Seite 8 von 12 Erste ... 3456789101112 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 114

Diskutiere im Thema Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei? im Forum ADS ADHS Allgemeines
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #71
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Das Tagewerk ist erledigt und soweit ist alles gut. Mit 45 Minuten komme ich allerdings wieder nicht zurande-ich will hier mal ein paar ORDENTLICHE BEITRÄGE in einem Thread hinterlassen!

    Das dauert leider etwas...auch weil ich die Dinger vorschreiben und dann abtippen muss,um nicht wieder irgendeinen spontanen Halbblubb von mir zu geben.

  2. #72
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    luftkopf33 schreibt:
    um noch so viel Energie in die Selbstdisziplin an dieser Ecke zu stecken.
    Vielleicht ist das Teil des Problems - ich habe für mich festgestellt, dass mehr Selbstdisziplin immer nach hinten los geht. Ich brauche nicht mehr Selbstdisziplin, ich brauche einfachere Wege.

    Ich glaube man muss sich echte Alternativen suchen. Mich nicht im Internet verzetteln und quasi als "Belohnung" dann aufräumen müssen, das würde für mich nicht funktionieren. Momentan versuche ich statt den Onlinezeiten etwas zu unternehmen oder zu lesen. Das mache ich gern, aber es hat den Vorteil, dass ich mich davon auch leichter wieder lösen kann, was beim herumsurfen oder dauerglotzen eben nicht so ist.

    Vielleicht brauchst Du nicht mehr Druck, sondern weniger Druck, Lufti?

  3. #73
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Wie ich mehr Druck erzeugen kann,weiß ich ja,aber wie geht weniger?

    Wenn ich mir jetzt vornehme,dann Buch XY zu lesen,oder rauszugehen etc.,ist das doch auch wieder ein drückendes "Muss",das zusätzlich noch zum Teil immer wieder neu durchdacht werden muss,weil Abwechslung drin sein...äh... muss.

    Oder verrenne ich mich hier gerade in eine zu negative und komplizierte Sichtweise? Kann sein.

  4. #74
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Ich denke es müsste etwas sein, was Dir richtig Spaß macht, also eine echte Alternative. Fällt Dir da etwas ein, was nicht so viel Vorausplanung braucht?
    Nur verzichten würde bei mir auch nicht funktionieren ... aber stattdessen etwas machen, was schön ist, das geht schon.
    Bei mir ist das: lesen, bastlen, schwimmen gehen, Hörspiele hören, telefonieren, Freunde treffen. Ich denke es sollte sich auf gar keinen Fall wie ein Muss anfühlen.

    Übrigens finde ich es gar nicht schlimm, wenn die 45 Minuten nicht hinhauen. Das hier ist ja kein Wettkampf, sondern ein sich bewußt werden.

  5. #75
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Hm,ich lese und schreibe gern,singen macht mir Freude,ich gehe gern spazieren-v.a. am Wasser,...ich glaube,viel mehr ist nicht übriggeblieben,was aktuell auch machbar wäre.

    Und auch bei diesen Sachen ist es...schwer zu erklären...wenn ich etwas "auf Knopfdruck" machen will,mache ich es nicht lange... Jetzt kriege ich das wieder nicht richtig in Worte gefasst!
    *genervt seufz*

  6. #76
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Also dafür,dass ich,nach einem spannenden Vormittag den Nachmittag über Zuhause rumgefault und versucht habe,mein Burzeltagsessen zu verdauen*Knopf aufmach*,ist mir das Maßhalten doch relativ gut gelungen. Finde ich.

    Moah,bin ich aufgedreht...okay*räusper*gan z ruhig!

    Wünsche allen einen tollen Abend und hoffe,Euch ist es ebenfalls gut ergangen!

  7. #77
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Meine letzte halbe Stunde für heute läuft-nein,ich habe die Zeit nicht noch weiter gekürzt! Das ist die Grenze,die ich mir für heute selbst setze,da ich ein wenig unartig war,aber nicht endgültig versumpfen will.

    Etwas Gutes hat das gemeinsame Fasten schon bewirkt: Ich habe meine eigene Grenze-die Leistungsfähigkeit betreffend-endlich wahrgenommen. Bezogen auf die Fähigkeit,online komplexe Diskussionen mit viel Input von mehreren Personen zu führen.

    Erst wollte ich das Problem umgehen,indem ich mehr Aufwand betreibe,das hat sich aber als unrealistisch herausgestellt. So arbeite ich nun daran,zu akzeptieren,dass bestimmte Dinge nicht gehen. Zum Teil dem Smartphone,zum größeren jedoch meiner ADHS geschuldet.

    Nun ja. Einsicht ist bekanntlich der erste Schritt zur Besserung!

    Genießt den Abend!

  8. #78
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    *geknickt reinschlumpf*
    Bin gerade müde und frustriert.

    Momentan spielt mein Hirn sich schlimmer auf,als ein Dreijähriger,den die Mami aus dem Süßwarenladen zerrt! Wesentlich ärger,als selbst am Anfang...das verstehe,wer will.

    Mäh! Mag nicht mehr!
    Versteh' die Welt nicht mehr.
    Und DAS konnte ich sowieso noch nie gut aushalten!

    Ich hoffe doch,allen mitlesenden geht es wesentlich besser!



    (Sorry für's Rumnörgeln )

  9. #79
    Pepperpence

    Gast

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Hallo Lufti,

    Kopf hoch! Das wird sicher wieder besser. Ich bin mir nicht sicher ob der Vorschlag Deiner Ergotherapeutin dieses Fasten als Sprungbrett für immer zu nutzen so klug war. Bei mir setzt "für immer" reinen Trotz und Panikgefühle frei, während "bis Ostern" ja eher überschaubar ist. Vielleicht kannst Du Dir einfach Tag für Tag vornehmen und immer denken, dass Du auch jederzeit wieder zurück könntest.

    Mir hat mein Urlaub in dem ich mal komplett offline war sehr gut getan. Ohne diese Zäsur täte ich mich viel schwerer, aber das muss ja nicht für jeden passen.

    Bitte mach Dich nicht verrückt und mach Dir vor allem keinen Stress eigentlich soll das ja etwas sein, was Dir gut tut und nichts was Dir noch mehr Druck macht. Vielleicht magst Du auch ein paar Tage vom fasten pausieren und einfach nach Lust und Laune online sein um dann mit neuer Kraft wieder durchstarten?

  10. #80
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.984

    AW: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei?

    Hm,auf die Idee,dass die Aussicht auf "für immer" dieses Problem eventuell zumindest verstärken könnte,bin ich noch gar nicht gekommen.

    Anyway,ich denke,Du hast wirklich Recht. Eine Pause wäre sinnvoll.

    Danke Dir!
    Nachtrag:Ich freue mich,dass es bei Dir weiter so gut klappt.

    Nachtrag No 2:Ich habe entschieden,erstmal bis einschließlich Mittwoch "offiziell" zu pausieren und am Donnerstag weiterzumachen.
    Geändert von luftkopf33 ( 7.03.2016 um 14:11 Uhr) Grund: was man nicht im Kopf hat...:D

Ähnliche Themen

  1. Könnt ihr sagen, dass ihr selbst mit euch im reinen seid und glücklich seid?
    Von Patrick Star im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 14:20
  2. Fasten ???
    Von Sweety86 im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 12:10
  3. LVR-Klinik Düsseldorf- Was haltet ihr davon?
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:55
Thema: Digitales fasten - was haltet Ihr davon und seid Ihr dabei? im Forum ADS ADHS Allgemeines bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum