Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Alles auf einmal hören. im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Gudrun

    Gast

    AW: Alles auf einmal hören.

    Oh ja, das kenne jch auch. Beim Aufnahmegespräch zur Reha habe ich den Oberarzt gebeten, die Uhr aus dem Zimmer zu tragen, ich hörte nur die Uhr ticken, konnte mich nicht auf seine Fragen konzentrieren.
    Ähnliches beim autogenen Training: der absolute Horror, wenn man alle Geräusche im Umkreis von gefühlten ... Kilometern wahrnimmt und einfach nicht abschalten, entspannen kann. Erzähl mal einem Normalo, dass dich autogenes Training aggressiv macht ...
    Wenn viele Menschen zusammen sind und mehrere Gespräche parallel laufen, "hüpfe" ich ständig hin und her, kaum möglich, dass ich bei meinem eigenen Gesprächspartner bleibe.
    Einkaufen, besonders vor Feiertagen oder in großen Einkaufszentren ist der Supergau! Reizüberflutung in Reinkultur, führt auch schon mal dazu, dass ich meinen Mann mit dem Einkaufswagenstehen Kasse und flüchte.
    Also, liebe Chaosfee, du bist nicht allein mit diesem Problem.
    Es gibt bei mir Phasen, in denen ich allgemein ziemlich ausgeglichen bin, dann ist das alles nicht so extrem. Wenn der Stresspegel aber aus dem Ruder läuft, dann wird's auch richtig krass.
    LG Gudrun

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Alles auf einmal hören.

    Gudrun schreibt:
    Oh ja, das kenne jch auch. Beim Aufnahmegespräch zur Reha habe ich den Oberarzt gebeten, die Uhr aus dem Zimmer zu tragen, ich hörte nur die Uhr ticken, konnte mich nicht auf seine Fragen konzentrieren.
    Ähnliches beim autogenen Training: der absolute Horror, wenn man alle Geräusche im Umkreis von gefühlten ... Kilometern wahrnimmt und einfach nicht abschalten, entspannen kann. Erzähl mal einem Normalo, dass dich autogenes Training aggressiv macht ...
    Wenn viele Menschen zusammen sind und mehrere Gespräche parallel laufen, "hüpfe" ich ständig hin und her, kaum möglich, dass ich bei meinem eigenen Gesprächspartner bleibe.
    Einkaufen, besonders vor Feiertagen oder in großen Einkaufszentren ist der Supergau! Reizüberflutung in Reinkultur, führt auch schon mal dazu, dass ich meinen Mann mit dem Einkaufswagenstehen Kasse und flüchte.
    Also, liebe Chaosfee, du bist nicht allein mit diesem Problem.
    Es gibt bei mir Phasen, in denen ich allgemein ziemlich ausgeglichen bin, dann ist das alles nicht so extrem. Wenn der Stresspegel aber aus dem Ruder läuft, dann wird's auch richtig krass.
    LG Gudrun
    Du sprichst mir von der Seele.
    Ich kenne und empfinde es genauso.

    LG Murmel

  3. #13
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 762

    AW: Alles auf einmal hören.

    Murmel schreibt:
    Du sprichst mir von der Seele.
    Ich kenne und empfinde es genauso.

    LG Murmel
    Liebe Murmel,

    so ist es. Es kann sich keiner vorstellen wie es ist, außer uns natürlich.

    Auch wenn man es versucht zu erklären, hören sie zwar zu, aber nachempfinden

    wollen oder können sie nicht.

    Ich habe es nur zu gut erlebt, dsss ich z.B. bei einer Gruppentherapie es nicht mehr

    ausgehalten habe, aufgrund von tausenden von Nebengeräuschen...

    und auch gesagt habe, dass wird mit "Unlust" oder fehlender Motivation dann abgetan,

    oder die ist nicht belastbar.

    Anders ist es auf einer Station ADHS im Erwachsenenalter...

    Dort ist es sogar Pflicht, dann nach draußen zu gehen, damit die Aspannung nicht

    ins uferlose gleitet..

    Hinzu kommt, was ich gerade gestern erlebt habe, die Unwissenheit, was ich schon

    einmal angesprochen habe, bezüglich ADHS und der Medikation z.B Ritalin.

    Gestern morgen sollte ich in das Schwesternzimmer kommen, um ein Medikament abzuholen.

    Stell Dir einmal vor, die Schwester sagte, hier ist ihr Medikament gegen Schmerzen.

    Ich denke, was kommt denn jetzt für eine Nummer, ich habe keine körperlchen Schmerzen,

    im Moment jedenfalls. Da kommt sie doch mit der Ritalin adult 20 mg und sagt noch,

    dann sind ihre Schmerzen bestimmt weg, oder besser.


    Ich war sprachlos, und dass heißt ja schon was bei einem ADHS`ler.

    Da habe ich mal wieder gesehen, wieviel Unwissenheit gerade in den Berufen, wo es

    doch von großer Bedeutung sein müsste, besteht....

    LG Chaosfee

  4. #14
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 762

    AW: Alles auf einmal hören.

    Gudrun schreibt:
    Oh ja, das kenne jch auch. Beim Aufnahmegespräch zur Reha habe ich den Oberarzt gebeten, die Uhr aus dem Zimmer zu tragen, ich hörte nur die Uhr ticken, konnte mich nicht auf seine Fragen konzentrieren.
    Ähnliches beim autogenen Training: der absolute Horror, wenn man alle Geräusche im Umkreis von gefühlten ... Kilometern wahrnimmt und einfach nicht abschalten, entspannen kann. Erzähl mal einem Normalo, dass dich autogenes Training aggressiv macht ...
    Wenn viele Menschen zusammen sind und mehrere Gespräche parallel laufen, "hüpfe" ich ständig hin und her, kaum möglich, dass ich bei meinem eigenen Gesprächspartner bleibe.
    Einkaufen, besonders vor Feiertagen oder in großen Einkaufszentren ist der Supergau! Reizüberflutung in Reinkultur, führt auch schon mal dazu, dass ich meinen Mann mit dem Einkaufswagenstehen Kasse und flüchte.
    Also, liebe Chaosfee, du bist nicht allein mit diesem Problem.
    Es gibt bei mir Phasen, in denen ich allgemein ziemlich ausgeglichen bin, dann ist das alles nicht so extrem. Wenn der Stresspegel aber aus dem Ruder läuft, dann wird's auch richtig krass.
    LG Gudrun
    Liebe Guddrun,

    ja so ist es genau...

    Aber ich hatte schon einmal das Gefühl, wenn ich bitten würde, die Uhr raus zu tragen, weil ich mich auf das Gespräch nicht konzentrieren kann.

    Geht das in Richtung "Geschlossene", wegen Psychose, weil wir zwar keine anderen Stimmen hören, dafür aber das Ticken der Uhr zu laut...

    LG Chaosfee

  5. #15
    Gudrun

    Gast

    AW: Alles auf einmal hören.

    Chaosfee_57 schreibt:
    Liebe Guddrun,

    ja so ist es genau...

    Aber ich hatte schon einmal das Gefühl, wenn ich bitten würde, die Uhr raus zu tragen, weil ich mich auf das Gespräch nicht konzentrieren kann.

    Geht das in Richtung "Geschlossene", wegen Psychose, weil wir zwar keine anderen Stimmen hören, dafür aber das Ticken der Uhr zu laut...

    LG Chaosfee
    Liebe Chaosfee,
    ich glaube, der OA bei der Reha war eher verunsichert, weil er die UHR nicht ticken hörte
    Wünsche dir einen erlebnisreichen Tag
    LG Gudrun

  6. #16
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 762

    AW: Alles auf einmal hören.

    Gudrun schreibt:
    Liebe Chaosfee,
    ich glaube, der OA bei der Reha war eher verunsichert, weil er die UHR nicht ticken hörte
    Wünsche dir einen erlebnisreichen Tag
    LG Gudrun
    Ja, dann hättest Du ihm von einem Ohrenarzt die Visitenkarte in die Hand drücken sollen....

  7. #17
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 289

    AW: Alles auf einmal hören.

    Ich erinnere mich daran, wie ich als Kind an Festen (an welche ich mit musste, weil meine Eltern hingingen und ich zu klein war, alleine zu bleiben) nach kurzer Zeit mit Händen auf den Ohren und richtig mies gelaunt an den Tischen sass. Meine Eltern dachten, ich sei einfach trotzig und blieben dann umso länger... Jaaaa... Meine Mutter hat nach der Diagnose diese Ansicht über diese Phasen geändert.
    Grundsätzlich ist es halt wirklich an Orten, mit vielen Leuten. Weil je mehr Lärm, desto kürzer bin ich in der Lage, mich zu konzentrieren. Aber eigentlich merke ich es immer wieder, wenn ich mich unterhalte und dann irgendwie was nebendran mithöre und dort Antwort gebe... Ich denke, es ist in allen Situationen so, dass ich alles höre, aber je weniger Geräusche es sind, desto besser komm ich damit klar :-)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Den Körper hören... :(
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 20:45
Thema: Alles auf einmal hören. im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum