Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Diskutiere im Thema Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Hi Linus30,

    hast Du den Namen des Neurologen bei dem Du dich in Behandlung befindest?
    Ich bin nämlich schon seit letztem Jahr händeringend auf der Suche nach jemandem der mir in Mainz oder Umgebung helfen kann. (Kannst mir gerne im private nachrichten antworten ;o)

    Viele Grüße
    Lakritzkatz

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 176

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Hallo,
    ich komme aus Ingelheim und habe in Mainz an der Uni meine Diagnose gestellt bekommen.
    Ich weiß, das sie dort auch Adressen für selbsthilfegruppen vergeben.

    Meine Neurologin ist in Bingen und sehr zu empfehlen. Bei Interesse PN an mich.
    In Wiesbaden weiß ich von einem Psychologen der sowohl Kinder und Jugentliche therapiert als auch Erwachsene.
    Als Kinder und Jugenspychologe kennt er sich auch mit ADHS aus.

    Ob er jetzt auch Erwachsene mkit ADHS speziell therapiert weiß ich allerdings nicht......drücke mich seit Jahren vor diesem Anruf

    Aber wenn hier mehrere aus der Umgebung kommen und interesse haben kann man ja auch selbst eine Selbsthilfegruppe machen.....so als Idee!!!

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Hallo Mango,

    ich greife nochmal deine Aussage zur Selbsthilfegruppe auf.
    Ich weiß das es eine Gruppe in Finthen gibt, hab auch schon mal angefragt ob man da mal so vorbei schauen kann (sischer dat, war die Antwort)
    Aber ich drück mich dort alleine aufzutauchen... Vielleicht hast Du ja Lust mal mit zu kommen?
    Mich würde auch mal interessieren ob man ggf. eine Mainz-Binger- Untergruppe gründen könnte?!

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Hallo,

    ich bin auch neu hier und wohne auch erst seit knapp über einem Jahr in Mainz. Vorher war ich in Behandlung und bekam auch Medikamente. Ich habe mich bisher gescheut, jetzt wo in in Mainz bin, den Schritt zu wagen und mich wieder darum zu kümmern, weil ich es auch jedes Mal als Herausforderung ansehe mich einer neuen Person zu öffnen. So wie es mit mir und meinem Leben gerade aussieht kann es aber nicht weitergehen und ich mache mich nun auf die Suche nach Hilfe.

    Die Uniklinik Mainz hat mich recht unfreundlich abgewiesen, da es wohl keine Anlaufstelle für ADS/ADHS in Mainz mehr gibt, zumindest nicht in Verbindung mit den Kliniken.

    Daher wollte ich dich, Linus30, auch gerne nach dem Namen deines Therapeuten fragen. Wäre sehr nett wenn du ihn mir in einer E-Mail geben würdest.

    Lakritzkatz: [...] Ich weiß das es eine Gruppe in Finthen gibt, hab auch schon mal angefragt ob man da mal so vorbei schauen kann (sischer dat, war die Antwort)
    Aber ich drück mich dort alleine aufzutauchen... Vielleicht hast Du ja Lust mal mit zu kommen?
    Mich würde auch mal interessieren ob man ggf. eine Mainz-Binger- Untergruppe gründen könnte?!
    Ich wäre auch interessiert zu der Selbsthilfegruppe nach Mainz-Finthen zu gehen, allerdings trau ich mich auch nicht so recht alleine. Leider ist dein Beitrag schon etwas älter und ich schätze du warst wohl schon dort.
    Falls nicht, kannst du dich gerne melden.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    In Aschaffenburg gibt es ein Ärztin, die Gesprächgruppen anbietet mit Kassenzulassung und auch Medikamente verschreibt. Je nachdem wo du wohnst, ist das vielleicht auch eine Option.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Danke für den Tip, Duria. Aschaffenburg ist schon ziemlich weit weg. Ich zum Beispiel wohne in Mainz.

    Allerdings muss man dazu sagen, dass ich eventuell in der Umgebung sowieso nichts finde, da mir gesagt wurde, dass die zwei Ärzte, die es in Mainz gibt und ADS behandeln (wobei sie total überlaufen sind, weil die Abteilung in der Uniklinik geschlossen wurde und auch anscheinend nicht spezialisiert sind). Also muss ich wahrscheinlich sowieso in anderen Städten suchen. Kannst du mir für den Fall den Namen der Ärztin geben? Das wäre nett.

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Hallo,
    hier der Link zur Praxis
    Dr. Med. Astrid Neuy Bartmann - Praxis

    Von Mainz nach AB fahren auch direkte Züge. Vieleicht nutzt Dir diese Info auch noch was.

  8. #18
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    ZI-Mannheim könntest du dich auch hinwenden,ist allerdings auch ne ganze Ecke,aber soweit ich weiss haben die auch eine ADHS-Sprechstunde.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht

    Dankeschön

    Ich hab mich jetzt erstmal in Frankfurt gemeldet und mal schauen vielleicht klappt's ja zumindest mit einem Erstgespräch. Scheint halt sehr überlaufen zu sein, weil die Ärztin wohl sehr kompetent ist. Und mir kam zu Ohren, dass es als gesetzlich Krankenversicherter auch schlechtere Chancen gibt bei ihr.

    Mal schauen!

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Therapeut in Osnabrück oder Umgebung gesucht
    Von chaosbraut68 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 21:30
  2. Selbsthilfegruppe in Erding und umgebung gesucht
    Von kinyo im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:55
  3. ADS Ärzte in Schleswig-Holstein gesucht
    Von Betreuerin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 23:48
  4. Suche ADHS-Ärzte Umgebung Bad Pyrmont
    Von montybp im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.10.2010, 12:51
  5. ADHS Ambulanz Erwachsene Thüringen Ärzte psychologen gesucht!
    Von Eddy1345 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5.07.2010, 01:10

Stichworte

Thema: Ärzte/Behandlung Umgebung Mainz/Wiesbaden/Frankfurt gesucht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Erfahrungen und Empfehlungen sowie Suche nach Ärzten und Kliniken
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum