Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Unterstützung für Arbeitnehmer im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #1
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    Unterstützung für Arbeitnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe eine neue Information in Sachen Arbeit und Beruf von meinem Facharzt erhalten.

    Es gibt professionelle Unterstützung für Menschen mit ADHS in folgenden Bereichen:

    Eignung und Leistungsfähigkeit
    Erschließung von Praktika
    Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Training
    psychosoziale Betreuung
    Belastungserprobung
    Wiedereingliederung
    Moderation von Gesprächen im Betrieb
    Konfliktklärung
    Unterstützung und Moderation mit dem Arbeitsamt
    Beantragung eines Schwerbehindertenausweises.

    Diese Hilfe gibt es beim Integrationsfachdienst (IFD).
    Der IFD ist insbesondere für Menschen mit einer psychischen Erkrankung zuständig
    und gibt es in ganz Deutschland.

    Da werde ich mich am Montag gleich melden und einen Termin machen.

    LG,
    A.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 69

    AW: Unterstützung für Arbeitnehmer

    Hallo,

    der IFD - Integrationsfachdienst - ist in den Bundesländern unterschiedlich organisiert. Ist aber NICHT für psychisch Kranke sondern für behinderte Menschen und deren Integration in den Arbeitsmarkt zuständig.

    Ich habe mit dem IFD wegen meiner Behinderung (nicht ADHS) zu tun gehabt. Aktuell bin ich in Lohn und Brot benötige sie aber nicht mehr.

    Von daher: wenn du von deinen Erfahrungen berichtest, wäre es noch interessant zu wissen, in welchem Bundesland du lebst.

    Schönen Samstag

  3. #3
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Unterstützung für Arbeitnehmer

    Ich lebe in Baden-Württemberg.

    Mein ADHS-Facharzt hat mir ein Infoblatt gegeben vom IFD.
    Da steht drauf, dass für Menschen mit Behinderung UND psychischen Erkrankungen ist.

    Wenn du stark beeinträchtigt bist durch ADHS, dann hilft der IFD. So ist es zumindest hier bei uns.

    LG,
    A.

  4. #4
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Unterstützung für Arbeitnehmer

    Ich habe den Integrationsfachdienst bei uns im Ort (NRW) "in Anspruch genommen" und fand das ehrlich gesagt wenig hilfreich.

    Ich habe auch keinen Schwerbehindertenausweis, habe aber zwischenzeitlich überlegt, ob ich einen beantrage... Allerdings ist mein Leidensdruck, bzw sind die "krankheitsbedingten" Einschränkungen nicht (mehr) so stark, dass ich mich als schwerbehindert sehen würde...

    Was die anbieten können, ist die Beratung hinsichtlich des Arbeitsbereiches, Praktikumsbegleitung, Bewerbungstrainings (Erstellen von Unterlagen, aber auch Vor- und Nachbereitung von Gesprächen) und Jobrecherche in den Quellen, die einem auch selbst zur Verfügung stehen.
    Hier war es so, das sie primär Kontakte zu Arbeitgebern hatten, die Menschen mit Schwerbehindertenausweis einstellen, nicht aber einen Überblick über Betriebe, die "fair" mit ihren Mitarbeitern umgehen und vernünftige Arbeitsbedingungen anbieten.

    Bei mir sah das so aus, dass die für mich zuständige Sozialpädagogin zu den Terminen Stellenangebote ausgedruckt hat, die wir dann besprochen haben, oft war es so, dass ich die Angebote eh schon kannte oder die Bedingungen nicht mit dem vereinbar waren, was für mich wichtig und notwendig ist.

    Bei mir war es aber auch so, dass ich vor meinem Burn-out in einem sehr ähnlichen Job gearbeitet habe (Jugendliche und junge Erwachsene in Ausbildung bringen), sodass viele Angebote von denen für mich nicht passten (Habe z.B. selbst Bewerbungstrainings mit den Teilnehmern gemacht)...

    Ich will das auch nicht madig machen, sowas steht und fällt ja auch mit den Personen und deren Erfahrungsschatz die dort arbeiten.

    LG Chaostanja

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Unterstützung für Arbeitnehmer

    Jobcoaching ist schon eine spannende Sache, die von dort aus angeboten wird. Voraussetzung ist -Glaube ich -ein GdB von 50.

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Unterstützung!
    Von Bernhard im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 22:24
  2. Hilfe und Unterstützung vom Berufsförderungswerk in Hamburg für ADS´ler !
    Von Motorbiene im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 17:42
  3. 80-90%-Arbeitspensum, Finanzielle Unterstützung?
    Von W.Nuss im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 12:52
  4. Unterstützung beim durchhalten
    Von ianna im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 4.03.2011, 01:47

Stichworte

Thema: Unterstützung für Arbeitnehmer im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum