Seite 1 von 7 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 65

Diskutiere im Thema Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Stefanus

    Gast

    Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Morgen ,
    ich habe in 2 Wochen einen Termin in Karlsbad bei der Neuroklinik dort. Nehme da an einer Studie zum Thema: Kognitive Fähigkeiten von ADSlern Teil. Zwar habe ich schon eine ADS Diagnose von einem Psychologen, allerdings werde ich dort noch eine etwas ausführlichere bekommen die auch den internationalen Standards gerecht kommt.
    Jetzt würde mich interessieren ob einer von euch schon an dieser Studie teil genommen hat bzw. an ähnlichen Studien. Und wenn ja, wisst ihr ob man da direkt nach der Diagnose auch Behandlungsmöglichkeiten zugestellt bekommt? Sprich Stimulanzien gegen das ADS oder muss ich dann wieder ewig warten und mir einen Arzt suchen bei dem ich dann 2 Monate auf der Warteliste sitze bis ich dann mal endlich Medikamente gegen mein ADS bekomme?


    Wäre über eure Antworten sehr dankbar

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    hallo stefanus,

    mir ist über diese studie nichts bekannt, vielleicht findet sich da noch wer. ich hab dich aber gelesen und werde mal meinen senf allgemein abgeben.

    erstreckt die studie sich über einen längeren zeitraum? bei allen studien die ich zu adhs bisher las, war angegeben, dass die probanden keine medikamente nahmen bzw. wie lange vor der testung sie ihr medikament abgesetzt haben. macht ja auch sinn, schließlich wollen sie untersuchen, wie dein gehirn in deinem höchst persönlichen normalzustand funktioniert. in diesem fall welche kognitiven fähigkeiten es leistet.
    bei solchen studien besteht in der regel kein interesse daran, dich zu behandeln. (wenn sie nicht die effekte einer behandlung untersuchen wollen) die wollen wissen, wie du funktionierst.
    somit würde ich jetzt vorsichtig vermuten, dass die dir keine medikamente geben. die testen dich und das war es auch schon.
    es sei denn, sie wollen auch noch untersuchen wie deine leistungen sich unter einer behandlung verändern. dann bekommst du die auch von denen. falls hier keiner weiter was dazu sagen kann, könnte man das sicherlich bei den zuständigen dort erfragen.

    liebe grüße
    mel.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hallo Stefanus!

    Ich bin ebenfalls eine Probandin der Studie im SRH und kürzlich auf dieses tolle Forum aufmerksam geworden.
    Vor einiger Zeit habe ich die Fragebogen zurückgeschickt, seitdem aber leider nichts mehr gehört. Habe nur die Info bekommen, dass die Studienassistentin ihren Jahresurlaub angetreten hat.. :-(

    Dennoch würde ich mich freuen, wenn du mir kurz schildern würdest, wie die persönliche Vorstellung im Klinikum abläuft. Werden einem diverse Fragen aus dem Leben gestellt oder muss man einfach seine Sicht der Dinge ausführlich schildern, bekommt man schriftliche Tests vorgelegt, werden Untersuchungen vorgenommen? Ein Mix aus allem?

    Vielleicht kannst du dich mal kurz dazu äußern- wäre supi!

    Danke & Viele Grüße!

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hallo,

    ich war gestern in Karslbad um mich auf ADS testen zu lassen.

    Im Sommer hab ich auch mal nachgefragt, wann denn der Termin ist... also hab ca. 3 Monate warten müssen.

    Viele Grüße

    Kjammi

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Waas? Na prima, und ich renne jeden Tag zum Briefkasten in der Hoffnung den Terminvorschlag vorzufinden...:-(

    Und wie lief das dort so ab? Was wurde mit dir angestellt?

    Würde mich über eine kurze Berichterstattung freuen! :-)

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hallo Adelinchen...

    ich melde mich morgen ja...??

    heute schaffe ich es nicht mehr.

    lg

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Super, ich freu mich! Solange brüte ich über meinem Vorstellungstext ;-)

    DANKE!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Du hast mich doch nicht etwa vergessen, Kjammi, oder?!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hallo,

    sorry, bin voll im Stress.... zwei Kids und Mann kommt immer erst spät.... bin dann fix und foxy....

    Mh, um ehrlich zu sein, viel weiss ich auch nicht mehr.... wahren einfach soooo viele Eindrücke....

    Also, bekam er einen kleinen Fragebogen nach Hause geschickt. Daraufhin hab ich nix mehr gehört war so im Juni....
    Hab dann im August angerufen und nachgefragt - dort sagte man mir Unterlagen sind angekommen und ich bekomme Termin
    genannt - dann kam der Brief zur Einladung mit einem dicken Stapel an Papier mit verschiedenen Fragen.
    Wie sehe ich mich selbst... wie ist meine Konzentration ... mh...usw. hat sich recht häufig wiederholt oder war recht gleich...

    Beim Termin selbst musste ich Tests am PC machen z.B. auf eine Taste drücken wenn z.B. immer der Pfeil nach rechts zeigt aber
    nicht wenn dabei ein ton erscheint ..... da war ich grottenschlecht.... ging mir zu schnell... oder z:b: lief so eine art sekunden Zeiger
    im Kreis und hüpfte zum nächsten punkt... und wenn der mal einen übersprang sollte ich drücken... der kam am Schluß der Test
    das ging 20 Minuten lang... bin fast eingeschlafen... mh, naja dann wurden mir Erinnerungen an meine Kindheit gefragt zw. 8-10 Jahre
    und das gleiche sozusagen jetzt... also einige Tests am PC und halt wieder Fragebogen.

    Hast nochmals angerufen?

    MIch würde mal interessieren wie sicher das Ergebniss ist.... und was kommt jetzt???

    lg

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hey, vielen Dank. Jetzt kann ich mir wenigstens schon mal was unter diesem Test vorstellen. Hab noch nicht angerufen, nee, wollte nä. Woche noch abwarten, da am Mo der zuständige Arzt aus dem Urlaub zurück ist- laut seiner Abwesenheitsnotiz zumindest- vielleicht antwortet er mir ja.
    Hast du eigentlich jetzt auch schon ne Einschätzung bekommen, wie das Ergebnis bei dir aussehen könnte? Bzw. bis wann du Bescheid bekommst? Andere hatten- glaube ich zumindest- was von 4 Wochen geschrieben. Das zieht sich alles ganz schön in die Länge. Habt ihr auch über mögliche Behandlungsmethoden gesprochen?! Wahrscheinlich nicht, oder. Denen geht es offensichtlich ausschließlich um die Diagnosestellung. Alles was danach kommt, sollen andere entscheiden....

    Über die Sicherheit des Ergebnisses lässt sich wahrscheinlich streiten, aber die Ärzte werden schon wissen was sie tun. Leider gibt es ja nur so wenige, die sich richtig damit auskennen.
    Aber ich denke mal das wird sich in den nächsten Jahren ändern- die Dunkelziffer der ADSler soll ja recht hoch sein.

    Hast du schon Pläne, was du machst, wenn bei dir AD(H)S festgestellt wird???

    Schönes WE!!
    Müsste dringend lernen- hab morgen Prüfung, aber lass mich einfach stäääändig von was anderem ablenken :-(((

    LG

Seite 1 von 7 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Bekomme keinen Termin in Aschaffenburg! Jetzt Psychiatrie oder Klinikum?
    Von Chaotastroph im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 13:17
  2. 49088 Osnabrück: AMEOS Klinikum
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.08.2011, 21:36
  3. Testen in Klinikum Nürnberg-Nord! Empfehlenswerte Stelle?
    Von Rose1967 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.10.2010, 22:52
  4. Klinikum Herdecke
    Von Sömpf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 12:12

Stichworte

Thema: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum