Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Therapie in Hamburg im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    Therapie in Hamburg

    Hallo,

    ich suche einen Therapeuten in Hamburg (nicht Umgebung) den die Krankenkasse zahlt. Also kein Coaching oder Ähnliches. Er muss auch nicht unbedingt auf ADS spezialisiert sein... ideal wäre jemand, der Erfahrung mit Autismus und/oder Dissoziation hat.

    Keine Ahnung, was für eine Therapieform man da braucht, deswegen fällt mir die Suche so schwer. Außerdem hab ich schon diverse schlechte Erfahrungen mit Therapeuten gemacht - Ich bin grad sehr froh darüber, überhaupt die Motivation für diesen Thread gefunden zu haben. Eigentlich wollt ich nie wieder eine Therapie anfangen.

    Was mir sehr wichtig wäre, ist dass es keine "Kräuterhexe" ist. Also Niemand, der mit alternativen Heilmethoden arbeitet oder einen Beruhigungsspringbrunnen und Räucherstäbchen im Behandlungszimmer hat. Unbedingt studiert und bestenfalls männlich (böser Sexismus, aber ich kann irgendwie nicht mit Frauen). Wartezeit usw. ist mir schnurz.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen kann...

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Therapie in Hamburg

    Hallo Mrs.Shankly!

    Wenn du da jemenden suchst, wende dich vielleicht an die Autworker in HH. Die haben viele Kontakte im Bereich Autismus und kennen sicherlich auch Therapeuten.

    LG
    Erika

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Therapie in Hamburg

    Hallo Mrs.Shankly,

    ich habe Dir grade eine Nachricht geschickt mit einer Therapeutin, welche mich vor kurzen diagnostiziert hat und bei der ich hoffendlich bald eine Verhaltenstherapie anfangen kann.

    Sie hat keine Kassenzulassung, aber sie kann Dir dabei helfen, dass die Kasse eventuell doch die Kosten übernimmt. Sie ist da sehr hilfsbereit (ntürlich im Eigeninteresse, aber auch in Deinen)

    Da ich mit Aspergerverdacht zu ihr kam, weiß ich, dass sie auch mit Autismus vertraut ist. Sie hat Erfahrung mit Kinder sowie Erwachsenen und macht eine Kompetenten Eindruck.

    Vielleicht sehen wir uns mal bei ihr?!?

    LG
    IchUndDu

Ähnliche Themen

  1. Suche in Hamburg
    Von tagtraum im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.10.2009, 12:18
  2. 20095 Hamburg: Selbsthilfegruppe ADS / ADHS Hamburg-Mitte
    Von 1411erika im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Selbsthilfegruppen Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 22:26

Stichworte

Thema: Therapie in Hamburg im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum