Seite 4 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 65

Diskutiere im Thema Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Ich bin dort jetzt auch angemeldet, hab gestern angerufen und mir soll ein Fragebogen zugeschickt werden. Jetzt renn ich wahrscheinlich jeden Tag zum Briefkasten und hoffe, dass er endlich da ist.

    Hoffentlich dauert das nicht alles zu lang bis ich was von denen höre. Bin so ungeduldig.

    Ich bin aber etwas verunsichert, man liest ja total gegenteilige Meinungen von der Studie. :/

  2. #32
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Was die Meinungen angeht, da kannst dir ja später dein ganz eigenes Bild aus deiner Erfahrung machen… wenn du dort gewesen bist. Die Fragebögen werden innerhalb der nächsten zwei Wochen bei dir sein. Habe bisher noch nichts anderes mitgekriegt. Zumindest nicht, dass es länger gedauert hat.

    Bin morgens übrigens zum 2. Mal dort. Als Vergleichstestung zu "mit MPH", diesmal "ohne".

  3. #33
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Da ich soeben von Langensteinbach gekommen bin:

    Die suchen noch immer Teilnehmer!

    Wie gesagt, ich bin sehr überzeugt von dem, was die da machen. Ist eben in Deutschland nur in der Nähe von Karlsruhe. Ansonsten noch die Möglichkeit in Groningen in den Niederlanden. Die Studie wird noch 'ne ganze Zeit laufen.

    Was die machen, kommt langfristig ALLEN Betroffenen zugute. Außerdem ist es möglich, bei Eigenverdacht auf ADHS, eine Diagnose zu bekommen. Mit dieser (die jedem persönlich zugeschickt wird) dann wieder die Möglichkeit, leichter einen Termin z.B. im ZI Mannheim um auch ein EEG zu machen usw.

    Der Link nochmal zur Website (unter Forschungsprojekt zu finden):

    SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach | Gesundheit | Klinische Psychologie

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Nochmal die Frage, "Worum geht es noch mal in der Studie?" Ist leider nichts auf der Webseite zu finden. Schade finde ich auch das die keinerlei weiter Betreuung machen noch auf jemanden verweisen können.

  5. #35
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Auf der Website, direkt bei "Forschungsprojekte" ist ein Link (grünes "hier") zu einem PDF in dem ein wenig mehr steht.

    Anhang 8028

    Ich hoffe, dass das jpg davon lesbar ist… Ja, es geht NUR um die Studie und nicht um eine eventuelle Betreuung. Vielleicht könntest du bei dem angegebenen Projektleiter mal nachfragen für einen weiteren Verweis.

  6. #36
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Hallo,

    kann mir jemand sagen wie es aussieht, wenn man nicht in der Nähe wohnt, ob man irgendwo die Fahrkosten beantragen kann?

    wäre gut zu wissen.

    danke

  7. #37
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Keine Ahnung, ob die Fahrtkosten übernommen werden. Glaube aber nicht. Wie weit ist denn Groningen von dir weg?

  8. #38
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Komme aus Berlin

    na werde mal anrufen und direkt nachfragen

  9. #39
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.600

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Ja, mach das mal. Und, ähm, kannst uns ja hier dann mitteilen

  10. #40
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad

    Danke für das PDF. Da steht trotzdem noch nicht drin worum es in der Studie geht. Was wird erforscht, neue Diagnose Methoden, Belastbarkeit von ADHS Patienten oder (Sorry) wie leicht man sowieso schon mitgenommene ADHS Erwachsene Traumatisieren kann?

Ähnliche Themen

  1. Bekomme keinen Termin in Aschaffenburg! Jetzt Psychiatrie oder Klinikum?
    Von Chaotastroph im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 14:17
  2. 49088 Osnabrück: AMEOS Klinikum
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.08.2011, 22:36
  3. Testen in Klinikum Nürnberg-Nord! Empfehlenswerte Stelle?
    Von Rose1967 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.10.2010, 23:52
  4. Klinikum Herdecke
    Von Sömpf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 13:12

Stichworte

Thema: Frage zu Studie im SRH Klinikum Karlsbad im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum