Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30

Diskutiere im Thema Linkshänder mit AD(H)S! im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Gesperrtes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 35

    Linkshänder mit AD(H)S!

    hallo,

    mal eine Frage. Früher meinte Mann meine schlechte Motorik u.a käme dadurch dass ich Linkshänder bin, wobei dass schlicht oberflächig war und dass nicht mit "einstellen auf die rechthänderwelt" war. ich konnte egal wie sachen nicht gut halten, ließ sie schnell fallen, war sehr zaghaft usw.
    Aber mit Rechthänder sachen hatte ich trotzdem problemen egal.

    Heute ist klar so jedenfalls: ADHS.


    Kennt ihr bei euch solche in frage stellende Angelegenheiten, weil ist ja egal ob links recht, viele haben die Störung oder meint ihr da gibt es biochemische zusammenhänge zwischen den gehirnhaeliften bezüglich ihrer unterschiedlichen aktivität und den dopaminmangel?


    plups, dahingestellt: Albert Einstein Linkshänder und man sagt es "ADHS"


    Oder ein Linkshändersyndrom?




    lg

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 176

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    Heyho...

    Ich glaube, dass das egal ist, ob man Links- oder Rechtshänder ist. Und ich glaube auch,
    dass du nicht ungeschickt bist, sondern das einfach bei dir so veranlagt ist.

    Bei mir ist das zum Beispiel so, dass ich große Schwierigkeiten habe, wenn ich ver-
    suche mir Essen in den Mund zu führen, ohne das ich hinsehe oder dabei an etwas
    anderes Denke.
    Was ich gegessen habe kann man meist an meinem Oberteil oder an meiner Hose ab-
    lesen!

    Ich denke, dass ist ungefähr der selbe Effekt, den du beschrieben hast.
    Also eher kein Linkshändersyndrom, denn ich bin Rechtshänder.

    Lienchen

  3. #3
    Elchtesterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.316

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    Irgendwie habe ich da noch nie drübernachgedacht.

    Aber ich für meine Teil mache fast alles mit Links...außer schreiben. Schreiben tue ich mit Rechts...wobei ich aber auch mit Links schreiben kann!


    Ich hatte aber auch das Glück...das mich weder in der Schule, noch zu Hause jemals irgendwer "UMPOLEN" wollte...

    Ich durfte es so machen wie ich es am Besten konnte...

    EGAL ob RECHTS oder LINKS!!!

  4. #4
    Gesperrtes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    Skywalker74 schreibt:
    Irgendwie habe ich da noch nie drübernachgedacht.

    Aber ich für meine Teil mache fast alles mit Links...außer schreiben. Schreiben tue ich mit Rechts...wobei ich aber auch mit Links schreiben kann!


    Ich hatte aber auch das Glück...das mich weder in der Schule, noch zu Hause jemals irgendwer "UMPOLEN" wollte...

    Ich durfte es so machen wie ich es am Besten konnte...

    EGAL ob RECHTS oder LINKS!!!

    umschulen ist nicht gut. viele Bekannte bekamen dadurch im Laufe der Jahre psychische Probleme die nicht ohne waren. vorarllem dass du ja dann noch mehr durcheinander bist jetzt mal abseits von ads.

    ich mache fast alles mit links und fast alles mache ich besser als die Menschen in meinem umfeld mit rechts auch das hat weniger mit ritalin zu tun.


    ich schaffe aber wenn ich was will die dinge vorallem sportlicher hinsicht kreativer und geschickter als andere zu gestalten nur dann wenn ich auf dem etwaigen gleichen niveau bin wie des meines gegenübers oft komme ich zu phantasievoll rüber wenn die konzi nicht so gut ist, aber wenn dann klappt da schon vieles.

    ich glaube da ist was dran, dass linkshänder eine stärkere aktivität der rechten gehirnhaelfte vorweisen die für kreativität,intuition zuständig ist.
    ig.

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 141

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    meine ersten Schreibversuche waren in Spiegelschrift ein schock für meine Eltern .... ich fands lustig ... und habe beschlossen nur so oder rückwärts zu schreiben ..war auch lustig - hatte aber leider nur unflexibele Lehrer

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    hallo traumdenker

    ich bin rechtshänder, immer schon gewesen und trotzdem hab ich schlechte motorik, bei mir scheint sowieso nur die rechte hirnhälfte zu funktionieren hab ich manchmal so das gefühl.....

    ich habe auch eine rechts- und linksschwäche die ich aber durch das denken an die schreibhand mittlerweile gut kompensieren kann.

    lg crazyy

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    Hallo,
    ich denke fehlende Motorik lässt sie nicht daran fest machen ob man links- oder rechtshändig ist.
    Ich bin selbst linkshänderin und habe keine fehlende motorik.
    Ich kenne nur Grobmotorik als Krankheitssymtom von Aspbergern (leichte Form von Autismus)

    LG Smily

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    hallo smily

    also beim thema motorik fällt mir auf mich bezogen ein:

    ungeschicklichkeit,unkoordinie rtheit,probleme beim verstehen und ausführen von praktischen aufgaben und dass ich mich entweder versteift oder hyperaktiv durchs leben bewege.

    soviel ich weiß sind asperger aber eher nicht hyperaktiv, also generell gesehen mein ich jetzt

    lg crazyy

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 127

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    Schreiben tu ich mit rechts kann es aber auch mit Links , aber dann viel langsamer.
    Kaffeetrinken tu ich auch mit links . Es ist bei mir egal, mache alles mit Links und rechts nur Links bin ich etwas langsamer beim schreiben .

  10. #10
    :-)

    Gast

    AW: Linkshänder mit AD(H)S!

    stimmt : hohe Dominanz der rechten Hirnhälfte vorhanden - steuert die Bewegung der linken
    körperhälfte.

    stimmt : auffalend viele Adhsler sind (*1)Beidhänder bzw.Linkshänder.


    es kommt aber zu keiner Beeinflussung der Handlungsplanung , Organsisation , Ablenkbarkeit und Impulsivität bezüglich (*1)Beidhänder bzw.Linkshänder.

Seite 1 von 3 123 Letzte
Thema: Linkshänder mit AD(H)S! im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum