Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Unkomplizierte Diagnose in NRW im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 214

    AW: Unkomplizierte Diagnose in NRW

    Bin zwar nicht Stephan, aber die Mitarbeiter in BO (LWL) sind wirklich nett.
    Ich hatte bisher mein Erstgespräch, dann nach längerer Sommerferienpause ein weiteres Gespräch und eine Runde Aufmerksamkeitstests. Jetzt habe ich EEG, EKG und eine Blutuntersuchung machen lassen und bin Ende des Monats noch einmal dort. Und bin gespannt.


    Gruß
    Mary, via Tapatalk

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 600

    AW: Unkomplizierte Diagnose in NRW

    kaori32 schreibt:
    Ich muss gerade zum 2. Mal durch die Diagnostik, da ich den Arzt gewechselt habe und sie sich absichern will gegen Medien, die Ärztekammer etc.. Das finde ich etwas übertrieben
    ist bei mir auch gerade so =/

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Gute Diagnose?-schlechte Diagnose?
    Von Manfredo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 3.03.2013, 14:30
  2. Diagnose als Kind – neue Diagnose als Erwachsener?
    Von patricks im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 11:16

Stichworte

Thema: Unkomplizierte Diagnose in NRW im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum