Seite 9 von 9 Erste ... 456789
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 90

Diskutiere im Thema Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #81
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Soooo... Bin aus dem Urlaub zurück und habe "Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS" durchgelesen. Bevor ich jetzt viel Zeugs schreibe... Buch ist interessant und es gibt Tipps für die Umsetzung der Ziele. (Laut Autor... haben ADHSler das Wissen eine Sache erfolgreich umzusetzen, aber sie können es einfach nicht richtig anwenden)

    Einer der Tricks um trotzdem erfolgreich Sachen zu machen ist das "Externalisieren"... D.H. man macht seine Ziele "publik" (Extern) und das hilft dann an diesem Ziel dran zu bleiben...

    Ich nehme mir hiermit vor, dass ich morgen mehr über mein Experiment schreibe.
    Denn ich will etwas auf diese Art externalisieren und dann umsetzen.

    ;-)

  2. #82
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Puh... Habe ich das wieder auf die lange Bank geschoben. Also hier die Umsetzung meines gestrigen Versprechens - einige mehr Details.

    Russell Barkeley sagt, dass ADHS keine "Aufmerksamkeitsstörrung" ist, sondern eine "Umsetzungsstörung", wobei das meine freie Übersetzung ist.
    D.H. ADHS Chaoten wissen eigentlich wie sie sich verhalten sollen, aber sie können es nicht umsetzen.

    Wie gesagt, das ist jetzt in meinen Worten wiedergegeben. Vielleicht auch von mir so zusammengereimt, denn es trifft mein Problem ziemlich auf den Punkt.

    Hier ein Video das diese Thesen aufzeigt.
    https://www.youtube.com/watch?v=_tpB-B8BXk0

    Lösungen zur Problembehebung sieht Mr Barkeley oft in der "Externalisierung". Vgl. Folie... https://youtu.be/_tpB-B8BXk0?t=279

    Und das ist es, was ich hier vorhabe und auch einige Posts vorher schon mal mit dem einem anderen User angefangen habe.


    Ich will hier im Forum meine Todo's externalisieren und so meine "Umsetzung" in den Griff bekommen.

    Für Feedback, Meinungen, weitere Tipps und Tricks habe ich ein offenes Ohr. Umsetzung meines Vorhabens heute war eher "unerfolgreich". Ich habe meine Todos aufgeschrieben, aber nicht hier "externalisiert". (Hat teilweise auch so geklappt... Aber ja - könnte besser sein)

    Einen schönen Abend wünsche ich...

  3. #83
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 221

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Ich habe nicht alle Postings gelesen, aber die Idee finde ich interessant.

    Bei mir hat sich bei der Haushaltsführung mit den Jahren eine Routine etabliert: am Montag und Freitag Vormittag steht Putzen vom EG und OG auf dem Tagesplan. Da ich Hausfrau bin, kann ich das gut umsetzen.

    Das Problem damit ist das Aufschieben im Laufe des Tages. Ich frühstücke meist erst ab 8 Uhr, nachdem ich meine Tochter zur Bushaltestelle gefahren habe. Dann setze ich mich vor dem PC und genieße mein Frühstück in aller Ruhe (da ich Spätaufsteherin bin und um 7 Uhr keinen Hunger verspüre, das Frühstücken außerdem bis 7.30 Uhr nie schaffen würde, hat sich diese Gewohnheit von selbst etabliert).

    Ich habe mir leider kein Zeitlimit bisher gesetzt. Es ist schon mal vorgekommen, dass ich bis 10 oder sogar 11 Uhr vor dem PC gesessen bin und immer noch nicht mit der Arbeit angefangen hatte. Dann habe ich das Ganze unter enormen Zeitdruck erledigt und habe mich geschämt, als das Essen nicht fertig war, als mein Mann um 12.15 Uhr heimkam.

    Jetzt habe ich mir ein Zeitlimit bis 9 Uhr gesetzt. ABER mein Hirn wird immer wieder von interessanten Beiträgen in Foren, Artikeln abgelenkt, die Neugier ist zu groß, dann sitze ich da noch 1/4, 1/2 oder sogar 1 ganze Stunde. Dann ärgere ich mich über dieses Trödeln...

    Ich stelle mir die Frage, ob es nicht besser wäre, sich diese Gewohnheit, vor dem PC zu frühstücken, abzugewöhnen.

    Im Moment überlege ich, ob ich nicht andere Routinen in einem Wochenplan einplanen werde: 3 x pro Woche 1 Std Sport, 1 x pro Woche Gartenarbeit, 1 x pro Monat Papiere aufräumen, 1 x pro Quartal Keller aufräumen. Das würde ich am Liebsten jeden Monat im Kalender eintragen, bzw. im Handywecker.

    Das andere Probleme ist das Aufschieben der Schlafenszeit. Ich schiebe das immer auf, obwohl ich weiß, dass es am Besten ist, wenn ich gegen 21-21.30 Uhr im Bett mit einem Buch liege, denn ich kann damit am Besten abschalten und früh einschlafen. Aber ich trödle hier wieder und lande oft erst um 22.30-23 Uhr ins Bett, habe dann mehr Mühe mit dem Einschlafen, und ärgere mich am Nächsten Tag über mich selbst, weil ich hundemüde bin und nichts auf die Reihe kriege.

    Daher frage ich mich, ob ich mir nicht ein Zeitlimit (mit dem Handywecker) setzen soll: spätestens bis 20 Uhr die Küche aufräumen (es kommt immer wieder vor, dass ich es erst um 21 oder sogar 22 Uhr mache oder gar nicht mache!), um 20.45 Uhr hochgehen, mich vorbereiten, um 21.00 Uhr im Bett liegen.

  4. #84
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Hallo Yasmine,

    was du da beschrieben hast, kommt mir sehr bekannt vor. Mir ergeht es fast genauso. Selbst habe ich es schon mir Wochenplänen usw. versucht. Doch leider sind alle
    Bemühungen bisher fehlgeschlagen.
    Jetzt habe ich einen neuen Versuch gestartet und alles auf meinem großen Wandkalender in der Küche notiert, natürlich mit einem roten Stift, es soll mir ja sofort
    ins Auge fallen. Die letzten Tage hat es auch ganz gut funktioniert. Bin gespannt, ob ich dieses mal durchhalte.

    LG Murmel

  5. #85
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Ich habs nicht gepackt... Ich glaube der Russel Barkley hatte Recht...
    Man weiß was man machen sollte - aber tut es einfach nicht...

    Fck

  6. #86
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 329

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Hallo Yasemine,

    beim Lesen deiner Beschreibung hab ich gedacht: das könnte ich sein...
    Ich weiss, dass ich an Tagen, an denen ich "Programm" habe, Dinge tun muss, oder sogar Termine habe,
    besser den PC gar nicht vor 19.00 einschalten darf.
    Um trotzdem meine Mails lesen und beantworten zu können, habe ich mir ein kleines Smartphone,
    mit kleiner Tastatur gekauft. Damit gehe ich zu Hause, ins WLAN und beantworte meine Mails.
    Weil das Display klein ist, wird das herum surfen im Internet echt mühselig, ist ja nur das halbe Bild
    drauf, oder winzig.
    Mein Handy hat eine Notiz-Funktion, die ich täglich mindestens 3x nutze.
    Entweder ist etwas ein Termin, der kommt gleich in den Kalender, oder ich notiere mir, was ich für
    eine Tätigkeit mitnehme, oder vorbereiten muss. So vergesse ich viel weniger.
    Das Handy trage ich immer bei mir, und den Hausschlüssel in der Hosentasche - immer.
    Auch gehe ich Abends immer viel zu spät ins Bett und habe schon oft darüber nachgedacht, mir eine Art
    Kindersicherung einzubauen, die den PC automatisch zu einer bestimmten Uhrzeit herunterfährt.
    Aber ich weiss nicht, wie das eingerichtet wird...
    Und dann lese ich natürlich noch vor dem Schlafengehen...
    Hier könnte ich mir ein akustisches Signal hilfreich vorstellen.
    Mein Partner ist ein Asperger, der hat seine geliebten Gewohnheiten, von denen ich mir einige abschauen
    kann. Aber da wir nicht zusammen wohnen verdaddel ich die Abende, die ich ohne ihn verbringe fast immer.
    Ich muss mir doch mal die Kindersicherung von meinem Sohn in den PC machen lassen ;-D

    Hoffentlich windest du etwas davon nützlich

    Seid nett zu euch und
    Liebe Grüße

    finckla

  7. #87
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    @2016: Es gibt inzwischen Gegenstudien, wissenschaftlich fundierte, die sagen - externalisierte Ziele führen i.d.R. nicht zum Erfolg.

    Warum? Weil einersteits das Hirn dann schnell denkt - Ah, wir sind SO entschlossen und ... aha, ist alles schon umgesetzt! Unser Hirn kann auf dem vorbewussten Level nicht unterscheiden, ob die visualisierten Ziele Realität sind oder Fiktion.
    Außerdem wird man starr, kann nicht mehr flexibel handeln.
    Sagen wir, ich will eine ganz strenge Diät durchhalten - und dann halte ich durch, aber etwas weniger streng. Dann weiß ich doch, wenn ich das jetzt bekannt gebe, halten mich alle für einen Versager ... und dann halte ich mich für einen Versager...

    Ein Tipp, der bei mir gut funktioniert - es mehr als Spielerei anzusehen, ruhig öffentlich darüber schreiben - aber als Versuch mit offenem Ende, nicht als feststehendes ZIEL.

    Damit ist dein Projekt in jedem Fall und bei jedem Ergebnis erfolgreich - und du hältst es länger durch.
    Denn die Ziel war - darüber zu berichten, was passiert - sonst nichts.

  8. #88
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Bei mir ist es so dass ich es in bestimmten Phasen schaffe alle Merkhilfen, Timer , Wecker , Erinnerungen , Listen , Todos und was ich nicht schon alles versucht habe einfach auszublenden. dann ist für mich Ein Notizzettele einfach ein Muster und wen was im Handy aufblinkt zu Erinnerung , sage innerlich ok und dann ist es wider innerlich gelöscht

    am am besten helfen im,er wieder neue Systeme dann geht es kurz hervorragend und dann kommt irgendwann auch wieder der Ausblender .

    am liebsten hätte ich mal eine Woch eine Menschen rund um die Uhr im Nacken , der mir permanent leise ins Ohr flüstern was tun ist. Also eine externen Denkhelfer

  9. #89
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 329

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Liebe Sonnentopf,

    Frauen haben eine schwankende "Tagesform".
    Also alle Frauen, nicht nur die,
    die durch ihr persönliches ads "speziell" sind.

    Am Erfolgreichsten lassen sich Vorhaben umsetzen,
    wenn man sich auch kleinere Rückschläge erlaubt und verzeihen kann.

    Wenn du dir ein Zeil setzt, dann darfst du z.b. 3 Tage "aussetzen" und deine 21 Tage
    sind trotzdem für dich ein Erfolg.

    Notier dir dann abends, ob du dein (Tages-) Ziel erreicht hast.
    Dafür kannst du dir ein kleines Notizbuch ans Bett legen,
    21 Tage markieren und jeden Tag 3 Sachen notieren,
    (von den viel zu vielen, die du dir eigentlich vorgenommen hast),
    die du wirklich umgesetzt hast.

    Und wenn's mal nicht geklappt hat, dann ist ganz sicher auch etwas Unvorhergesehes
    dazwischen gekommen (passiert normalo's auch oft).

    Das kann sehr interessant sein, diese Störungen zu notieren...
    ...Bringen dich Menschen aus deiner Routine?
    Familie, Freunde, die plötzlich was wollen, zu dem du schlecht nein-sagen kannst?

    Geht's dir zu einer bestimmten Tageszeit nicht so gut, dass du "volle Kraft" hast?

    So findest du schnell heraus,
    was du brauchst,
    um deine Ziele zu erreichen.

    Hilfreich ist es auch,
    zu wissen,
    dass sehr viele Frauen dazu neigen,
    sich immer mehr vorzunehmen,
    als wirklich zu schaffen ist.

    Müttern wird daher oft empfohlen,
    sich für jede Aufgabe, die sie erfüllen möchten,
    die doppelte bis dreifache Zeit einzuplanen...
    ...sind sie schneller fertig,
    dann haben sie sich diese kleine Auszeit für eine Kurz-Pause
    zum Geniessen verdient

    Seid nett zu euch selbst
    Liebe Grüße
    finckla

  10. #90
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Hallo Leute...
    Danke für die Tipps in den letzten Beiträgen...
    ich bin in einer weiteren Iteration mal wieder hier und suche nach Lösungen, damit ich mir selbst Routinen angewöhnen kann.

    Zurück zur eigentlichen Frage des Themas...
    >>Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen

    Hat jemand aktuell Lust sich ein paar Routinen einzutrichtern ;-)
    Ich würde gerne mit jemandem darüber reden und meinen / seinen / ihren Lernerfolg begleiten...

    Diesen Hinweis finde ich sehr gut... (Danke Junie...)
    >>aber als Versuch mit offenem Ende, nicht als feststehendes ZIEL.
    Also falls jemand Lust hat... vielleicht könnten wir einfach locker darüber reden, wie wir unsere Routinen angewöhnen und was sich dabei ergibt...

    Gruß

Seite 9 von 9 Erste ... 456789

Ähnliche Themen

  1. Suche Gleichgesinnte um Erfahrungen auszutauschen
    Von shiva2006 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 9.10.2016, 17:23
  2. Suche gleichgesinnte zwischen Heidelberg und Heilbronn
    Von chaoswilly im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 17:58
  3. Suche Gleichgesinnte um Erfahrungen auszutauschen
    Von shiva2006 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 6.08.2015, 14:25
  4. Pharmaziestudium? Suche Gleichgesinnte
    Von klingklang im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 14:17
Thema: Suche Hilfe/ Gleichgesinnte die sich Routinen ang.ewöhnen wollen im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum