Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Diskutiere im Thema Links für Selbstcoaching im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    Lächeln Links für Selbstcoaching

    Hallo!

    Ich habe da was gefunden:

    Vorlagen fürs Selbst-Coaching:

    Hilfsmittel - Formulare

    Vielleicht habt ihr auch ein paar brauchbare Links. Dann könnten wir hier eine Sammlung aufmachen.

    LG!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Links für Selbstcoaching

    Die sehen auf den ersten Blick super aus
    morgen bei tageslicht muss ich sie mir mal genauer anschauen

    ich habe auch noch irgendwo ein paar dinge gespeichert, die stell ich dann mal mit hier rein!

    lg, Sömpf!

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Links für Selbstcoaching

    ich finde, der Wochenplan ist gut: er gibt nicht genauer Uhrzeiten an- was ja meist zu Frust führt...

  4. #4


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 6.149

    AW: Links für Selbstcoaching

    Hier sind auch noch einige Hilfen und Strategien:
    IG-ADS: Strategien und Hilfen

    Herzliche Grüsse
    Pucki
    Geändert von Pucki (27.04.2010 um 23:14 Uhr) Grund: Text geändert

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Links für Selbstcoaching

    Danke für den Link!

    Der ist gut!

    ICh habe den mal durchgearbeitet!

    Zum Empfehlen!

  6. #6
    ben


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Links für Selbstcoaching

    "Es geht jedoch nicht darum, dass Sie noch mehr Zeit für Arbeit
    freimachen"

    Was soll ich denn damit

  7. #7
    Heinzeline

    Gast

    AW: Links für Selbstcoaching

    hallo ben,

    du hast doch sicher gelesen,
    dass es hier auch um die arbeit geht, aber nicht nur.

    lg
    heinzi

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.270

    AW: Links für Selbstcoaching

    @ben

    ich habe es in etwa so verstanden:
    Es geht nicht darum, durch besseres Zeitmangement den Terminkalender noch voller zu stopfen. ...oder so...

    Den Fehler machen nämlich Viele, und wundern sich dann über die unweigerliche Erschöpfungsdepression.

    Tatsächlich geht es um ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Regeneration. Kein Scherz, Fachleute empfehlen wirklich, Pausen fix einziplanen und ggf. auch in den Kalender einzutragen.

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es gar nicht so einfach ist, die Tages(nicht)struktur in was Vernünftiges und vor allem Leistbares zu verwandeln.
    Die Belohnung: ich plane weniger ein und erledige dadurch mehr. Paradox aber wahr.

    lg
    lola

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Links für Selbstcoaching

    Ich muss auch planen - und zwar was ich morgen einkaufen gehe.

    Weniger, aber effektiver.

    Das ist wirklich der Schlüssel. Weniger Sachen einplanen, die aber effektiv und zuende ausführen!

  10. #10
    ben


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Links für Selbstcoaching

    lola schreibt:
    @ben

    ich habe es in etwa so verstanden:
    Es geht nicht darum, durch besseres Zeitmangement den Terminkalender noch voller zu stopfen. ...oder so...

    Den Fehler machen nämlich Viele, und wundern sich dann über die unweigerliche Erschöpfungsdepression.

    Tatsächlich geht es um ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Regeneration. Kein Scherz, Fachleute empfehlen wirklich, Pausen fix einziplanen und ggf. auch in den Kalender einzutragen.

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es gar nicht so einfach ist, die Tages(nicht)struktur in was Vernünftiges und vor allem Leistbares zu verwandeln.
    Die Belohnung: ich plane weniger ein und erledige dadurch mehr. Paradox aber wahr.

    lg
    lola
    Ich hab die halbscherzhafte Bemerkung etwas anders gemeint.
    Da ich ehrgeizige Ziele habe (ich hoffe Ihr hackt nun nicht darauf rum, dass ich mir zu schwere Ziele stecke), tue ich mich manchmal schwer diese umzusetzen. Dabei soll mir Zeitmanagement helfen.
    Da ich neben der Arbeit nicht allzuviele Verpflichtungen habe, steht die Arbeit natürlich im Vordergrund.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ärzte und Klinik Links !
    Von :-) im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 20:02
  2. Nützliche Links zum Thema adhs
    Von Eiselein im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 21:25
  3. ads/adhs Links
    Von Haexli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 09:06

Stichworte

Thema: Links für Selbstcoaching im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum