Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus? im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #11
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 808

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    Brauchst dich nicht zu entschuldigen, Bengatzu, ich hatte es nur nicht verstanden gehabt.

    Die Neuhaus hat das so formuliert, weil sie die Erfahrung gemacht hat, dass viele erstmal mit den ganzen Infos überfordert sind und es selbst verarbeiten müssen, bevor sie es anderen erklären können. ... Und auch hier ist die Aussage als Schutz zu verstehen, damit die Teilnehmer nicht in die Verlegenheit geraten und durcheinanderkommen - das Gefühl kennst du ja bestimmt auch, wenn du etwas erklären solls
    Es wirkt ein bisschen, als hätte die Frau nicht die allerhöchste Meinung von ihren KundInnen. Als geübte Seminaristin würde ich sofort sagen: Wenn die TN überfordert sind, dann stimmt etwas mit dem Seminar nicht, und es ist billig, dass den TN anzuhängen. Und meistens ist es nicht das Niveau der Inhalte, sondern ihre Darstellung. Aber weil das so gar nicht in das Bild passt, dass sonst so Fr. Neuhaus gezeichnet wird, denke ich mal, dass sie es anders meint, als ich es hier verstehe.

    Wenn es so zu verstehen ist, dass in den Seminaren doch vielleicht persönliche Dinge besprochen werden, dann kann ich nachvollziehen, wenn sie dazu rät, die Ergebnisse nicht in alle Welt zu tragen. Außerdem brauchen persönliche Erkenntnisse Zeit zum Reifen, das sieht dann vielleicht zuerst wie Überforderung aus, ist aber ganz normales Wachstum. Dann heißt das, dass sie nicht will, dass sich ihre TN ungewollt der Welt ausliefern. Das kann ich sogar sehr gut nachvollziehen!

    Mir geht es hier auch gar nicht um die persönlichen Einzelheiten. Ich wüsste nur zu gern:
    Arbeitet sie problemorietiert? Also: Ihr ADHSler könnt das und das nicht gut, alle anderen aber schon.
    Oder arbeitet sie mehr lösungsorientiert? Also: Ein Gespräch braucht das und das um gut zu verlaufen, und jeder Mensch hat seine Eigenheiten. Also lerne, mit deinen eigenen sorgfältig umzugehen und bedenke, dass der andere vielleicht andere Eigenheiten hat, die dich befremden.

    .............................. ...................

    Zum Erklären habe ich eine andere Meinung. Es gibt so ein intuitives Verstehen, da zieht man irgendwie die richtigen Schlüsse, ohne zu wissen, warum. Oft reicht das aus. Aber das Erklären halte ich für eine Königsdisziplin des Verstehens. Das Erklären selber schafft Klarheit. Wenn ich es schaffe, etwas so in Worte zu fassen, dass ein anderer es versteht, dann erweitert das auch meinen Horizont.
    Geändert von Skywalker (15.10.2015 um 10:11 Uhr)

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    Skywalker schreibt:
    Mir geht es hier auch gar nicht um die persönlichen Einzelheiten. Ich wüsste nur zu gern:
    Arbeitet sie problemorietiert? Also: Ihr ADHSler könnt das und das nicht gut, alle anderen aber schon.
    Oder arbeitet sie mehr lösungsorientiert? Also: Ein Gespräch braucht das und das um gut zu verlaufen, und jeder Mensch hat seine Eigenheiten. Also lerne, mit deinen eigenen sorgfältig umzugehen und bedenke, dass der andere vielleicht andere Eigenheiten hat, die dich befremden.
    Beides würde ich sagen.

    Sie erklärt dir verständlich die Hintergründe und bespricht aber auch sozusagen als Beispiel wie du es selbst in deiner Situation anwenden kannst.
    Geändert von Bengatzu (15.10.2015 um 13:56 Uhr)

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    Der Outcome (das Outcome?) der Kurse bei Corrie ist auch abhängig von den anderen Teilnehmern. Elementarer Bestandteil ihrer Kurse ist der Austausch mit anderen Betroffenen innerhalb des Kurses. Da ergibt sich dann optimalerweise auch ein richtiger Fluss, in dem man beim Austausch mit den andren Betroffenen die meisten Aha-Effekte und Erkenntnisse erlebt. Ich war schon vor ein paar Jahren beim Kurs Kommunikations- und Selbstwerttraining für junge Erwachsene mit ADHS. Ich habe ca. 1/2 Jahr später an ner Wiederholung desselben Kurses teilgenommen. Das wird bei ihr, sofern unter den Teilnehmern Interesse besteht, angeboten. Ich weiß aber nicht mal mehr, wieviel Jahre das schon her ist, ob 3 oder 4 oder 5.
    Wie gesagt, elementarer Bestandteil ihrer Kurse ist der moderierte Austausch von ADHS-Betroffenen untereinander. Bei mir damals waren fast alle Teilnehmer hoch zufrieden mit dem Outcome.
    Die Kurse in Münsingen sowie die normale Psychotherapie der ADHS in Esslingen (letztere musste jedoch, so habe ich das verstanden, aus Gesundheitssystem-Gründen reduziert werden) sind das beste Beispiel dafür, dass ADHSler wirklich effektiv nur von anderen ADHSlern und unter ADHSlern betreut und behandelt werden können. Das ist jetzt vielleicht auch wieder eine zu pauschale, absolutistische Aussage, aber die Tendenz geht klar in genannte Richtung (auch wenn ADHSler untereinander in Aspekten auch wieder zu Problemen führen können und ADHS-Paare beispielsweise sich ohnehin streiten wie die Kesselflicker)
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass eine Persönlichkeit wie Angela Merkel (ich meine damit nicht Merkels Position als Bundeskanzlerin sondern ihre Persönlichkeit im psychologischen Sinn) mit hängenden Mundwinkeln und Schlange-Kaa-Gesichtsausdruck vergleichbare Kurse erfolgreich abhalten könnte.

  4. #14
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 808

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    Na, es soll halt jeder machen, was er oder sie gut kann, oder? Frau Merkel ist ja derzeit nicht arbeitslos, nehme ich mal an...

    In den Kommunikationskursen, die ich gemacht habe, habe ich sehr von der Unterschiedlichkeit der TN profitiert. Da konnte sich jeder anmelden, es war nicht ADHS-spezifisch. Die Gruppen waren sehr heterogen, und wir haben alle von unseren unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven profitiert. Es hat mir sehr den Horizont geweitet, dass jeder Menschen seine eigene Sicht auf die Welt hat. Ich würde es wieder so machen.
    Daneben finde ich es natürlich sinnvoll, sich in der eigenen Community auszutauschen. Deshalb interessiert mich ja, was da angeboten wird.

  5. #15
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    hello.
    ich bin auch an den seminaren von frau neuhaus interessiert, finde das aber auch schräg, dass explizit darauf verwiesen wird, nicht ueber inhalte zu sprechen.
    ich werde mal anrufen & nachfragen, aber keine sorge, ich verweise auf meine eigene recherche im netz.
    mich interessiert auch, wie das genau mit der krankenversicherung läuft.
    ich koennte mir die teilnahme sowieso nur dann leisten, wenn diese (zum großteil) übernommen werden würde.
    viele grüße,
    orangina.

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    ich gehe mal stark davon aus, dass die erklärung, warum man sich nicht aushorchen lassen soll, nett verpacken soll, dass sie potentielle "kunden" nicht verlieren möchte.

    sprich, erzählt man zuviel und gibt sachen weiter, dann kommen einige viell. nicht, weil ihnen diese infos schon reichen. also moneymoneymoney.

    was aber nicht wirklich verwunderlich und verwerflich ist, sie will ja auch leben.

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    na ja, dass das nicht aushorchen lassen rein betriebswirtschaftliche Gründe hätte, ist zum einen rein spekulativ und zum anderen in so fern nicht fair, dass es in der Tendenz suggeriert (auch wenn das vielleicht auch nicht die Absicht des vorherigen Post gewesen sein mag), Corrie wolle weitgehend nur Geld verdienen. Corrie hat mal Jahre lang ne Mini-Notschule ganz aus der privaten Tasche finanziert (über die es die Spiegel-TV-Dokumentation "Zappelphilipp und Traumsuse" gibt) mit finanzieller und menschlicher Opferbereitschaft und nachfolgendem übelsten Intrigantentum im Stuttgarter Raum. Ich schreibe das deshalb, weil ich Corrie seit nunmehr über 20 Jahren kenne und erfahren habe, dass Geld verdienen eben überhaupt nicht ihr Antrieb ist, sondern vielmehr ein ADHS-assoziiertes Helfer-Syndrom.

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    Nee, um Himmels Willen! Sag ich ja, selbst wenn es der einzige Grund WÄRE, die Frau hat ne jaaaaaaaahrelange Ausbildung, ist Fachfrau, HILFT und ich fände es sehr unfair und verwerflich ihr gegenüber, wenn ihre Leistung, Arbeit, ihr Engagement und "geistiges Eigentum" für lau einfach weiter gegeben wird! Und dann im "besten" Fall eben noch falsch.

    Ich weiß nicht was das kostet und wie es besucht wird, aber ich finde, dass sie sogar darauf bestehen muss, aus Selbstschutz in mehrerer Hinsicht.

    Das ist doch alles so individuell und am Ende heißt es, Frau N. hat gesagt, dass... .

    Ich zweifle sie, ihre Arbeit, ihren Charakter in keiner Weise an. Sorry, wenn das so rüber kam.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    ist auch nicht an dich gerichtet, enemene, sondern an diverse andere Leute, die das vielleicht lesen.

  10. #20
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus?

    enemene schreibt:
    ich gehe mal stark davon aus, dass die erklärung, warum man sich nicht aushorchen lassen soll, nett verpacken soll, dass sie potentielle "kunden" nicht verlieren möchte.

    sprich, erzählt man zuviel und gibt sachen weiter, dann kommen einige viell. nicht, weil ihnen diese infos schon reichen. also moneymoneymoney.

    was aber nicht wirklich verwunderlich und verwerflich ist, sie will ja auch leben.
    Nein. Das war nicht der Grund, den ich erkennen konnte. Ihr schien es wirklich und echt um einen "Schutz" der Teilnehmer zu gehen, sie meinte auch, dass alle Angehörigen sie gerne anrufen können und sie es dann erklärt.

    Zudem ging es ihr nur um die erste Zeit nach der Schulung, gerade weil sowas eben aufwühlend ist.

    Sie hat mit keinem Ton gesagt, dass man niemals darüber sprechen darf.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Aus Luxemburg: Interview mit Neuhaus
    Von Wildfang im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 10:47

Stichworte

Thema: Was genau ist der Inhalt der Schulungen bei C. Neuhaus? im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum