Seite 1 von 7 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 63

Diskutiere im Thema Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normalos im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 733

    Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normalos

    Das Thema fand ich jetzt am Ende dann doch so interessant, dass es mir es wert ist, einen eigenen Thread diesbezüglich zu eröffenen.

    Ausgangspunkt war eine Teildiskussion auf dieser Seite in diesem Thread:

    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...rreicht-5.html

    bzw. ich zitiere hier in Anführungszeichen nochmals den Ausgangspunkt:

    "
    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?
    ChaotSchland schreibt:
    Wenn Menschen mit ADHS seit hunderten bzw. tausenden von Jahren nur sehr schlecht fähig wären, sich gegen die Evolution zu behaupten, hättens sie viel seltener Kinder gezeugt und es wäre ADHS zumindest viel seltener und läge bei einer Prävalenz von ca. 1-2% und nicht bei 5-8% bzw. ca. 20% oder noch mehr in manchen Ethnien und Ländern. Und wie gesagt, tendenziell gilt: "ADHS sucht ADHS, findet ADHS, zeugt ADHS."

    lg



    Dem würde ich grinsend eigentlich widersprechen, da nicht gerade wenige Frauen (wenn auch nur für eine Nacht) die unkonventionelle, stürmische AD(H)S Art mögen.
    Ich würde sogar noch sagen, dass sich ein AD(H)S-Betroffener schneller in den Rivalenkampf begibt, da er ja Abenteuer lustiger und Impulsiver ist ..


    "


    Unf folgender Post dann von mir:

    "
    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?
    "Dem würde ich grinsend eigentlich widersprechen, da nicht gerade wenige Frauen (wenn auch nur für eine Nacht) die unkonventionelle, stürmische AD(H)S Art mögen."

    Dem möchte ich hier gerne zustimmen. Bei längerfristigen Beziehungen gilt jedoch TENDENZIELL !!!! (und die Ausnahmen bestätigen die Regel) "ADHS sucht ADHS, findet ADHS, zeugt ADHS."


    Was die unspezifische (zumindest oberflächliche) Attraktivität von Männern mit ADHS auf Frauen unabhängig von ADHS, und das sind in dem Fall vor allem die Extrovertierten, Selbstbewussten und Kontaktfähigen und weniger die Introvertierten, Kontaktscheuen und Resevervierten, da fällt mir noch ein: ADHS und Charisma!, ich habe das in diesem Thread mal ausgeführt:

    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-al...-charisma.html


    auch die subklinischen Fälle von ADHS miteinbezogen (ich hatte in dem Thread Xi Jinping in Verbindung mit subklinischem ADHS gebracht, es ist öffentlich nicht bekannt, wie Xi Jinping als Kind und Jugendlicher war, außerdem ist Xi Jinping viel zu funktional, um die Diagnosekriterien für "adultes ADHS" nach ICD-10 zu erfüllen, also Xi Jinping und ADHS, das ist dann schon äußerst libertär gefasst; jedoch will ich hier nochmals erwähnen, dass mir Cordula Neuhaus erzählt hat, dass es auf dem ADHS-Weltkongress in Glasgow ein Theaterstück gespielt von internationalen ADHS-Wissenschaftlern zur Kindheit und Jugend von John F. Kennedy gab. John F. Kennedy hätte die offiziellen Diagnosekriterien für "adultes ADHS" nach ICD-10 wohl kaum erfüllt, jedoch die Diagnosekriterien für ADHS im Kindesalter dann schon viel eher. John F. Kennedy und seine Attraktivität auf Frauen: gut, der war auch Präsident, Zitat Henry Kissinger: "Macht ist das beste Aphrodisiakum." Jedoch ist von Kennedy der Satz aus seiner Studentenzeit überliefert: "Wem auch immer ich mein Ding hinhalte, sie nimmt es..."...). Ryan Gosling wurde in seiner Kindheit diagnostiziert mit ADHS. Ryan Gosling ist der attraktive Draufgänger mit ADHS, der geile Gigolo, auf den alle Frauen zumindest oberflächlich abfahren, egal ob sie ADHS haben oder nicht.


    Über die Attraktivität von Frauen mit ADHS auf Männer generell habe ich keine abgeschlossene Meinung. Da spielen natürlich immerzu die allgemeinen weiblichen Reize eine Rolle und die sind unabhängig von ADHS. Vorlieben und Geschmack der Männer bezüglich Frauen kommen noch hinzu. Es gibt Männer, die haben Vorlieben für "billige" Frauen und umgekehrt andere haben Vorlieben für noble "Ladies".

    Noble "Ladies" mit ADHS, mit Einschränkungen ja, ich denke hier gerade an "A Song of Ice and Fire" bzw. "Game of Thrones": Die Stark-Schwestern Sansa Stark und Arya Stark. Wenn jemand davon am ehesten dem pauschalisierenden Clichée der Frau mit ADHS entspricht, dann viel eher Arya Stark und eben so gar nicht Sansa Stark - und wen wollen die Ritter in "A Song of Ice and Fire" alle: Sansa und eben nicht Arya.

    Abseits davon: Meine Mutter hat ADHS-Diagnose und war als Kind und Jugendliche immer die zurückhaltende, stille und verträumte Außenseiterin, ab 16 bis 20 hatten sich offensichtlich ausgeprägte weibliche Reize bei ihr entwickelt, und ich glaube das zusätzlich zu den allgemeinen weiblichen Reizen da noch zusätzlich etwas eine Rolle gespielt hatte, das mit ADHS zu tun hatte, ich würde das glaube ich als charmante mit ADHS assoziierte Art bezeichnen. Auf jeden Fall sind offensichtlich so ziemlich alle Typen in ihrer Phase zwischen 16 und 20 auf sie abgefahren. Mit 20 hat sie dann meinen Vater, nen subklinischen ADHSler, kennengelernt.
    Meine Mutti hat immer mal wieder, wenn sie sich über meinen Vater und dessen zerüttete, bettelarme Familie aufgeregt hat, gezetert: "I´ hätt´ se alle haba könna, alle wolldet se was von mir...und was hab i´ gnomma, den da..."

    Ich halte es also durchaus für möglich, dass unter Umständen ADHS auch bei Frauen deren Attraktivität auf Männer unabhängig davon erhöhen kann, ob die Männer auch ADHS haben oder nicht.

    Eine prominente Frau mit ADHS und einem gewissen Charisma: ganz stark im Verdacht habe ich diesbezüglich übrigens: Amy Winehouse !


    Da fällt mir ein: Frauen mit ADHS: Die Spiegel-TV-Dokumentation "Zappelphilipp und Traumsuse":

    Leben mit ADHS - Zappelphilipp und Traumsuse

    Die schwarzhaarige Mutter von dem Jungen mit ADHS, der der Biologie-Crack ist und mit 13 oder so den Biologie-Stoff aus der Oberstufe Gymnasium lernt und die mit neuem Paartner zusammenlebt und mit diesem ein gemeinsames Kind hat, den Bruder von dem Jungen, der auch schwarzhaarig ist (ich kann die Namen grad nicht nachschauen, weil hier am PC in der Uni-Bib kein Flash-Player geht), die hat genau dieses charmante , ADHS-assoziierte Charisma und sieht zusätzlich noch gut aus, und sticht als was besonderes aus der Masse hervor ( Ich persönlich finde Frauen, die austauschbar sind, langweilig, und ich glaube, das geht nicht nur mir so), genau das kenne ich auch so von meiner Mutter, und ich glaube, das kann bei gegebener Weiblichkeit die Attraktivität auf Männer steigern.

    Positive Eigenschaften durch ADHS: Charisma sollte als Aspekt dadurch keinesfalls vernachlässigt werden, und das gilt sowohl für Männer als auch für Frauen.

    Zusätzlich zu meiner Mutter; der Mutter von dem schwarzhaarigen Biologie-Freak-Jungen in "Zappelphilipp und Traumsuse" und im prominenten Bereich Amy Winehouse ist mir genau das, was ich hier meine, noch an einer weiteren prominenten weiblichen Person aufgefallen:

    nämlich Joanne K. Rowling !

    "














    PS: mir geht es um Attraktivität und nicht um den sexuellen Aspekt, also quasi die Relation attraktive Menschen mit ADHS zu Normalos. Daher habe ich das Thema jetzt auch aufgemacht im Bereich "Allgemeines" und nicht unter dem Bereich "Sexualität". Außerdem wäre das im Bereich "Sexualität" nur für vorgestellte Mitglieder einsehbar und das ist gedacht auch u.a. für nicht registrierte Besucher.
    Geändert von ChaotSchland ( 4.08.2016 um 23:07 Uhr)

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 733

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Also wie seht Ihr das so, bzw. was sind eure Erfahrungen?

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.217

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    https://www.youtube.com/watch?v=LSoBgCURhlM

    https://www.youtube.com/watch?v=-rX6atmHAn8



    Das liegt alles meiner Meinung nach nicht direkt am AD(H)S, sonder lediglich am extrovertiertem Verhalten gepaart mit Charme bzw. Charisma ...Dazu ein bisschen versaut, direkt und wie sagt man "Verschwiegen" ... und warum nicht.....

    Frauen sind auch nicht sooooo besonders anders wie Männer....
    Sie unterliegen nur härterer gesellschaftlicher Betrachtung bzw. Zwängen die aus Sitten hervorgehen....

    Wieso viel drumrum reden, wenn beide bereits wissen um was es geht ...^^
    Geändert von Brainman ( 4.08.2016 um 23:38 Uhr)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 733

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    ich schaus mir morgen mal an, ich hab gerade kein Ton an dem PC in der Uni-Bib.

    lg

  5. #5
    Nicht die Mama

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 325

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Ich will ein böses Mädchen (Ne geile Drecksau!)
    Ein böses Mädchen (Das deine Braut weghaut!)
    E:
    Meine steht in Strapsen am Herd und kocht
    Aber sowas von ..



    Ich kann meine sexuelle Attraktivität eher schlecht objektiv selbst bewerten ... ich sprenge halt jede Skala
    Geändert von 1Durch√2 ( 5.08.2016 um 00:00 Uhr)

  6. #6
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Ein ähnliches Thema hatten wir neulich mal:

    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-pr...12-2014-a.html

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Der alte Link ist kaputt. Hier ist der neue Link des Originaltexts:

    http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1578754/

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.217

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Du sprengst also Punktbewertungsskalen auf Mr. Universums Wahlen ...

    Kenne ich irgendwo her ...

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 434

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Ich stelle mich bei Frauen eher ungeschickt an Also von dem was du da alles schreibst, seh ich bei mir nicht so wirklich was...

  9. #9
    Nicht die Mama

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 325

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    klippklar schreibt:
    Ich stelle mich bei Frauen eher ungeschickt an Also von dem was du da alles schreibst, seh ich bei mir nicht so wirklich was...
    Das trifft auf mich allgemein ja auch zu ... und wenns ernst und sowas wird (Bez. technisch) ... alleine schon meine arten ne Beziehung zu beginnen ... da war von "willst du mein Schatz sein" bis "theoretisch könnten wirs ja eig. mal versuchen oder so" schon alles dabei

    aber feiern/spaß/sex ... gerade in kombination mit alk ... ich weiß bis heute nicht wieso es da funktioniert

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.217

    AW: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normal

    Ich finde das ist reine Übungssache... ^^

    "Learning by doing" sozusagen....

    mehr als einen Korb, kann man ja nicht kriegen

    (Okay, wenn man zu plump erscheint, kriegst vielleicht noch ne Schelle )
    Da muss Man(n) durch

Seite 1 von 7 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 22:02
  2. NDR Schleswig-Holstein 18:00 Uhr: ADHS bei Männern und Frauen, 12.03.15
    Von Steintor im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 14:40
  3. ADS/ADHS bei Frauen / ADS/ADHS bei Männern
    Von anfang im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 19:06
Thema: Sexuelle Attraktivität von Männern mit ADHS sowie Frauen mit ADHS auf Normalos im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum