bin, wäre das auch kein Problem. Homburg ist da weit umständlicher zum Fahren.
    Aber warum in Pirmasens zur Apotheke?

  8. #8
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Ah, okay, Wissemburg liegt näher an Landau als an Pirmasens. Ich fahre ja die B48 runter, um nach Bad Bergzabern bzw, Wissemburg zu kommen. Ich habe noch nie auf der Karte nachgeschaut, ob Bad Bergzabern näher an Pirmasens oder an Landau liegt. Gefühlt lag es für mich näher an Pirmasens.

    Klar, wenn du ohnehin regelmäßig nach Germersche musst, ist es ja nach Mannheim nicht mehr allzu weit. Ich denke mir, dass eine Wahl mit dem Arzt in Mannheim die Richtige ist.

    P.S.: Ich merke gerade, dass ich einen weiteren Denkfehler hatte. Natürlich kannst du mit einem deutschen Rezept in eine französische Apotheke gehen, um dort das Medikament zu bekommen.
    Geändert von Steintor (24.06.2015 um 00:10 Uhr)

  9. #9


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Neurologe in Mannheim (Dr. W.)

    Hallo.

    @Goalie1:


    Bitte beachten:

    Forum schreibt:
    Bitte beachte, dass wir hier aus rechtlichen Gründen keine vollen Namen oder Adressen von niedergelassenen Ärzte nennen dürfen. Bitte kürze also Nachnamen von Ärzten bis auf den ersten Buchstaben.
    Ich danke dir.




    LG,
    Alex

Ähnliche Themen

  1. [SUCHE] Neurologe in Mannheim/Ludwigshafen
    Von Mannheim89 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 15:13
  2. Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim
    Von HDChaot im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.09.2013, 22:23
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.08.2009, 09:56
  4. 68159 Mannheim: Universitätsklinik Mannheim
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:34

Stichworte

Thema: Neurologe in Mannheim (Dr. W.) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum