Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Diskutiere im Thema Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen. im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #21
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    Das läuft schon. Habe letzte Woche 12 Sitzungen bei einem Psychotherapeuten bewilligt bekommen. Nur dauert es bis zur nächsten Sitzung noch was.

    Ich möchte gar keine heile Welt. Die gibt es nicht. Glücklich. Das möchte ich sein.

  2. #22
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 576

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    antiThug schreibt:
    Das läuft schon. Habe letzte Woche 12 Sitzungen bei einem Psychotherapeuten bewilligt bekommen. Nur dauert es bis zur nächsten Sitzung noch was.

    Ich möchte gar keine heile Welt. Die gibt es nicht. Glücklich. Das möchte ich sein.

    Das ist doch schon mal ein guter Anfang...

  3. #23
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    antiThug schreibt:
    Habe immer irgendwie angefangen mich zu ändern. Doch nie zu Ende gebracht.

    Termine zu Therapien wachsen auch nicht so auf Bäumen. Allein schaffe ich es nicht. Ich brauche Anleitung.
    Schau in deine PN, bin mir sicher kurzfristig helfen zu können.

    P.S.: Menschen ändern sich nicht! Einige Verhaltensweisen kann man jedoch in andere Richtungen lenken ;-)

  4. #24
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 324

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    Lieber antiThug,

    Glücklich-sein ist eine Entscheidung...
    ...dafür braucht es keinen Grund.

    An der Uni Bonn gibt (oder gab) es sogar eine eigene Abteilung:
    Glücks-Forschung.
    Da wurde untersucht, was glücklich macht...
    ...also all die gängigen Vorstellungen (Geld, Erfolg, Schönheit,
    Beliebtheit usw.) wissenschaftlich überprüft.
    Ergebnis:
    manches macht zufrieden, sorgloser, aber was alle wirklich glücklich macht
    ist: Sonnenschein !

    Ich seh das so:
    70% am Tag ist echt Sch....., und 30% sind wirkliches Glück.
    Was will ich heute sehen?
    Und dann schau ich danach aus... (gelingt mir nicht immer, aber oft genug)
    Um die 70% brauchen wir uns nicht zu kümmern, die kommen ganz von allein -
    aber mittendrin diese winzigen Momente der 30% finden, das ist schon eine Aufgabe

    seid nett zu euch selbst
    Liebe Grüße
    finckla

  5. #25
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    Ja. Der Sonnenschein

    Hilft mir nicht wirklich zur Zeit.

    Mir fliegt gerade alles um die Ohren und ich habe erst am 13 September Therapie bei einem Psychotherapeuten. Zufälligerweise liegt an diesem Tag auch mein. Nächster Termin in Gevelsberg an.

    Aber ich merke wie ich gerade zerfressen werde. Von Traurigkeit.

    Kann mich nicht so richtig konzentrieren in der Weiterbildung. Nicht abschalten. Fühle mich gehetzt.

    Obwohl die Medikamente eigentlich sehr gut wirken.

    Aber die Trennung macht mir einen Strich durch die Rechnung.

    Habe mich mit meiner Familie überworfen. Mutter und Bruder.
    Weil meine Frau den ganzen Dreck bezüglich meiner Störungen abbekommen hat. Sie hat sich so abgemüht mit mir. Und ich konnte mich nicht bewegen. Und alles dauert immer so lang. Termine bei Ärzten, Therapien.

    Von meiner Familie habe ich die letzten 25 Jahre immer nur zu hören bekommen dass ich mich zusammenreißen soll. Dass ich mich ändern soll. Oder dass alles schon wird, irgendwie. Wohnungsverluste, Schulden, nichts habe ich auf die Kette bekommen.

    Ich bin sauer auf meine Mutter. Weil sie vor einigen Monaten in einem Gespräch sagte dass sie schon in meinen Teenagerjahren das Gefühl hatte ich sei manisch depressiv.
    Einige Wochen später füllt sie den Elternfragebogen für die ADHS Diagnostik aus als ob bei mir alles normal war.
    Wieso hat mir damals keiner geholfen? Jetzt bin ich Anfang 40 und diese ganzen Störungen haben mich mittlerweile aufgefressen.

  6. #26
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 324

    AW: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen.

    Lieber antiThug,

    geh trotzdem so oft wie möglich in die Sonne,
    das hilft, auch wenn du es nicht sofort bemerkst.
    Es gibt ja auch die Winterdepression,
    die dann mit Licht-Bestrahlung behandelt wird,
    weil sie durch das fehlende Sonnenlicht ausgelöst wurde.

    Aber du klingst gerade so,
    als müsste etwas her,
    das dir sofort hilft...

    Doof, dass heute Samstag ist.
    und die meisten Apotheken das bestellen müssen.
    Aber vielleicht findest du ja eine,
    die Bach-Blüten vorrätig hat.
    Dann kauf dir eine möglichst große Flasche:
    Bach-Blüten-Rescue (Notfalltropfen).

    Link entfernt, Werbung (siehe Communityregeln: Werbung jeglicher Art durch Texte, Bilder, Links und Vergleichbares, insbesondere für Medikamente und Therapieverfahren.)

    Und die Tropfen nimmst du immer dann,
    wenn die große Traurigkeit kommt
    (die kommt in Wellen, d.h. sie geht auch relativ schnell wieder,
    bis zum nächsten Mal)
    5 - 7 Tropfen sind die jeweilige Dosis.
    Es gibt die Tropfen mit und ohne Alkohol.
    Kannst sie direkt auf die Zunge tropfen,
    oder mit Wasser (Teelöffel) nehmen, dann schmeckt's
    weniger nach Alk.

    Das gibt dir schnell die innere Ruhe und Stabilität wieder
    und du kannst die Wartezeiten (und die Traurigkeitsanfälle)
    besser aushalten.

    seid nett zu euch selbst
    Liebe Grüße
    finckla
    Geändert von Pucki (28.08.2017 um 20:17 Uhr)

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Benötige Infos über Uniklinik Freiburg /ADHS stationär/ Dringend!!
    Von Artischocke im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 11:04
  2. Arztsuche NRW - benötige Hilfe! Danke!!
    Von knoevenagel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 17:47
Thema: Benötige dringend Hilfe. Selbst coachen. im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum