Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Ich habe ja am 8. August meinen Termin zum Erstgespräch. Ich bezahl ja dafür 75 Euro. Ist also irgendwie privat oder? Bräuche ich dennoch eine Überweisung meines Hausarztes?

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, telefoniere soooo ungern.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 661

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Ich brauchte dafür nichts bezahlen....eine Überweisung vom Hausarzt hat gereicht, wo um Abklärung gebeten wurde....Kasse hat gezahlt....

    bei mir gab es aber vorher schon eine Verdachtsdiagnose, vom pschologischen Dienst des Arbeitsamtes.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Warst du denn auch im NPZ Altona? Die habe die HP geändert, deswegen Blicke ich nicht mehr so da durch. Aber damals habe ich gelesen (ich weiß leider nicht mehr, ob sie es mir auch am Telefon gesagt hat) das die Testung 75 Euro kostet. Was noch günstig ist, andere nehmen sehr viel mehr.

  4. #4
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Wenn der Hausarzt der Ansicht ist, dass getestet werden sollte, dann schreibt der eine Überweisung zum Psychiater. Ob dieser nun in einer Klinik sitzt oder eine eigene Praxis hat, ist gleichgültig. Was ich aber eher glaube, ist, dass die Klinik von sich aus keine Kassenpatienten nimmt. Dann musst Du für einen Test selbst bezahlen. An Deiner Stelle würde ich einen Arzt suchen, der auch Kassenpatienten nimmt.

  5. #5
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Hallo Chaoswomen,


    mal eine Frage, Hamburg-Altona. Möchtest du dein Kind (Sohn) testen lassen oder dich?

    Die Klinik Altona, wenn wir über die selbe schreiben, ist eine Tagesklinik für Kinder.
    LinK: Altonaer Kinderkrankenhaus : Medizin - Fachabteilungen - Kinder- und Jugendpsychosomatik - Pädiatrische Tagesklinik

    O.K...o.k...sorry... nochmal gelesen NPZ-Altona!
    Link: Neuropsychiatrisches Zentrum

    ADHS-Chaoten, Link: https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...fahrungen.html

    Ich habe keine Erfahrung mit der Klinik?-(Praxis), kenne auch keinen der mit der Klinik?-(Praxis) Erfahrung hat.
    Es gibt, auch noch andere Adressen in Hamburg für ADHS-Erwachsene.

    Leider Haben wir im Forum keine Einträge für gute Ärzte!-(Praxis) und Kliniken! in Hamburg und Umgebung, obwohl Hamburg sehr gut Besetzt ist? ??...

    Es gibt 5 Ärzte-(Praxen) mit guten Neurologen/in/-Psychatern/in und 3 Kliniken die im Bereich ADHS-Erwachsene in Hamburg und Umgebung tätig sind.
    Darüber gibt es auch Erfahrungsberichte von vielen.

    Vielleicht magst du mal eine PN an das Forum-Team (Alex) schreiben. Es gibt für fast alle Eintragungswünsche,
    ich darf hier keine nennen oder Vorschläge machen.


    LG
    Smiley
    Geändert von Smiley (29.07.2013 um 03:59 Uhr)

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Ja, ich will mich testen lassen und nun habe ich so lange den Termin und noch länger schiebe ich es vor mir her, ich bezahle jetzt die 75 Euro undeutlich ist. Das wurde ja noch wieder länger warten bedeuten.
    Ob mein Hausarzt an ADS bei Erwachsenen glaubt, weiß ich nicht, keine Ahnung, eher haben mich kinderphychologin, Therapeutin und damalige ergotherapeutin meines Sohnes darauf gebracht, mich testen zu lassen.

    Also, geh ich davon aus, das ich keine Überweisung brauche, weil ich privat da hingehe oder ich lass mir einfach eine Überweisung geben, glaube nicht, das mein DOC sich da querr stellt...hoffe ich.....

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung?

    Chaoswomen schreibt:
    Ob mein Hausarzt an ADS bei Erwachsenen glaubt, ..
    Also äh... ich habe die Erfahrung gemacht, dass Sie sich damit zwar auskannte bzw. darüber wusste, dass es das gibt, aber Sie dann doch an meinen Aussagen zweifelte. Hätte Ihr anbieten sollen, mich mal einen Tag zu begleiten. Aber dann würde Sie sicher erstmal einen Tag Urlaub danach brauchen

    @chaoswomen: PN

Ähnliche Themen

  1. Suche Arzt/Klinik für Testung AD(H)S und Asperger
    Von Fledermaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7.01.2013, 23:33
  2. NPZ Altona erfahrungen ?
    Von Tüfftüff im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 11:36
  3. Neuropsychiatrisches Zentrum HH Altona
    Von Chaoswomen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 11:48
  4. Diagnostik ohne Überweisung?
    Von Savannah im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 14:30
Thema: Klinik Altona, brauche ich Überweisung für die Testung? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum