Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 18

    Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Hallo,
    ich brauche dringend einen Arzt in meiner Nähe, der die Diagnose schriftlich stellt und sie nicht nur mündlich ausspricht.

    Der Arzt hier sagt,er dürfe/oder möchte keine BTM Rezepte ausstellen.

    Tests wurden durchgeführt. das Ergebnis war eindeutig, aber er traut sich da nicht richtig ran.
    Nun hänge ich mächtig in der Luft, denn die schlimme Jahreszeit naht und dann ist das Leben keins mehr

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    So schnell geht das nicht. Leider solltest du dich - ein Fremdwort für ADHSler - in Geduld üben. Die Fachärzte für ADHS sind sehr selten und daher würde ich mich auf eine lange Wartezeit einstellen. Die Regel ist ein halbes Jahr.

    Zur allgemeinen Medikation mit BtM-Medikamenten: Ein Arzt benötigt eine Zulassung dazu. Das hat nichts mit "trauen" zu tun, er darf es nicht.

    Zur Medikation mit ADHS-Medikamenten: ein allgemeinmedizinischer Arzt darf als Primärarzt bundesweit keine BtM-Medikamente für ADHS mehr ausstellen. Ihnen kann die Approbation entzogen werden. BtM-Medikamente für ASHS dürfen ausschließlich Neurologen oder Psychiater ausstellen. Allen anderen Ärzten ist das untersagt. Sie dürfen es als Sekundärärzte, also im Auftrag der Fachärzte, sofern sie eine Zulassung haben.

    Was mich aber stutzig macht: wer hat die Tests durchgeführt?

    Was Fachärtzte betrifft, so würde ich die ADHS-Selbsthilfegruppe in deiner Stadt anrufen. Die haben bestimmt Infos.

    In Schleswig-Holstein ist die Schön-Klinik in Bad Bramstedt zu empfehlen:

    http://www.schoen-kliniken.de/ptp/kkh/bbr/

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Hi ich bin gerade in Kiel bei einem doc. Hatte jetzt mein erstgesprach wo ich schon Fragebogen mit hatte. Er nimmt sich richtig Zeit und mein buch gefühlt sagt, der ist gut. Wenn er diagnose gibt den auch handfest, womit man was Nuancen kann. Also auch auf papier. Weiter Infos über pn.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Wie geht das mit der PN liebe Stine?Bin neu hier und deine Nachricht über den Arzt in Kiel macht mich sehr neugierig. Muss am 4 Dez. erst mal ins MRT in Kiel. wenn alles organische ausgeschlossen ist, muss ich mir einen Facharzt suchen

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Ich bin auch neu hier. Hab wohl überlesen, dass pn noch nicht geht.
    Ich selber bin auch erst einmal dort gewesen, aber er scheint auch das ganze Programm machen zu dürfen. Ich finde es ml heraus wie es mit pn funktioniert.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.962

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    PN geht nach Freischaltung, die nach der Vorstellung manuell erfolgt. Das ist hier die erste Geduldsübung.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Danke. Dann gedulden wir uns noch ein wenig.
    @Stephi sobald wir freigeschaltet sind schick ich dir mal pn. Du scheinst ja auch nicht allzu weit weg von mir.

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 215

    AW: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig

    Hallo,
    ich kann mich nur anschließen, habe mich zwar in letzter Zeit nicht beonders mehr ins Zeug gelegt, einen Spezialisten zu finden, der sich mit ADHS auskennt- kann aber nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die Situation für ADHS*ler in Schleswig-Holstein mehr als besch***en ist- das mag evt in kiel anders sein, wenn dort einen platz bekommt- ansosnten kommt wohl nur HH in Frage...

Ähnliche Themen

  1. Arzt in Eckernförde
    Von Puccini im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 20:47
  2. Arzt in Kiel/Schleswig-Holstein/Hamburg gesucht
    Von Nachtfalter im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 19:56
  3. Suche Arzt nähe Krefeld / Viersen / MG der MPH schnell verschreibt
    Von Jackson im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.08.2012, 16:00
  4. Umzug - Suche Arzt in Nähe Freiberg/Sachsen
    Von Jenny im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 10:43

Stichworte

Thema: Suche Arzt für Diagnose in der Nähe von Eckernförde/Kiel/Rendsburg/Schleswig im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum