Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Organsiationssoftware (hier: Essential PIM) im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 217

    Organsiationssoftware (hier: Essential PIM)

    Hallo Leutchen!

    Hier wird ja ab und an über Software gesprochen, die für das übliche ADHS-Wesen praktisch ist, und ich dachte mir, ich möchte euch Essential PIM nicht vorenthalten:

    EssentialPIM - Persönlicher Informationsmanager für Windows, iOS und Android

    Ich benutze die kostenlose Version, denn die Pro-Version hat kaum weitere Features, mit denen ich etwas anfangen könnte.

    Am praktischsten ist der Terminplaner, der schön bunt ist, man kann aber auch Todo-Listen schreiben und überall Prioritäten angeben. Alles schön geordnet.
    Das Programm zeigt dann rechts auch alle Items der Todo-Liste an.

    Von den Funktionen wird es wohl so ähnlich sein wie Google-Calendar (nennt man das so?), aber ich finde es einfacher, ein Pogramm auf Autostart zu setzen und sich so erinnern zu lassen als immer die Internetseite aufzumachen.

    Kennt ihr Alternativen, die viellecht noch besser (und optimalerweise kostenlos) sind?


    Liebe Grüße,
    Schneekind.

    PS: Ich experimentiere gerade mit Farben, um Texte für ADHSler*innen lesbarer zu gestalten.
    Nur, falls ihr euch wundert.

  2. #2
    salamander

    Gast

    AW: Organsiationssoftware (hier: Essential PIM)

    danke für den tipp. es kommt mir vor wie mein outlook.


    +++


    nachtrag

    also ich arbeit nicht mit prioritäten, das bringt mich durcheinander.


    ich schreib mir was ansteht als termin in den kalender, damit komme ich besser zurecht.
    klare sache, tag x, x steht an. prioritäten mache mich verrückt, da fühl ich mich schon
    alleine durch das wort unter druck gesetzt.



    in exl.habe die ich projektpläne, als arbeitsmappen, die sind bei mir sehr detailiert, ich plane
    immer vom ende, also was am ende heraus kommen und wann es fertig sein soll nach
    unten, das klappt für mich am besten.



    und mit diesem farblichen hervorheben, fett, kursiv und unterstrichen, vor worten im text,
    da bringe ich mich z.b. komplett durcheinander. ich brauche verzeichnisbäume, da muß
    auch farbe rein, optische struktur, auf der ich lediglich nach unten durch gehen brauche.
    plus große abstände dazwischen, wo kein text und nichts ist, dann ist es einfacher für mich,
    alles auf einmal zu erfassen, statt mich durch den wust layout und farbe zu wühlen. da langt
    es mir nämlich schon wieder, wenn alles für mich blinkt und fiept. da steig ich aus, weil das
    in mir verwirrung statt aufmerksamkeit erzeugt.
    Geändert von salamander ( 4.09.2013 um 17:44 Uhr)

  3. #3
    TTS


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 235

    AW: Organsiationssoftware (hier: Essential PIM)

    Schneekind schreibt:
    Kennt ihr Alternativen, die viellecht noch besser (und optimalerweise kostenlos) sind?

    Hier mal ein Link... EssentialPIM: 20 Alternativen im Überblick - NETZWELT

Stichworte

Thema: Organsiationssoftware (hier: Essential PIM) im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum