Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewilligt im Forum ADS ADHS: Coaching
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 17

    Ausrufezeichen Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewilligt

    Seit 2008 haben AD(H)S-Betroffene bei geringem Einkommen und
    mit einer ärztlicher Diagnose Anspruch auf die spezielle Sozialleistung.
    Mit dem Persönlichen Budget kann z.B. ein AD(H)S spezifisches Coaching finanziert werden.
    Heute erhielt im Landkreis Karlsruhe, ausgerechnet eine meiner Klienten ihren Bewilligungsbescheid.
    Hinter uns liegt ein Nerven zehrendes Jahr, aber die Ausdauer hat sich gelohnt.
    Meine Erfahrungen als AD(H)S-Coach gebe ich hier gerne weiter.
    Geändert von apollnetz (23.12.2012 um 20:31 Uhr)

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.651

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Bin aus Landkreis KA.
    Das klingt aber gut !
    Was heißt "geringes Einkommen" ?
    geht mit ALG 2 was, oder schließt sich das aus?
    Welche art Leistungen lassen sich mit diesem Persönlichen Budget abgelten?

    Ihr habt da was erkämpft - super !
    Aber das wird für jeden weiteren ebenfalls eine Menge Kampf bedeuten ?
    Oder muss das ab jetzt einfacher gehen ?

    hab davon noch nie was gehört.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Hallo Ion Tichy!
    Geringes Einkommen/Existenzminimum liegt bei ca. 800,- monatlich.
    Wer ALG2 (Hartz4) bezieht hat gute Chancen es ohne Anwalt bewilligt zu bekommen.
    Voraussetzung ist natürlich eine "handfeste" Diagnose von einem Spezialisten wie z.B. dem ZI in Mannheim.
    Theoretisch können das alle möglichen Leistungen sein, die aber plausibel und am Verhältnis zum Ergebnis ge- und überprüft werden.
    Was Deine letzte Frage betrifft, gehe ich davon aus, dass es zunehmend einfacher bzw. üblicher wird, weil sich diese "Neuigkeit" jetzt rasch verbreitet.
    LG, Apoll Netz

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.651

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    apollnetz schreibt:
    Hallo Ion Tichy!
    Geringes Einkommen/Existenzminimum liegt bei ca. 800,- monatlich.
    Wer ALG2 (Hartz4) bezieht hat gute Chancen es ohne Anwalt bewilligt zu bekommen.
    Voraussetzung ist natürlich eine "handfeste" Diagnose von einem Spezialisten wie z.B. dem ZI in Mannheim.
    Theoretisch können das alle möglichen Leistungen sein, die aber plausibel und am Verhältnis zum Ergebnis ge- und überprüft werden.
    Was Deine letzte Frage betrifft, gehe ich davon aus, dass es zunehmend einfacher bzw. üblicher wird, weil sich diese "Neuigkeit" jetzt rasch verbreitet.
    LG, Apoll Netz
    Okay.
    Diagnostik aus einer nicht so spezialisierten Klinik ? (Tagesklinik Ettlingen)
    Evtl. eine ausführliche Dokumentation meiner Ergotherapeutin ?
    Und bestätigung meines behandelnden Psychiaters ?
    Beide schwerpunktmäßig mit ADS befasst ?

    Coach klingt mal auf jeden Fall "plausibel".
    Ich habe ein gutes Verhältnis zu meiner Kunsttherapeutin (die mir grade mit ihren Rechnungen extrem entgegenkommt; Eigentlich macht sie das mit mir zur Zeit fast für umme. Wenn ich die mal richtig bezahlen könnte, würd ich mich auch besser fühlen)

    Was heisst jetzt aber "Verhältnis zum Ergebnis ge- und überprüft" ??
    Wenns nicht funktioniert, muss ich das zurückzahlen, oder wie?
    Oder ich bekomme es erst nachträglich, bei nachgewiesenem Erfolg ?
    Das kann ja wohl nicht sein. ? !?

    Und : an wen wendet man sich für diese Leistung, also wer ist zuständig ?
    Danke mal für die Infos soweit

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Hi Ion Tichy. Ich wohne in Karlsruhe und warte auf meinen Diagnosecheck . Anfang März. Von einer Tagesklinik in Ettlingen hab ich noch nie was gehört. Machen die auch AD(H)S Diagnostik und wie lang sind die Wartezeiten ?
    Liebe Grüße
    Manfred

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.651

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Die ist auch als "Tagesklinik Ettlingen" nicht wirklich zu finden.
    Klinikum Karlsruhe: Tagesklinik Ettlingen
    Das Städtische Klinikum KA hat zwei Tageskliniken: Die eine ist in der Stadt, die andere die in Ettlingen. Die ursprüngliche Aufteilung war, dass Ettlingen die älteren Patienten nehmen soll, ab ca. 50.
    In der Praxis ist die Aufnahme inzwischen eher ab 40.
    Ich bin somit einer der jüngsten.

    Diagnostik:
    Ich war nicht wegen der ADS diagnostik dort, sondern wg. wieder verstärkter depri.
    Ich kam hin, habe erzählt, dass ich einen ausgesprochenen verdacht auf ADS habe, den mein Arzt und meine Ergotherapeutin unterstützen, abr eine Diagnose habe ich noch nicht.
    Die haben dann gesagt, dass sie sich eigentlich nicht wirklich als experten dafür fühlen, aber schon einen Test machen können. Die (möglicherweise fehlende) expertise hat meine Psychologin durch viel Zeitaufwand und empathie wettgemacht.

    Wenn du wg. ADS diagnostik da ankommen würdest, werden die dich eher wieder wegschicken und eine ADS ambulanz empfeheln.

    Wartezeit:
    Im Sommer ging das sehr flott. Am längsten habe ich auf das vorgespräch warten müsse, ca. 2 / 3Wochen ?
    Dann gabs ein paar tage später einen Anruf, und anfang der neuen Woche, nicht mal eine Wöche nach dem Vorgespräch, war ich drin.

    Ich finde, die machen einen sehr guten Job da. Was ich etwas schade finde ist die altersstruktur. Wir ADSler sind eh die Junggebliebenen, es hat mir schon gefehlt, wie in anderen Kliniken, ein paar jüngere Leute um mich zu haben.

    Insges. ging es mir aber immer schlechter, lag nicht an denen (auch nicht an mir, äußere Umstände), und nach drei Wochen mussten sie mir sagen, sie können nicht mehr verantworten, mich jeden Abend alleine nach hause zu lassen, sie empfehlen mir eine vollstationäre Verlegung.
    Gab eine riesen Odysse für mich.
    Jetzt bin ich wieder zu Hause, mache eine menge Ambulant und warte auf einen abschließenden aufenthalt in dieser tagesklinik, bevor ich wieder fit genug bin f. die fortsetzung meiner Berufsfördernden Massnahme.
    Wartezeit diesmal: Wartezeit auf Vorgespräch: länger als im Sommer, über. 3 Wochen.
    Dann gleich die Einschätzung: die Warteliste ist grad einigermaßen lang, ich müsse mit ca. 4 Wochen rechnen.
    Ich mehrere Wochen lang immer mal wieder nachgefragt, aber es zieht sich. Inzwischen habe ich den Termin: Am 7.1.2013 geht es los. Das sind dann 10 (!) Wocehn nach dem Vorgespräch. Dumm gelaufen.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Da es sich um Steuergelder handelt, prüfen die Landratsämter den Bedarf (Diagnose, Bedarfseinschätzung z.B. eines ADS-Coachs), und den Leistungserbringer (z.B. ein Coach) selbst.


    Das Persönliche Budget wird in der Regel für ein Jahr bewilligt, und wird dann anhand der anfänglichen Zielvereinbarung überprüft, und ggf. für weitere zwölf Monate bewilligt.

    Für die Antragstellung empfehle ich zunächst einmal den Kontakt zu einer Beratungsstelle aufzunehmen.
    Diakonie, Lebenshilfe, offene Hilfen, mal googeln.
    Sollte möglichst in deiner Nähe sein
    Geändert von apollnetz (25.12.2012 um 13:05 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  8. #8
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.119

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Hallo apollnetz,
    da ich die Erwachsenenbetroffenengruppe hier in Karlsruhe leite, wäre ich Dir sehr dankbar wenn
    Du mich mal anschreiben (erwachsene@ads-ka.de) könntest, würde mich gern darüber mir Dir austauschen.
    Lg Rike

  9. #9
    ...das war mal..

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 265

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    apollnetz schreibt:
    Seit 2008 haben AD(H)S-Betroffene bei geringem Einkommen und
    mit einer ärztlicher Diagnose Anspruch auf die spezielle Sozialleistung.
    Mit dem Persönlichen Budget kann z.B. ein AD(H)S spezifisches Coaching finanziert werden.
    Heute erhielt im Landkreis Karlsruhe, ausgerechnet eine meiner Klienten ihren Bewilligungsbescheid.
    Hinter uns liegt ein Nerven zehrendes Jahr, aber die Ausdauer hat sich gelohnt.
    Meine Erfahrungen als AD(H)S-Coach gebe ich hier gerne weiter.
    Wusste nicht das das so neu sein soll.
    Meine Frau hat das mit wenig Umstand seit Sommer 2012.
    Mein Antrag läuft auch.
    Ohne RA oder sonstige Schwierigkeiten.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewill

    Kennen sich normalerweise Sozialarbeiter vom Sozialpsychiatrischen Dienst mit diesem Thema aus? Habe zwar schon nächsten Monat meinen ersten Termin bei denen, aber würde mich freuen wenn irgendjemand das wüsste...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS Coaching im Landkreis Karlsruhe
    Von Henrike im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 17:09
  2. erstmalig im Büro, jetzt Wechsel der Abteilung/Aufgabenbereich
    Von ninyo im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 20:25
  3. SGB 9 § 17 Ausführung von Leistungen, Persönliches Budget
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 3.05.2010, 08:59

Stichworte

Thema: Persönliches Budget (Sozialleistung) im Landkreis Karlsruhe erstmalig bewilligt im Forum ADS ADHS: Coaching bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle Themen rund um Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching, speziellen Coaching-Verfahren sowie für die Suche nach lokalen Coaches
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum