Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Unzufrieden mit der Therapie - Alternativen in meiner Nähe? (LK Diepholz, NS) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    Unzufrieden mit der Therapie - Alternativen in meiner Nähe? (LK Diepholz, NS)

    Abend allerseits,

    Also ich bin seit etwa 4 Wochen in meiner üblichen Klinik stationär in Behandlung - die Leute dort kennen mich schon seit vielen Jahren. Eigentlich dachte ich immer, dass ich dort gut aufgehoben bin, doch seit 2011 gehen mir die recht schwerfälligen Entscheidungen der Ärzte zunehmend gegen den Strich. Mein behandelnder Psychiater ist ein kompetenter Arzt, doch ich habe mich mit deutlich anderen Zielen in Behandlung begeben - vor allem massive Gesprächstherapie (mindestens 2x Woche - ich habe gewaltiges Rede-/Reflexionsbedürfnis, da die letzten 6 Monate sehr schlimm für mich waren) und Medikamentenumstellung (neue Medikation gegen Angstzustände sowie erneuter Behandlungsversuch mit Atomoxetin). Jetzt, nach 4 Wochen wurde endlich das Clomipramin vollständig abgesetzt und neue Medikation ist (erst mal) nicht in Sicht - ich weiß nicht, inwiefern sich das in den nächsten Wochen ändern wird, aber während der letzten 4 Wochen konnte ich nur 1 Mal (!!!) Gesprächstherapie wahrnehmen - die Psychologin kann nicht mehr anbieten als 1x die Woche. Und solangsam gewinnt die Frustration bei mir die Oberhand - für meine Verhältnisse (und angesichts des Schmerzes der letzten 6 Monate) war ich bis jetzt SEEHR geduldig, doch lange mache ich das gewiss nicht mit. Wenn sich in den nächsten Wochen nichts ändert, dann werde ich wohl wirklich gehen...

    Falls dem so sein *sollte*, gibt es eigentlich passende Therapieangebote in meiner Nähe (Schwerpunkt Gesprächstherapie und Medikamentenumstellung)? Ich wohne im Landkreis Diepholz (50km von Bremen bzw. 80km von Hannover entfernt). Aktuell will ich nicht nur die ADHS-Symptomatik sondern auch meine Zwangsstörung bekämpfen - Letztere ist aktuell sehr schwerwiegend (Selbstzweifel, Schuldgefühle, sehen von Zeichen in alltäglichen Schicksalsschlägen usw.).

    Welche ADHS-Therapien (für Erwachsene) werden eigentlich von den Krankenkassen erstattet? Sind auch Gesprächstherapie und Tiefenpsychologische Therapie dabei? Wird auch ADHS-Coaching erstattet? (Ich habe nach all diesen Fragen bereits gegoogelt und nicht genaueres gefunden)

    Thx,

    Oxygen

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Unzufrieden mit der Therapie - Alternativen in meiner Nähe? (LK Diepholz, NS

    Es gibt eine Psychiaterin in Lohne, die sich auf ADHS bei Erwachsenen spezialisiert hat. Sie hat mir sehr weitergeholfen und ich vertraue ihr.

    Dann gibt es eine Therapeutin im Umkreis dort, die sich mit dem Thema befasst und die tiefenpsychologisch und als Gesprächstherapeutin arbeitet- eventuell könntest du bei der Psychiaterin deren Kontaktdaten erfragen?!

    LG,

    Luzie

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Unzufrieden mit der Therapie - Alternativen in meiner Nähe? (LK Diepholz, NS

    Luzie schreibt:
    Es gibt eine Psychiaterin in Lohne, die sich auf ADHS bei Erwachsenen spezialisiert hat. Sie hat mir sehr weitergeholfen und ich vertraue ihr.

    Dann gibt es eine Therapeutin im Umkreis dort, die sich mit dem Thema befasst und die tiefenpsychologisch und als Gesprächstherapeutin arbeitet- eventuell könntest du bei der Psychiaterin deren Kontaktdaten erfragen?!

    LG,

    Luzie

    Erstmal Vielen Dank für deine schnelle Antwort

    Deine Info werde nachsehen, sofern ich meine aktuelle Klinik verlassen sollte. Aber das Wichtigste ist ja, ob die gebotene Hilfe auch von den Krankenkassen erstattet wird (gut, *noch* bin ich privatversichert, aber auch die PV hat nur begrenzten Service...) - gibt es hier im Forum einen Sticky, wo alle erstatteten Leistungen (für Erwachsene) aufgelistet sind? (Behandlungsmethoden, Anzahl der Sitzungen usw.)

Ähnliche Themen

  1. Nähe und Distanz oder besser.... Gar keine nähe!
    Von mads im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 20:45
  2. suche ärzte in meiner nähe bzw in berlin
    Von vollverpeilt im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.09.2011, 23:47
  3. ständig unzufrieden mit mir selbst im Job
    Von Xirtam im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 22:59
  4. Bin mit meinem Arzt unzufrieden,wer kann helfen?
    Von DEC im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.02.2011, 11:34

Stichworte

Thema: Unzufrieden mit der Therapie - Alternativen in meiner Nähe? (LK Diepholz, NS) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum