Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

Diskutiere im Thema ADHS und multitasking im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 148

    AW: ADHS und multitasking

    Multitasking ist natürlich keine wirkliches "gleichzeitig", weder beim Computer, noch beim Menschen, sondern ein schnelles "hintereinander". So schnell, dass auf manchen wie ein "gleichzeitig" wirkt.

    Das schnelle abwechseln von Aufgaben ist ebenfalls bei mir vorhanden, weil ich sonst wahnsinnig werde, ABER das funktioniert nur bei relativ leichten Aufgaben sehr gut, etwa Vokabellernen, Mails schreiben, händische Tätigkeiten usw. Wenn ich hingegen etwas komplexes durchdenken muss - z.B. eine Theorie, die ich in einem wissenschaftlichen Aufsatz lese - dann ist das mit mehreren anderen Beschäftigungen zusammen nicht möglich.

    LG,

    Scarlatti

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: ADHS und multitasking

    Ich glaube, es gibt multi und multi-tasking.

    Ich kann spielend 4-10 Sachen *derselben Art* gleichzeitig machen, rasendschnell und besonders intensiv, was immer wieder im Beruf dazu gefuehrt hat, dass ich vor Ueberarbeitung zusammenbrach - oder wenn ich die Firma verliess, durch 3-4 leute ersetzt werden musste.

    Ich kann NICHT gleichzeitg TV gucken, lesen oder Internetten, nicht mal Radiohoeren beim Autofahren. Immer nur eine Sache zur Zeit. Wenn ich einen Film schaue, dann das und zwar total konzentriert darauf. Wenn ich lese, dann das. Wenn ich hier schreibe, dann ist absolute Stille um mich herum. Wenn ich Musik hoere, dann nur das.

    Der Flow, ja, das ist der beste Kick, der beste Rausch der Welt... sehr zur Freude aller Arbeitgeber, die ich bisher hatte :-)

    *winke* Cara

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: ADHS und multitasking

    Wenn ich zu Hause bin, dann höre ich Musik wenn ich auf meinem Hometrainer-Fahrrad fahre... oder auch beim Bügeln, Geschirr spülen oder Staubwischen läuft gerne mal Musik oder der Fernseher. Das mache ich um Zeit zu sparen.

    Definitiv NICHT multitasking-fähig bin ich, wenn ich mich konzentrieren MUSS. Ich habe eine enorme Konzentrationsschwäche und kann z. B. gar nicht verstehen, dass manche Leute beim Lernen die Musik im Hintergrund laufen lassen. Geht bei mir nicht. Von Beruf bin ich Sekretärin und liebe meinen Job eigentlich sehr... aber ich hatte auch schon 2 Jobs, mit denen ich große Probleme hatte. Es geht für mich nicht, dass ich jeden Tag eine zweistündige Stundenzahl im Büro verbringe, täglich 50-100 Mails beantworten muss, 20x pro Stunde das Telefon klingelt und ich dauernd von irgendwelchen Leuten angesprochen werde, die was von mir wollen. Da könnte ich ausrasten. Ab und zu eine stressige Phase ist kein Problem. Aber wenn jeder einzelne Arbeitstag extrem hektisch ist, könnte ich platzen vor Wut und würde am liebsten jedem der mich anspricht sagen, dass er die Klappe halten und mich für einige Stunden in Ruhe lassen soll.

    Wegen meiner Konzentrationsschwäche kann ich auch nicht Auto fahren. Ich habe den Führerschein erst im 7. Versuch geschafft und war der Horror meines Fahrlehrers. Ich schaffe es einfach nicht, mich über einen bestimmten Zeitraum so zu konzentrieren, dass ich nur ans Auto fahren und die Regeln im Straßenverkehr denke und an sonst nichts. Wenn ich einen Fehler macht, kann ganz schnell ein Unfall passieren. Schnelligkeit ist auch eine große Schwäche, denn ich bin allgemein ein sehr langsamer, gemütlicher Mensch. Das stört mich persönlich überhaupt nicht, aber so mancher Hektiker hat sich deshalb schon sehr aufgeregt.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: ADHS und multitasking

    Das ist irgendwie etwas seltsam. Durch meine schlechte Konzentration bin ich alles andere als gut im Multitasking. Ich bleib immer wieder an einer Tätigkeit hängen und vergesse die anderen oder komm total durcheinander. Trotzdem hab ich einen starken Hang zum Multitasking, egal obs klappt oder nicht. Ich denke ich mach nicht alles gleichzeitig weil ich besonders gut darin bin, sondern einfach weil ich das Gefühl beschäftigt und ausgelastet zu sein mag.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 85

    AW: ADHS und multitasking

    Kranie schreibt:
    Nun, probiert doch mal diesen Multitasking Test, vielleicht sagt er euch ja zu.

    Ich habe diesen multitasking test auf games one gefunden

    Play Multitask, a free online game on Kongregate

    So habt ihr zumindest eine möglichkeit euren fähigkeiten, form zu verleihen
    Viel Spass



    danke für den link.

    grottenschlecht durchgefallen.
    bei 2 versuchen jemals nur etwa 2x gehalten.

    dankeeeeeeee für die doppelbestätigung.
    multitasking bin ich eh nicht aber mal zu testen war ganz witzig.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 180

    AW: ADHS und multitasking

    Hi :-)

    Also ich fande denn Link echt super lustig :-) nur wusste ich nicht wircklich was ich bei den komischen zahlen machen sollte :-( deshalb leider nur auf 60 gekommen :-(
    hihih

    Aber ich glaube ich mache eh lieber mehrere sachen gleichzeitig das ist für mich viel............ leichter als alles andere ;-)


    Lieben Gruß Damon

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: ADHS und multitasking

    Also ich sehe das etwas differenziert.

    Multitasking, was für jedermann sinnvoll ist, um mehr Dinge in kürzerer Zeit zu erledigen, ist für mich die Regel. Das wohl einfachste und verbreitetste Beispiel ist das Fernsehen beim Essen, oder Schreibarbeit beim PC einrichten.
    Eine Stufe weiter ist dann schon Wäsche aufhängen beim telefonieren, wie auch jede andere Form von Handwerklicher Betätigung während Gesprächen.
    Das extrem, welches sich für mich durchaus noch als vertretbar darstellt, ist dann z.B. das Messer schleifen während eines Brettspiels....
    Also wenn ich derartiges nicht bringen kann, wie z.B. bei der Arbeit am Institut, dann mache es versteckt im Kopf
    Um wirklich nur bei einer Sache zu sein, dazu brauche ich dann andere Stimulierung, deren Bekannteste Version schlicht das MPH darstellt.

    Die, nennen wir es mal "atypische Form" von Multitasking, betrachte ich hingegen für mich selbst als störend!
    Ein praktisches Beispiel hierzu ist das Aufräumen. Da ist man mal im Bad angelangt und denkt sich, dass es doch nett wäre sich jetzt in den Whirlpool zu legen und dreht das Wasser auf.
    DOch das dauert ja ein bisschen, also räumt man weiter auf und landet in der Küche. Hmmmm, nice, ich habe ja noch alles für ein leckeres Curry, also los gehts mit dem Kochen. Auch das Curry muss dann eine weile garen, also sucht man schon mal nach einer Sendung oder einem Film, den man beim Essen schauen kann......... Naja, ich glaube danach habe ich gebügelt =) Nur gut, dass ich mich soweit kenne und die Badewanne grundsätzlich so temperiere, dass ich "Spielraum" habe.

    Nur eine Sache zu machen, mit dem Ziel diese auch fertig zu machen, das geht bei mir nur, wenn mich der Druck des Abgabetermins genug stimuliert um eine zweite Aufgabe überflüssig zu machen! Dass ich mal wirklich an nur einer Sache "hängen bleibe", ist seeeehr selten. Und wenn dann fällt es auch gleich in die Kategorie "hyperfokusieren". So habe ich beispielsweise innerhalb von 3 Tagen nach dem Einzug, beinahe ohne Pause, meinen ganzen Garten umgestaltet. Die Umzugshelfer, die dann zur Einweihung kamen, konnten es nicht verstehen wie sowas möglich ist.
    Oder Ich hole mir ein Aquarium, das gefällt mir, macht spass und strengt an. Resultat, nach drei Tagen war es nicht mehr das 120Liter Becken vom Fressnapf, sondern das 600Liter Becken Marke Eigenbau auf Stahlgerüst. Doch gneau betrachtet, sind das eben Aufgaben, bei welchen man in der Aufgabe selbst "springen" kann...
    Ich bewundere Menschen, die sich in Bücher oder ähnliches reinsteigern können, ich kanns nämlich nicht, dazu fehlt mir mehr als nur die Konzentration!


    Grüße,
    ME

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: ADHS und multitasking

    Hey,
    danke übrigens für den Link zu dem Game!
    Habe es eben mal ausprobiert... Ganz faszinierende Sache das=)
    Also erst habe ich es nach dem Aufstehen ohne Medis probiert und kam auf einen Wert von 94, 83, 97, 75....
    Danach, etwas später nach dem Essen und der Einnahme von MPH, kam ich auf Werte von 135, 165, 120...
    Das werde ich auf jeden Fall diesbezüglich noch einmal ausprobieren! Interessante Sache jedenfalls, ma sehen ob es
    wirklich nicht an der Übung lag.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: ADHS und multitasking

    Ich bin leider überhaupt nicht multitaskingfähig, weshalb ich auch sowohl Gitarren-, als auch Schlagzeugunterricht abbrechen mußte. Meine Hände waren nicht in der Lage unterschiedliche Bewegungen auszuführen. Kniechen, Näschen, Öhrchen habe ich auch nie hingekriegt. Bin halt üble Grobmotorikerin.
    Mehreren Gesprächen lauschen geht schon, aber das wars dann auch schon.

  10. #30
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: ADHS und multitasking

    Multitasking ist wichtig für hinduistische Göttinnen und Götter mit 6 Händen und Armen oder liebenswerte Zeitreisende im hier und jetzt

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Was genau ist Multitasking?
    Von Bruchpilot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 15:36
Thema: ADHS und multitasking im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum