Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 8

    Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim

    Hi,


    Ich hab gerade die Ergebnisse der Studie vom SRH Klinikum Karlsbad bekommen: ICD-10 F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung. DSM-V: 314.01 ADHS, kombinierter Typ. Empfehlung von denen ist medikamentöse Behandlung + Verhaltenstherapie und genau dafür brauch' ich jetzt wohl nen Arzt in der Nähe von Heidelberg.
    Kann mir irgendwer von euch vllt. einen empfehlen? Oder wie finde ich am besten einen Arzt? Hausarzt hab ich hier leider nicht, sonst würde ich den einfach fragen.



    Grüße,



    HDChaot.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 64

    AW: Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim

    ADHS experten gibt es wohl sind aber überlaufen, verhaltenstrherapie wartezeit -9 Monate.

    Mach einen Termin bei einem belibigen Neurologen ,Psychater ,dort bekommst du das Rezept.

    Ließ ein Paar bücher darüber (fernleihe Uni)Beschäftige dich mit CBASP , gehe zu möglichst vielen Selbsthilfegruppen ,such dir eine die passt .

    Eine Verhaltenstherapie kannst du ja trotzdem beantragen,betrachte es aber als einen kleinen Beitrag zur lösung deines andersseins.

    Der Schlüssel zur lösung deines andersseins ,ist und bleibst du selbst ,ließ Bücher über Komunikation ,Körpersprache ,usw.

    baue dir ein Netzwerk auf ,von freunden und bekannten.

    Meine Erfahrung

    Gruß Michael

  3. #3
    seit 01.12.2012

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim

    Hallo HDChaot,

    dein Beitrag ist zwar schon einige Monate her. trotzdem möchte ich dir schreiben, falls Du noch nicht das richtige für Dich gefunden hast oder andere auf dieses Thema stoßen;

    in Mannheim ist das "Zentralinstitut für seelische Gesundheit", kurz; Zi-Zentrum. Das ist von Heidelberg ja nicht so weit weg, daher könnte das für Dich recht interessant sein. Die haben dort auch eine ADHS-Ambulanz und betreiben dort auch ADHS-Forschung. Ich war auch dort.
    Hier der Link: ADHS im Erwachsenenalter: ZI Mannheim

    Gruß Nando

Ähnliche Themen

  1. [SUCHE] Neurologe in Mannheim/Ludwigshafen
    Von Mannheim89 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 15:13
  2. Neurologe und Psychiater gefunden
    Von Berlinerin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 20:40
  3. Psychiater / Neurologe in Essen
    Von Zotti im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 00:07
  4. Neurologe oder Psychiater im Raum PB/SO gesucht
    Von DerZahn im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 00:15
  5. Therapie Raum Mannheim/Heidelberg
    Von Erwin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:33

Stichworte

Thema: Psychiater/Neurologe in Heidelberg oder Mannheim im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum