Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin im Forum ADS ADHS Bücher
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin

    Hallo Paula, danke für die Buchtipps. Würde auch gern loslegen, mit "bestellen"-aber wie ich mich kenne, schaff ich grad mal durcheinander ein paar Seiten zu lesen. Ich bin nämlich bei Büchern, die mich interessieren oft so neugierig, dass ich gar nicht seitenweise lesen kann sondern blätter und überall dort lese, wo ich glaube, dass es mich anspricht.
    Blöde Angwohnheit.
    Drum wär ein Hörbuch doch die bessere Variante für mich.

    Finde aber gut, dass es auch zm Lachen animiert, denn wenn ich so alles erzählen würd, was mir so im Alltag alles blödes passiert, wär das eher auch eine Sparte für den Comedybereich, wobei manches einfach nervig ist. Aber gut, dass man auch über sich selber lachen kann. Denke, dabei helfen auch solche Bücher, denn die Kernaussage ist ja, jeder darf sich so annehmen, wie er ist.
    Es gibt glaub ich noch eiin Buch, das nennt sich: "einen Scheiss muss ich!"...hab ich glaub ich mal zumindest als Buchtitel gesehen und hat mich auch sehr angesprochen.

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.728

    AW: Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin

    Hallo Swatchy,
    das mache ich bei vielen Büchern auch, ich lese nur bestimmte Kapitel, vorne fange ich immer an, doch dann wenn ich immer wieder vergesse was ich glesen habe, dann blättere ich weiter und lese was mich mehr interessiert. Ich habe das Buch mit der Selbstdiziplin auch nicht von vorne bis hinten gelesen, sonderen mal hier und da und dann was auch auf mich zutrifft unterstrichen. Habe mir das Buch bestellt, war gar nicht so teuer bei Amazon. Jetzt gucke ich mal ob ich es auch als Hörbuch bekomme.

    Es gibt da noch ein paar Bücher die habe ich schon oben erwähnt von einer Rebecca Niazi-Shahabi, das erste Buch von ihr hieß: Ich bleib so scheiße wie ich bin - Lockerlassen und mehr vom Leben haben. Dieses Buch konnte ich seltsamerweise von vorne bis hinten durchlesen. Kann ich dir auch empfehlen. Ist für Frauen gut geeignet.

    Gruß Paula

  3. #13
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 129

    AW: Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin

    Ja Paula,
    es kommt immer drauf an, wie ein Buch geschrieben ist.

    Es muss einem Mitreissen können, dann kann ich ein Buch auch von Anfang bis Ende durchlesen.

    Ich hoffe, Du findest noch einiges an Büchern, die Dich ansprechen :-)

    Gruß, Swatchy

  4. #14
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.750

    AW: Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin

    oh, das kenne ich auch, bei manchen Ratgebern ist es auch ausdrücklich eine Option oder gar eine Empfehlung. ich maches aber auch bei Krimis :-)

    mir ist irgendwann bewußt geworden, dass die restliche Menschheit auch nicht so perfekt funktionierende Maschinen sind wie sie gerne tun.. aber einen Schuss in Richtung "das ist doch völlig normal, mach mal locker" wäre uU fatal, weil ich meinen Weg oft nur mit doppelter und dreifacher Anstrengung schaffe und dazu ne MEnge Motivation benötige, um dagegen anzukommen

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. hat jemand von euch geschafft adhs ohne medikamente in den griff zu kriegen?
    Von Terrorvogel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 20:05
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 16:59
Thema: Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdiziplin im Forum ADS ADHS Bücher bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum