Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 48

    Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Hallo an alle

    ich bin ein mensch der sich extrem schnell ablenken lässt ich merke es immer wenn ich Lernen möchte und dann plötzlich bin ich nach 10 Minuten schon wieder irgend was anderes am machen habt ihr Tricks wie ihr euch auf eine Sache Fixieren könnt obwohl euch 10 bis 20 andere Ideen durch den Kopf gehen und ihr euch so wieder besser konzentrieren könnt auf die aktuelle Aufgabe die ihr aktuell machen solltet?

    MFG
    Jafary

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 262

    AW: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Ich habe nicht verstanden, was das mit Ungeduld zu tun hat. Heißt das nicht Ablenkbarkeit?

    Ungeduld bedeutet für mich, etwas nicht abwarten zu können, also nicht warten zu können und andererseits mit Fehlern oder Problemen anderer nicht ruhig und gelassen umgehen zu können bzw. die nicht oder nur kurz aushalten zu können.
    Dieser Definition nach halte ich mich für kaum ungeduldig und mir wurde auch schon oft gesagt, ich sei sehr geduldig.

    Ich bin aber sehr ablenkbar, wenn ich nicht gerade zufällig richtig konzentriert bin.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 48

    AW: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Doch eigentlich schon aber die Ungeduld spielt da auch eine gewisse mitrolle.

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Gianna schreibt:
    Ich habe nicht verstanden, was das mit Ungeduld zu tun hat. Heißt das nicht Ablenkbarkeit?

    Ungeduld bedeutet für mich, etwas nicht abwarten zu können, also nicht warten zu können und andererseits mit Fehlern oder Problemen anderer nicht ruhig und gelassen umgehen zu können bzw. die nicht oder nur kurz aushalten zu können.
    Dieser Definition nach halte ich mich für kaum ungeduldig und mir wurde auch schon oft gesagt, ich sei sehr geduldig.

    Ich bin aber sehr ablenkbar, wenn ich nicht gerade zufällig richtig konzentriert bin.
    Wenn ich nicht gerade müde bin,schlafe ich schon.
    Bin nicht ungeduldig,aber mich reizt diese langsame Schnecke vor mir....oder :wenn ich sehe,wie mein Kollege den Drucker bedient,könnt' ich ihm die Kopien aus der Hand reissen...
    Aber alle sagen,ich hätte ne Engelsgeduld...und das stimmt!
    Mit Dir hätt ich jeden Tag Zirkus, Du bist ja garnicht krank!
    Omg

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 262

    AW: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Mischi schreibt:
    Bin nicht ungeduldig,aber mich reizt diese langsame Schnecke vor mir....oder :wenn ich sehe,wie mein Kollege den Drucker bedient,könnt' ich ihm die Kopien aus der Hand reissen...
    Ne, sowas habe ich nicht. Ich kann auch an der Supermarktkasse warten ohne Probleme (da kann man durchschnaufen und außerdem können die Gedanken frei denken, was sie eben denken) und über andere Leute rege ich mich selten auf - bringt ja eh nix. Man kann mich nicht so leicht "auf die Palme bringen".

    Aber ich kann zum Beispiel meinen Mann zu oft nicht ausreden lassen obwohl ich es sehr versuche. Ich merke irgendwie nicht, wenn er noch nicht fertig war oder sogar nicht, dass ich gesprochen habe. Ich würde sagen, das ist die Impulsivität+Sprechdurchfall. Irgendwie ist das auch eine Form von Ungeduld.

    Ungeduld ist auch meine Neugier. Ich kann zum Beispiel meine Briefe nicht erst einmal ungeöffnet liegen lassen. Jedenfalls nicht freiwillig. Ich öffne die schon auf dem Weg vom Briefkasten zurück ins Büro oder die Wohnung. Da gibt es sicher noch viele andere solche Beispiele für Ungeduld.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 141

    AW: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks?

    Hi Jafary

    Ich lasse mich auch sehr schnell ablenken. Wenn ich eine Arbeit schreiben sollte für mein Studium, da kann ich vielleicht 5 Minuten daran arbeiten - und schwupps, bin ich wieder auf einer anderen Internetseite gelandet.

    Ich weiss nicht, wie ich das ändern kann, ich habe leider bisher keine gute Methode gefunden.
    Was ich in meinem Büchlein über ADHS gelesen habe, ist, dass unsere Gehirnneuronen anders funktionieren und das Belohnungszenter nicht 'normal' stimuliert wird.

    ... Ich finde die Stelle in meinem Büchlein leider nicht mehr, aber ich habe eine Internetseite gefunden, die so was ähnliches beschreibt, ist aber leider ein etwas längerer Artikel...
    adhs-muenchen - Die Besonderheiten des ADHS-Gehirns

    Ich zitiere die wichtigsten Stellen:
    So hat das ADHS-Gehirn zB die Eigenschaft, dass es besonders gut arbeitet, wenn eine Tätigkeit Spaß macht oder eine spannende Belohnung winkt. Dann kann das ADHS-Gehirn zur wahren Hochform auflaufen und Berge versetzen, denn es hat die Eigenschaft zu hyperfocussieren. Damit ist gemeint, dass es sich unglaublich gut auf eine Tätigkeit konzentrieren kann, wenn diese spannend und interessant ist und diese sich im Fernrohrblick der eigenen Interessen befindet.
    Ganz anders sieht es nun für Tätigkeiten aus, die Ihnen keinen Spaß und keine Belohnung verheißen. Dann kann das ADHS-Gehirn sich völlig verweigern und selbst kleine Verpflichtungen werden dann zum unüberwindbaren Hindernis, weil sich Prokastination ( Aufschieberitis) und Trägheit einstellen. Dies kann sich bis zu einer Denkblockade steigern. Das ist dann die Geschichte mit dem riesigen inneren Schweinhund und der Motivationsstörung.
    Und das hat damit zu tun, dass in solchen Fällen eben unser Belohnungszenter im Hirn nicht richtig stimuliert wird.

    Wie kann man das umgehen?
    Ich habe schon versucht, mir Schoggi oder anderes bereitzulegen, und für jeden geschriebenen Abschnitt eine Belohnung zu verabreichen (Das hat meistens damit geendet, dass die Schokolade leer war, aber mein Dokument immer noch nicht geschrieben)
    ich habe schon versucht, mein Hirn zu überlisten, indem ich vor dem Schreiben ein Bier getrunken habe (dadurch wird mir die Arbeit 'egaler', und ich schreibe etwas)
    Ich sehe neben dem Arbeiten an der Arbeit 'fern'. Und in langweiligen Szenen oder wenn Werbung ist oder was auch immer, schreibe ich etwas an der Arbeit...
    Und meistens hilft es, wenn der Abgabetermin so krass näher rückt, dass ich dann gar keine andere Wahl habe und auch die Nacht durcharbeiten muss, um noch etwas auf die Reihe zu kriegen.

    Das ist sicherlich kein optimaler Umgang mit dem Problem, auch wenn das alles auch auf das Lernen anwendbar ist...

    Vermutlich gibt es Leute, die einem raten würden, an einen Ort zu gehen, wo man sich nicht ablenken kann.
    (Bibliothek, im Zug, keine Ahnung). Das ermöglicht einem dann die Fokussierung auf ein 'Objekt'

    Aber ... Ich kann mich immer und überall ablenken und sei es, dass ich dann anfange, Geschichten zu schreiben, nur damit ich nicht lernen muss...

    Was im Artikel geraten wird und was dir vielleicht helfen könnte:
    Also ganz wichtige Regel für das ADHS Gehirn: alles, was ihnen an guten Gedanken kommt, sofort aufschreiben oder aufs Handy diktieren, sonst sind sie ganz schnell vergessen.
    Vielleicht hilft dir das?
    Also, wenn du am Lernen bist, diese Gedanken auch zulassen, und aufschreiben, und dann wieder zurück zum Lernen.


    Oder ich habe gerade noch eine Idee. Irgendein Gadget in die Hand nehmen, oder Knete, ein Flummi, oder irgendwas, worauf du herumdrücken kannst. Dann hast du deine Hände beschäftigt, und kannst in der Zeit vielleicht lernen?
    Es gibt seit neuestem so genannte Fidget Cubes... oder naja.

    Hoffe, ich konnte etwas helfen oder so

Ähnliche Themen

  1. Was sind eure Lernstrategien ?
    Von Chaoz im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.04.2016, 22:44
  2. Was sind eure Hauptsymptome?
    Von xonk im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 22:25
  3. ADHS, Geräuschempfindlichkeit und eure Tricks
    Von ClaireClaire im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 6.12.2012, 10:44
Thema: Seit ihr auch Ungeduldig was sind eure Tricks? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum