Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema ADHS Test in Essen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 35

    Rotes Gesicht ADHS Test in Essen

    Hallo Leute!


    Ich hatte heute den ersten von vier Terminen zu meinem ADHS Test in Essen.
    Ich wollte hier mal meine Erfahrungen von heute beschreiben und vielleicht meldet sich auch jemand, der sich auch in Essen hat testen lassen und kann davon berichtigen wie es bei ihm/ihr gelaufen ist
    Ich weiß nicht ob es schon einen Thread dazu gibt (auf den letzten vier Seiten gab es keinen) und ich denke, dass es vielleicht für andere, die sich testen lassen möchten interessant sein könnte.

    Ich habe im März bei sechs verschiedenen Praxen/ADHS-Ambulanzen angerufen und nach einem Termin gefragt, bin aber überall auf die Wartelisten gesetzt worden. Die Wartezeiten haben zwischen einem halben und anderthalb Jahren (!) geschwankt. Über die langen Wartezeiten habe ich mich sehr geärgert, weil durch mein Chaos und meine Konzentrationsschwierigkeiten in meinem Studium schon viel auf der Strecke geblieben ist.
    Das LVR-Klinikum Essen hat sich Anfang Juli bei mir gemeldet und ich habe für heute (20. Juli) einen Termin bekommen. Ich war sehr überrascht, als der Anruf nach schon knapp vier Monaten kam.
    Die Anfahrt zur ADHS-Ambulanz der LVR-Klinik hat es in sich. Zum Glück sind wir früher los gefahren, sonst wären wir nicht rechtzeitig da gewesen. Die A-40 in Richtung Essen ist wegen einer Baustelle voll gesperrt, dadurch ist der Verkehr dichter und man kommt langsamer durch. Das sollte man bedenken, wenn man hier im Sommer einen Termin hat. Die ADHS-Ambulanz befindet sich im Gewerbegebiet Opti-Park in der Nähe des Colosseum Theaters und des IKEA. Wir sind zwei Mal durch den Park gefahren bis wir jemanden gefunden haben, der uns gesagt hat wo Haus C ist. Es hat sich heraus gestellt, dass man am Besten den Nordeingang nimmt. In Haus C muss man sich anmelden und wird dann in Haus D geschickt. Das ist normalerweise nebenan, aber da war der Eingang wegen Renovierung gesperrt. Man musste den Eingang von Haus F benutzen, in den zweiten Stock, durch eine Glastür und Flure (links-rechts-links). Mein Bruder meinte im Scherz, dass das der erste Teil des ADHS-Tests wäre, weil derjenige der dabei noch pünktlich kommt schon mal kein ADHS haben kann

    Ich musste nicht lange warten, als ich von einem sehr freundlichen Psychologen in ein Büro gebeten wurde. Direkt unter dem Büro ist ein Fitnessstudio. Da lief die ganze Zeit so Zumba-Musik. D
    as hat die Situation schon ein
    bisschen aufgelockert. Der Psychologe hat mich dann über eine Stunde lang befragt. Teilweise waren es Fragen, die mich an die ADHS-online-Tests erinnert haben, aber die Fragen waren schon differenzierter und er ist mehr auf mich eingegangen. Dann hat er mir Fragen zu meinem allgemeinen Gesundheitszustand gestellt (u.a. auch welche, die auf Depressionen abgezielt haben, aber Gott sei Dank bin ich nicht depressiv), Fragen zu meiner Familie (ich musste meine Eltern/Geschwister beschreiben und erklären was für Beziehungen ich zu meiner Familie habe, ob das gut oder schlecht ist) und Fragen zu meiner Kindheit und Schulzeit. Ich habe auch viel über mich erzählen können. Darüber wann mir meine Unruhe etc. zum ersten Mal bewusst aufgefallen ist. Dabei wurde ich dann auch nicht unterbrochen und konnte reden. Der Psychologe hat sich ganz fleißig Notizen gemacht und nach etwas mehr als einer Stunde war ich entlassen.

    Mir wurde erklärt, dass noch drei Termine im Abstand von ca. vier bis sechs Wochen folgen. Mein nächster Termin ist Anfang September. Man hat mir eine Mappe mitgegeben mit Bögen, die ich ausfüllen muss. Es sind die üblichen Fragebögen, bei denen man ankreuzen muss in wie weit bestimmte Aussagen auf einen zutreffen. Es ist auch ein Fragebogen dabei, den die Eltern ausfüllen müssen. Die Mappe muss ich das nächste Mal wieder mitbringen.
    Beim nächsten Termin möchte der Psychologe noch einmal mit mir und auch mit meiner Mutter sprechen. Außerdem wird mir Blut abgenommen, es gibt eine umfassende körperliche Untersuchung (was auch immer das heißt
    ) und es wird ein EEG und ein EKG gemacht.
    Die dritte Untersuchung wird eine neurologische Untersuchung sein und u.a. auch computergestützte Tests und beim vierten Termin wird dann eine mögliche Diagnose besprochen.



    Ich hoffe, dass das dem einen oder anderen eventuell hilfreich ist und freue mich über eure Erfahrungen

    Lieben Gruß, Schnurps


  2. #2
    Zotti

    Gast

    AW: ADHS Test in Essen

    Hallo, ich suche eigentlich für meinen Sohn einen stationären Aufenthalt. Damals hatte ich meinen Sohn auf die Warteliste setzen lassen,
    dann habe ich aber noch an verschiedenen anderen Stellen versucht einen stationären Aufenthalt zu bekommen, dann hatten wir was in
    Dortmund und als der Psychologer oder Arzt aus Essen anrief, habe ich da abgesagt, im Nachhinein leider. Er war sehr freundlich
    am Telefon und sagte sogar noch zum Schluß, ja vielleicht sehenwir uns doch nochmal.

    Dann hat das da in Dortmund nicht geklappt und auch in Münster nicht und jetzt werde ich es wieder in Essen versuchen, eine Diagnose
    haben wir schon aus Münster. Doch noch einmal nachtesten lassen oder gründlicher wäre ja nicht schlecht. Allerdings geht es ja jetzt um
    den stationären Aufenthalt.

    Also ich habe von Essen bisher nur gutes gehört, auf jeden Fall nichts schlechtes wie bei anderen Kliniken.

    Viel Glück noch, Gruß Zotti

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: ADHS Test in Essen

    Hi Schnurps,

    Klasse Info. Ich habe am 07.09. Meinen Ersttermin und wollte gerade einen Thread zum Klinikum Essen suchen Oder ggf. Eröffnen, um genau diese Informationen zu erhalten.

    Bei mir ging es auch recht flott mit dem Termin. Ich hatte mich Anfang Juli auf die Warteliste setzen lassen und zwei oder drei Wochen später kam der Anruf mit Terminvorschlag für den 07.09.
    Ich soll alle alten Schukzeugnisse mitbringen.

    Ich bin mal gespannt.
    Firle

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 32

    AW: ADHS Test in Essen

    Hallo,

    ich bin zwar nicht in Essen getestet wurden, aber dort lange in der Ambulanz behandelt worden. Die Testung wurde im Uni-Klinikum Düsseldorf vor über 10 Jahren durchgeführt, ähnelt aber im grossen und ganzen der Methodik in Essen.

    Mit der Ambulanz dort habe ich nur gute Erfahrungen gemacht, sie sind mit die Institution die durch Forschungstätigkeiten den AD(H)S-lern noch eine gute Behandlung/Therapie ermöglichen. Habe selber in Essen lange mit an diversen Studien mitgewirkt und fand alles interessant und vor allem hilfreich.

    Ich drücke euch beiden alle Daumen für euren Weg und falls ihr genauere Fragen habt, werde ich gerne versuchen sie zu beantworten.

    LG,Kitty

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: ADHS Test in Essen

    Danke Kitty,

    Das ist sehr nett. Werde ich drauf zurückkommen.

    Firle

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 26

    AW: ADHS Test in Essen

    Danke Schnurps, das war sehr aufschlussreich. Ich selber lasse mich am 05.09. testen und bin schon sehr aufgeregt...


    Ich habe vor ca. nem Vierteljahr mit Hilfe meiner Therapeutin herausgefunden das ich ein introvertierter Hochsensibeler Mensch bin. Bin nun 38 Jahre alt und mein ganzes Leben lang auf der Suche nach mir selbst. Wie ich das durchgestanden habe?? Ich weiß es nicht... Nun besteht möglicherweise der Verdacht auf ADS. Bin sehr gespannt und was noch viiiiel wichtiger ist: Ich möchte endlich GENAU wissen was los ist mit mir Im Gegensatz zur Hochsensibiltät, zu welcher ja etliche Parallelen ziehen, hätte ich einen medizinischen Begriff in der Hand.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: ADHS Test in Essen

    Ich finde, wir sollten diesen Thread als Erfahrungsaustausch aufrecht erhalten.
    Was mein Ihr?

  8. #8
    Zotti

    Gast

    AW: ADHS Test in Essen

    Kennst du den das Buch "Leben mit Hochsensibilität", wenn man das liest finde ich auch,
    es gibt viele Übereinstimmungen mit ADS-Eigenschaften.

    Gruß Zotti

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: ADHS Test in Essen

    Moin zammen,

    also, ich war letzte Woche in Essen zu meinem Antrittsbesuch.

    Ich kam relativ pünktlich dran, habe ca. durchaus erträgliche zehn Minuten warten müssen.
    Die Dame in der Aufnahme war sehr fix und freundlich. Von dort wurde ich rüber ins Nachbargebäude geschickt, wo auch schon der Psychologe mit einer Praktikantin auf mich wartete.
    Erst war ich etwas zurückhaltend, dass eine Praktikantin dabei war, aber
    a; mir bleibt nichts anderes übrig als mich vollständig zu öffnen und über meine Vermutungen zu sprechen
    und
    b;wie sollen es die jungen Menschen denn sonst lernen wenn nicht am lebenden Objekt.

    Die Atmosphäre lockerte sich aber recht rasch. Der Psychologe war sehr nett und kam auch gleich zur Sache.
    Als Erstes wurde ich mit dem Ablauf vertraut gemacht.
    Es gibt insgesamt vier Termine.

    Heute die Befragung und Aufnahme.
    der zweite Termin ist eine Medizinische Untersuchung. Blut, EEG, EKG. etc.
    der dritte Termin Neurologische Untersuchung, Neurologische Tests etc.
    beim vierten Termin wird die gestellte Diagnose mitgeteilt und ggf. ein Behandlugsfahrplan aufgestellt.
    Alle Termine finden im Abstand von ca. 4-6 Wochen statt.
    Dieses Procedere läßt auf eine gründliche Untersuchung hoffen.

    Eine gute Stunde wurde ich dann über mein Leben, Gewohnheiten Verhaltensweisen bei bestimmten Situationen, Eltern etc. befragt und habe von mir meiner Kindheit und meinen wichtigsten Lebensabschnitten erzählt.
    Der Psychologe füllte mehrere Seiten Papier, Die Praktikantin war still hörte lediglich zu, und so bemerkte ich sie auch schon gar nicht mehr.
    Zum Abschluss wurden noch meine Schulzeugnisse kopiert und ich bekam eine Mappe mit Hausaufgaben fürs den nächsten Termin. Hierbei handelt es sich um Fragebögen die zu Beantworten sind.
    Genau habe ich die Unterlagen bislang noch nicht durchgesehen. Es gibt auch einen Fragenkatalog für Eltern und für einen guten Bekannten der einen gut kennt (idealerweise sollte man diese auch ausgefülle lassen)

    Tja, dann war ich eigentlich durch und bin wieder zurück.

    TIPP: Ich bin ganz entspannt mit der Bahn angereist und kann das nur empfehlen. Ab Essen Hauptbahnhof mit der Linie 105 oder 107 bis Haltestelle Tyssenkrupp (fünf Stationen). Von da sind es keine fünf Minuten zu Fuss. (gegenüber Porschezentrum)

    Alles in allem habe ich mich dort gut aufgehoben und ernstgenommen gefühlt, und gehe in vier Wochen ganz entspannt meinen zweiten Termin an.

    In diesem Sinne
    Firle
    Geändert von Firle (12.09.2012 um 10:20 Uhr)

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS Test in Essen

    Hallo Ihr,

    Wollte mir gerade einen Termin in Essen geben lassen, hatte jedoch Pech, die Sekretärin ist erst morgen wieder da. Aber gut. Würde mich aber gerne euerem Austausch anschliessen.


    LGTammy

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADS / ADHS - Chaotentreffen in Essen (Ruhrgebiet)/UPH
    Von brived im Forum ADHS-Chaoten Ortsgruppen
    Antworten: 834
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 07:28
  2. ADHS Ambulanz Essen - enttäuschend
    Von han-solo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 6.12.2011, 21:14
  3. ADHS -Test
    Von IchBins im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 23:45
  4. Ads/adhs test
    Von mel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.02.2010, 13:55
  5. 45147 Essen: Universitätsklinik Essen
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:31

Stichworte

Thema: ADHS Test in Essen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum