Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 38

    Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung?

    Ich kanns nur wiederholen, die spinnen die Römer......ähh die Neurologen.

    Ich bin echt sprachlos, dass es in Stuttgart und Umgebung anscheinen keinen Arzt gibt, der eine kostenlose Diagnose stellt. Das sind doch wirklich Abzocker. Ich bin sooooo sauer.

    Hab gestern bei meiner Krankenkasse (nein ich sag nicht welche) angerufen, da bekam ich dann zu hören, dass so etwas nur bei Kindern vorkommt, und eine Medikation bei Erwachsenen nicht möglich sei...... Hallo ???? HIerzu kein weiter kOmmentar.

    Ich für meinen Teil bin nun soweit die Diagnostik privat zu zahlen, und einen Haufen Kohle, nämlich ca. 500 Euro, hinzublättern.

    Eine Folgebehandlung ist übrigends umsonst und wird dann wieder über die Kasse berechnet. (ok in ANbetracht dessen das dies auf lange Sicht vermutlich teurer wird...) Aber ich sags euch, ich fühl mich wie in Amerika

    So musste ich jetzt mal los werden. Ihc klemm mich wieder hinters Telefon.

    (Ich habe übrigens wegen meiner Verpeiltheit meinen letzten Job verloren, und bin somit seit dem 1.3.12 arbeitslos.

    Nach meinem 100% Job und alleinerziehend sollte ich mich ja freuen mal zu Hause zu sein, aber ich hätte eben jetzt Zeit mich mal um mein ads zu kümmern, wenn ich arbeiten gehe kann ich nämlich nichts anderes machen und schaffe es nicht zusätzli.che Termine zu organisieren.

    Und apropos arbeitslos, diese ganzen Anträge zu stellen sind ja schon ein Job für sich. geht euch das ähnlich?

    Genervte Grüße Katharina

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: Ein Ding der Unmöglichkeit......

    Bürgerhospital
    Hier gefunden:
    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...-umgebung.html
    Hoffe, das ist nicht veraltet.

    Meine Fresse, im Ruhrpott haben wir's leichter.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Ein Ding der Unmöglichkeit......

    Hi ze_4,

    vielen Dank für deinen Hinweis.....


    bin mittlerweile noch bisschen schlauer, denn ich habe telefoniert. Also anscheinen gibt es in Stuttgart KEINE KOSTENLOSE DIAGNOSTIK.

    Die DIagnose beim genannten psychologischen Institut in Stuttgart, kostet jedoch "nur" 300 EUro. Von daher tendiere ich hierzu.


    Beim Bürgerhospital im ZSG (Zentrum für seelische Gesundheit) wurde die Diagnostik ADS/ADHS komplett eingestellt....

    Ich möchte auch in den Ruhrpott

    LG Katharina

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: Ein Ding der Unmöglichkeit.... kostenlose Diagnose in Stuttgart und Umgebung

    Mal in Nachbarstädten (Tübingen, Pforzheim, etc.) geschaut?

    Ansonsten hier:
    http://www.uniklinik-freiburg.de/psy...lanz-adhs.html
    Geändert von ze_4 ( 6.03.2012 um 12:57 Uhr) Grund: Vergessen wird mit dem Stock gemessen... Ha. Ha.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Ein Ding der Unmöglichkeit.... kostenlose Diagnose in Stuttgart und Umgebung

    Ein Bekannter von mir war erst kürzlich in der Uniklinik Tübingen zur Diagnostik.

    Er musste dafür übrigens nichts zahlen.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung?

    Hallo Zusammen,
    ich habe einen Termin in Tübingen bekommen. Ich glaub ich muss gleich ausflippen. VOR FREUDE. Und wie bereits beschrieben ist die Diagnostik kostenlos. (Bis auf die Fahrt, aber das nehme ich wirklich gern in Kauf. Der Termin ist auch "schon" in vier Wochen.....

    Aber jetzt habe ich solange gewartet.....da sind vier Wochen ein KLacks.

    Bei Herrn dr. S. in Filderstadt wäre die Diagnosestellung ebenfalls kostenlos. Wartezeit allerdings drei Monate.

    Habe heute meine Zeugnisse aus der SCHulzeit in die Hand genommen. Was hier besonders auffällig ist, sind große Diskrepanzen von Noten. Je nach unterrichtendem Lehrer hatte ich in Mathe von 2-6 alles durch. In Benehmen, Fleiß und Ordnung nur von 2-4 ;-) wie sieht es bei euch aus?
    Waren die Noten ebenfalls so sehr von INteresse am Unterricht oder dem jeweiligen Unterrichtsstil abhängig?

    LG Kat

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung?

    Schön für dich, dass es so schnell geklappt hat.

    Was für die Diagnose bezahlen zu müssen wäre auch echt doof.

    Meine Noten in der Grundschule waren nicht besonders schwankend und allgemein recht gut.

    Das die Noten in den Fächern für die ich mich interessiert habe besser waren kann ich aber nur bestätigen.

    Dies berichten aber viele Betroffene.

    Die Verhaltens und - Mitarbeitnoten waren durchweg immer sehr schlecht.

    Ich kann mich allerdings noch erinnern das meine Bereitschaft mitzuarbeiten stark von dem jeweiligen Unterichtsstils und der Sympathie für den einzelnen Lehrer abhing.

    Lg!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung?

    Ich bekam meine Diagnose auch kostenlos in der Uniklinik Tübingen.
    Allerdings während meines stationären Aufenthalts dort, Einlieferung wegen den Komorbiditäten (u.a. Spielsucht, Arbeitslosigkeit).
    Gut zu wissen, dass ambulante Diagnose dort auch kostenlos ist.

    Auf ADHS kam ich zuvor einfach nicht, auch diverse Ärzte und Therapeuten nicht. Auch die Komorbiditäten
    kamen klarer heraus, eine davon auch ganz neu für mich.

    Das ist der Vorteil eines stationären Aufenthalts zur umfassenden Diagnose. Man kann evtl. viel Zeit sparen, auch
    wenn auch der Aufwand hoch ist oder die Scheu davor. Letzteres war bei mir so. Empfohlen wurde mir
    die stat. Diagnose schon 2 Jahre vorher. Somit habe ich viel Zeit verloren bis zur richtigen Diagnose, die nun
    eine viel gezieltere Behandlung ermöglicht.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung?

    Hallo Matheprofi,

    wie viele Sitzungen waren notwendig für eine abschließende Diagnostik? Interessiert mich, gibt ja doch eine Kleine Einschätzung, wie oft ich nach TÜ fahren muss.
    Lieben Dank im Voraus, stellamaris

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Ein Ding der Unmöglichkeit......

    ze_4 schreibt:
    Bürgerhospital
    Hier gefunden:
    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...-umgebung.html
    Hoffe, das ist nicht veraltet.

    Meine Fresse, im Ruhrpott haben wir's leichter.

    Hi,

    ich kann das Bürgerhospital nicht empfehlen.

    Die dort sind spezialisiert auf "psychiatrische" Krankheitsbilder; ADHS soll ja eher neurologisch sein. ( Das war einmal, heute läuft da nix mehr in dieser Richtung)

    Meine persönlichen Erfahrungen dort sind echt ; & kann nur sagen, dass die Ärzte dort wirklich keine Ahnung von ADHS haben.

    Es gibt aber das Zentrum für Menschen mit ADHS in Esslingen; so auch Freiburg oder das ZI in Mannheim das da weiterhelfen kann.
    Ich empfehle: einfach mal anrufen und ggf. rückt man mit Anlaufstellen raus.

    viel Erfolg!

Ähnliche Themen

  1. Diagnose in Stuttgart???? (oder in der Region)
    Von stellamaris im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 3.03.2012, 11:31
  2. Schnelle kostenlose ADS/ADHS Diagnostik in BW & Erfahrung Neurocafe Stuttgart?
    Von Gretchen84 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 13:38
  3. Guter (Diagnose)-Arzt in Lübeck und Umgebung ?
    Von Summerlily im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 2.09.2011, 23:13
  4. Psychologisches Institut Stuttgart?? Anlaufstelle Umgebung
    Von mokuren_chan im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 12:14

Stichworte

Thema: Kostenlose ADHS-Diagnose in Stuttgart und Umgebung? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum