Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg" im Forum ADS ADHS Bücher
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 60

    Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Hallo in die Runde,
    durch Zufall habe ich eine Talkrunde vor kurzem im TV gesehen, dort war eine junge Frau zu Gast die auch mit AD(H)S zu kämpfen hat. die junge Dame heißt Mina Teichert und unter ihrem namen sind schon diverse Bücher erschienen, jetz neu "Neben der Spur aber auf dem Weg". In der Talkrunde gab sie einige dinge über sich preis, was ihr so widerfahren kann oder widerfahren ist. Und was nicht alles so auf ihrer To do Liste steht und vieles irgendwann dann auf der was solls Liste landet..
    Einfach mal googeln nach dem Buch.

    LG
    Schreiber

  2. #2
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Hab das Buch auch gelesen. Finde es sehr empfehlenswert. Da es unterhaltsam und anschaulich geschrieben ist konnte ich es gut zu ende lesen.

    Nach dem meine Mutter diese Talkrunde gesehen hatte rief sie mich den nächsten Tag an und meinte da war eine Frau die hat die gleichen Schwierigkeiten wie du....
    Das war der Auslöser das ich jetzt mich endlich mal testen lassen will und hier im Forum gelandet bin :-)

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 312

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Ich hab das Buch gleich bestellt, nachdem ich hier davon gelesen hatte und es hat mir ausgesprochen gut gefallen.
    Teilweise las es sich wie meine eigene Biographie.

    Ich finde es insofern besonders interessant, weil Mina Teichert wirklich gar kein "H" dabei hat und auch sehr schön die Unterschiede zwischen ADHS und ADS aufzeigt und dann auch noch einmal deutlich, wie AD(H)S bei Frauen ist/sich zeigt.

    Mehrmals musste ich in ganz Lautes Gelächter ausbrechen, was in Anbetracht der Umstände, die ich da las, gar nicht witzig war. Aber Mina Teichert hat die - wohl für AD(H)S typische - Selbstironie in Fleisch und Blut.
    Schade fand ich, dass einige Bereiche ihres Lebens ausgespart wurden (wohl in der Vermutung, das Buch würde zu lange werden) - ich hätte gerne noch mehr von ihr gelesen.

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Hallo,

    ich habe mir den Beitrag auf dem roten Sofa nochmal online angeschaut, nachdem mir ein Freund den Tipp gegeben hat. Sehr interessanter Beitrag. Das genannte Buch von Mina Teichert habe ich mir gestern Abend nach einer anstrengenden Klausur gekauft. Ich muss sagen, dass der Schreibstil und der Humor, wie Mina ihre Geschichte erzählt (von dem was ich schon gelesen habe) einfach klasse ist. Ich musste mehrmals schmunzeln und lachen. Das Buch kann ich euch sehr empfehlen.

    Ich wünsche dabei viel Spaß!

    LG
    Brünhildchen

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Vielen Dank für den Tipp. Denke ich werde mir das Buch mal bestellen, nachdem es einigen von euch ja schon positiv angesprochen hat.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 221

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Dieses Buch steht auf meiner To Buy Liste! Frau Teichert hat eine ähnliche Krankheitsgeschichte (Depression, Borderline), ich habe bei A***on im Buch geblättert und möchte es jetzt unbedingt lesen.

    Ich finde es wirklich lobenswert, wenn Patienten über ihren eigenen Leidensweg berichten, denn diese Biographien helfen sicher weitere Patienten, die richtige Ursache (und damit auch Therapeuten und Therapien!) ihrer Beschwerden zu finden.

    Als ich kürzlich mit meinem (eigentlich ex-) Hausarzt über meinen Verdacht sprach, konnte er nicht fassen, dass ich selbst darauf gekommen war. Ohne solche Bücher und Internet wäre ich wahrscheinlich gestorben, ohne zu erfahren, warum ich jahrelang unter diesen verschiedenen Symptomen gelitten habe.

    Hoffentlich lesen aber auch viele Fachleuten solche Bücher, denn bei mir hat trotz der häufigen Arztbesuche und Klinikaufenthalten in den letzten 30 Jahren keinen einzigen Arzt/Psychologen an einer ADS gedacht, obwohl mein Kind die Diagnose mit 7 Jahren bekommen hat.

    Das ist übrigens die Sendung mit dem roten Sofa:

    DAS! mit Mina Teichert | NDR Fernsehen Video | ARD Mediathek

    Ich finde es übrigens toll, dass sie ihre berufliche Nische gefunden hat!

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 312

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Danke für den Link!!!!

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Habe mir das Buch auch bestellt.

    Herzlichen Dank für den Tipp und den Link.

  9. #9
    Mei


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 64

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Teilweise las es sich wie meine eigene Biographie. https://adhs-chaoten.net/images/smilies/016.gif
    Ich fand mich in den Geschichten auch sehr oft wieder.^^

    Meine Oma hat mich auf das Buch aufmerksam gemacht und bat mich darum es für sie zu bestellen. Sie hatte es im Morgenmagazin auf ZDF (?) gesehen.
    Ich hatte über das Wochenende selbst angefangen darin zu lesen, bevor ich es ihr gab und hab es mir dann für meinen Kindle geholt und letztes Wochenende dann auch zu Ende gelesen.

    Meine Oma hat aber glaub schon wieder das Interesse daran verloren, was mich irgendwie traurig stimmt. :/ Liegt zum Teil daran, dass sie es halt auch nicht nachvollziehen kann.
    Wir hatten bis Seite 38 jeweils gelesen gehabt. Ich sagte ihr, dass ich mich damit gut identifizieren kann. Sie meinte, das wäre doch bei mir überhaupt nicht so.
    Ich fragte sie, wie sie das denn bitte beurteilen wolle und woran sie das nun fest macht.
    Meine Oma weiß um meine Tollpatschigkeit. Und ich hatte ihr so oft Gründe genannt, weshalb ich lieber nicht Auto fahren möchte, da ich mit dem Fahrrad schon oft genug Probleme hätte. Hab zwar nie einen ernsthaften Unfall gehabt, von Kleinigkeiten abgesehen (weshalb mein Fahrrad heute auch in die Werkstatt muss!), aber es war schon öfter sehr knapp... Ich fahr ja meistens eh nur zum Laden oder zur Arbeit und die beiden Wege sind zum Glück überwiegend auf Fahrradwege... Wär dem nicht so, wäre ich gewiss öfter mit irgendwelchen Autos kollidiert.

    Würde sie weiterlesen, würden ihr ganz bestimmt mehr Parallelen auffallen, da bin ich mir recht sicher.

    Aber ich kann das Buch auch sehr empfehlen. Ist echt gut geschrieben.

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg"

    Ich finde das Buch auch sehr gut,ist schon ihre Lebensgeschichte man kann Lachen und auch weinen.

    lg eiskonfekt

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 20:45
  2. Mitten im Gespräch plötzlich "NEBEN" sich stehen
    Von Sternhagel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 3.12.2012, 00:48
  3. "Therapie" durch Ordner neben dem Bildschirm
    Von Ann im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2.02.2011, 04:30
Thema: Wohl vor kurzem neu erschienen "Neben der Spur, aber auf dem Weg" im Forum ADS ADHS Bücher bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum