Zuerst dachte ich, es ist nur ein Buch, das sich mit der ADHS-Problematik bei Kindern beschäftigt......

Aber, das Buch ist darüber hinaus eine Entlastung der Eltern, insbesondere der Mütter.

Also an alle Mütter, die (vielleicht) auch selbst betroffen sind, es ist durchaus lesenswert:

ADHS kontrovers - Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit

Gerhild Drüe


  • Broschiert: 266 Seiten
  • Verlag: Kohlhammer (14. Dezember 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3170190865
  • ISBN-13: 978-3170190863